Sonntag 15.12.19                            *Werbung*

 

Lebkuchenanhänger…..

 

heute habe ich ein Backrezept für dich. Plätzchenbacken gehört in die Weihnachtszeit und man muss sie gar nicht unbedingt alle aufessen - oder zumindest nicht sofort.

Hier habe ich ein schönes Rezept für Lebkuchenplätzchen, die auch als Aufhänger gearbeitet werden können. So geht´s:

 

150 g flüssigen Honig

100 g Zucker und

100 g Butter in einem Topf erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat. Dann das ganze abkühlen lassen. 

 

Während der Abkühlzeit zusammenmischen:

350 g Mehl 

1/2 Pck. Backpulver 

50 g gemahlene Mandeln 

2 TL Kakaopulver (das echte!)

1/2 El Lebkuchengewürz und 

1 Prise Salz 

 

1 Ei, Mehl- und Honigmischung zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche nicht zu dünn ausrollen, Kekse ausstechen und auf mit Backpapier belegte Bleche setzen. Für eine spätere Aufhängung nicht vergessen ein Loch als Aufhängung einzustechen, für Kordel oder Band! 

 

Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.

Auf mittlerer Schiene 8-10 Minuten backen. Herausnehmen (sobald sich die Farbe ändert!) und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. 

Wer noch gerne Zuckerguss haben möchte kann  während der Backzeit Puderzucker und etwas Wasser (wenig Wasser auf 250 g Puderzucker) mit einer Gabel mischen und glattrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist, und den Lebkuchen damit bestreichen. Trocknen lassen und Essen oder als Anhänger an den Tannenbaum hängen - und vielleicht dann später essen!

 

Ergibt ca. 20-30 Anhänger 

 

Heute schicke ich dich zu Beate nach Österreich, auch sie hat Anhänger gebastelt, natürlich aus Papier! Und das ganze in einer eleganten Verpackung! Ganz süß! Husch rüber zu Türchen Nr. 15!

(Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich)

 

Hab einen schönen Sonntag und einen zauberhaften 

dritten Advent! Ganz liebe Grüße,

maggie

 

P.S.:

Glücklich ist nicht wer anderen so vorkommt,

sondern wer sich selbst dafür hält!

 

 

Samstag 14.12.19                            *Werbung*

 

 

Wer immer versucht es richtig zu machen, verpasst vielleicht den schönsten Fehler seines Lebens!

 

 

 

Freitag 13.12.19                            *Werbung*

 

Karte und Aufmerksamkeit in einem.…

 

wem eine Karte zu wenig ist - aber ein *richtiges* Geschenk zu viel für den ist vielleicht diese Teelichtkarte genau das richtige. Beides zusammen in Kombination - zum persönlichen Überreichen, z.B. zum Adventskaffee. Zwei verschiedene Varianten habe ich für dich - dann sieht man wieder direkt was Farbwahl und Stil ausmacht. Schiefergrau - recht edel und schlicht:

(Hier sieht man auch was Licht beim fotografieren ausmacht.... wie unterschiedlich der Grauton auf den beiden Fotos aussieht.....)

 

Rosa - eher niedlich und kindlich..... 

Wer keine Teelichter verschenken mag kann natürlich auch was anderes in die Schachtel stecken - hier gibt es ja wieder tausend Möglichkeiten…..

Der Schneemann ist übrigens aus dem zuckersüssen Designerpapier mit der Schere ausgeschnippelt.....

 

Einen schönen Freitag,

Freitag den 13.!

 

Ganz liebe Grüße und bis morgen, 

 

Maggie

 

 

Donnerstag 12.12.19                            *Werbung*

 

viele kleine ergeben zusammen einen großen.…

 

gestern habe ich mit unserer eigenen Weihnachtskarten-produktion begonnen und zeige dir einen kleinen Ausschnitt.

Den Stamparatus habe ich dafür herausgeholt! Die meiste Zeit stempel ich *herkömmlich* mit den ganz normalen Blöcken aber dann und wann ist der Stamparatus überaus nützlich und absolut sein Geld wert. Denn mit ihm kann man haargenau platzieren und super sauber stempeln. Mein Hintergrund habe ich auf schwarzem Farbkarton gestempelt und zwar so:

fast alle Stempel aus dem Stempelset *Weihnachtsmix* habe ich auf der Platte des Stamparatus so platziert das es quasi ein grosser Hintergrundstempel geworden ist. Das ganze sollte weiss werden. Da das weiße Stempelkissen Pigmenttinte, somit dickflüssiger als die klassische Tinte und öfter nicht ganz sauber abgestempelt werden kann wenn man zuviel Tinte aufgenommen hat (das Bedarf einfach der Übung, anders geht es nicht - wenn es keine Pigmenttinte ist wird es nicht weiss) -  habe ich mir die Sache einfach gemacht:

 

Also alle Stempel die ich wollte, habe ich erstmal auf meinem Farbkarton ausgerichtet. Dann mit der Platte des Stamparatus aufgenommen. Die Position des Kartons habe ich mir mit einem Rahmen auf das Schmierpapier aufgezeichnet - so habe ich exakt die gleichen Abdrücke. Wenn der Stamparatus aufgeklappt ist lege ich mir gerne die Hülle des Stempelsets unter - dann liegt es gerade und lässt sich sauber einfärben. *Sauber einfärben* funktioniert sehr gut in dem ich mit dem Stempelkissen die aufgebrachten Stempel systematisch mit gleichem leichten Druck abtupfe. 

Dann Klappe zu - und (neee - nicht Affe tot - woher kommt das Sprichwort eigentlich?) und der Stempelabdruck ist perfekt! Nicht vergessen den Magneten (meine haben kleine Stoffsäckchen bekommen, deshalb ist er rotkariert) auf das Papier zu bringen - das ist wichtig! Erstens bleibt das Papier nicht am Stempel hängen - die Farbe saugt und zieht das Papier damit an. Und dadurch das es mit dem Magneten exakt in der Position liegenbleibt kann ich - falls doch der Abdruck nicht ganz perfekt ist einfach nochmal zuklappen und die fehlenden Stellen nachdrücken und korrigieren….. das ist total easy und super sauber….denn es ist haargenau die gleiche Position auf die gestempelt wird.

Guck mal - so sieht das Ergebnis aus - und zwar jedes! Ist das nicht cool? Nein - es ist nicht embosst - einfach nur mit dem weissen Stempelkissen gestempelt…..

 

Vielleicht ist der Stamparatus ja ein schönes Weihnachtsgeschenk - anstatt Smartphone, Smartwatch oder selbstfahrender Staubsauger (kam gestern im Radio das diese drei wohl die Hits dieses Jahr auf den Weihnachtswunsch- listen sind). Versteh ich gar nicht….. aber gut, jeder Jeck ist anders. Jedenfalls ist der Stamparatus nur ein Bruchteil so teuer wie die drei anderen Geräte…. und beim Basteln findet man Ruhe und zu sich selbst. Nicht selten höre ich: das ist wie Yoga - Bastelyoga!

 

Damit schicke ich liebe Donnerstagsgrüße!

 

Bis morgen, 

 

Maggie

 

P.S.: 

es gibt wieder Ersatzplatten für die Big Shot! Yeah! Wer verkratzte  Platten hat kann ab sofort wieder neue bestellen….. ein schönes Gefühl wenn neue Platten in der Big Shot stecken! 13,50 € für zwei Platten - sehr schön!

Ich brauche selber dringend welche!

 

P.S.P.S.:

Aus einem Bald sollte man viel öfter ein Jetzt machen,

bevor daraus ein Nie wird!

 

P.S.P.S.P.S:

hier zeige ich dir mal das Stempelset *Weihnachtsmix* als ganzes Set. Dann siehst du das ich sehr viele Stempel aus dem Set zusammengefügt habe.... und wenn ich schon dabei bin zeige ich den Stamparatus gleich mal mit..... mein Angebot: wer den Stamparatus bis Weihnachten bei mir bestellt bekommt einen Satz genähter Säckchen von mir dazu geschenkt! Mit den Säckchen kann man die Magnete besser hochnehmen und bieten einen schönen Schutz für Magnet und Papier!

 

 

 
 
 
 
Stamparatus®
Stamparatus® 148187
Price59,00 €
 

A must-have tool for all stampers, the Stamparatus® helps you perfectly align stamp images, stamp multiples of the same project quickly and precisely, and get complete ink coverage.

It was created by stampers for stampers, so it has all the features you want:

* Compatible with red rubber and photopolymer stamps
* 2 magnets to hold the paper in place
* Rulers on 2 sides for quick measuring
* 2 open sides so you can use larger paper
* Multiple hinges for more placement options
* 2 reversible plates for 4 sides to work with
* 1 foam mat for use with photopolymer
* 1 base with grid
* Magnet storage areas

 

Mittwoch 11.12.19                            *Werbung*

 

Klassiker.…

 

heute habe ich einen Klassiker für dich - das Teebeutelbuch!

Wenn du im Adventskalender gestöbert hast - hast du sicherlich schon zwei andere Varianten davon gefunden. Man nimmt nur ein anderes Papier und schon sieht es wieder ganz anders aus…..meine Variante ist in ganz schlicht in Chili. Zum Einsatz gekommen ist ein Prägefolder mit süssen Punkten! Das ist mein allerallererster Prägefolder gewesen! 

Der Verschluss ist mit passendem karierten Band aus meinem Fundus (ich glaube das habe ich mal bei Depot gekauft) und schönen silbernen Anhängern, die ehrlich gesagt auf dem Teebeutelbuch viel schöner wirken als in der Dose. Manchmal muss ich mir echt selber sagen: benutz es! Dafür ist es da!

So ein Teebeutelbuch kann auch umfunktioniert werden - denn es passen genauso kleine Gutscheine oder Briefe rein. Sogar Geld lässt sich damit verschenken - in vier Teile geteilt. Dann ist es auch nicht so schnell ausgegeben :-) oder wenn sich einige zusammentun ist für jeden ein eigenes Fach da!

 

Wer möchte kann heute versandkostenfrei bestellen….. ab einem Warenwert von 40€ gilt dieses Angebot. Sowohl über den Onlineshop als auch über mich direkt kann bestellt werden….einfach eine email schicken! 

 

Viele liebe Grüße und einen schönen Mittwoch,

auch wenn es regnet! Kerze an - Buch raus - oder doch lieber Bastelsachen? - Tee oder Kaffee kochen und einfach gemütlich machen!

 

Macht et jut, bis morgen!

Schau mal unter Termine, da gibt es die ersten

neuen Workshops für das neue Jahr!

 

Maggie

 

P.S.

Erfolg hat drei Buchstaben: TUN!

 

 

 

 

 

12.11.19_HEADER_FREESHIPPING_DE

 

Dienstag 10.12.19                            *Werbung*

 

Mittwoch portofrei.…

 

eine kleine Zwischendurchaktion…. Morgen, Mittwoch den 11.12. gibt es 24 Stunden lang eine portofreie Lieferung ab einem Bestellwert von 40 €. 

Vielleicht ist das für die interessant, die weiter weg wohnen oder gerade nicht schaffen ihre Bestellungen bei mir abzuholen. Möchtest du das Angebot gerne nutzen, kannst du über den Onlineshop selbst bestellen - oder aber du schickst mir deine Bestellung rüber und ich tippe ich es für dich ein….

 

Unsere Ausstellung im Hospiz hatte leider recht wenig Besucher. Vielleicht schreckt ein Hospiz einfach ab - dabei ist es so schön geplant und es war alles so liebevoll hergerichtet. Die Menschen sind unglaublich nett und die Stimmung war toll! Ausgesprochen schöne Dinge konnte man dort erwerben - auch ich habe ein paar schöne Weihnachtsgeschenke und einen grossen, gehäkelten Frosch gekauft. Wir haben schon so einen im Auto sitzen - jetzt hat er einen Bruder! Freu ich mich total drüber! Ich hoffe das es trotzdem im nächsten Jahr wieder stattfindet und sich dann doch mehr Menschen trauen ein Hospiz zu betreten….

 

Damit wünsche ich einen schönen Dienstag,

bis morgen!

 

Ganz liebe Grüße,

maggie

 

P.S.:

Wenn wir bedenken das wir alle verrückt sind,

ist das Leben erklärt!   :-)

 

 

Montag 09.12.19                            *Werbung*

 

Etwas andere.…

 

Weihnachtskarten! Gebührend den Fußballern habe ich nochmals witzige Weihnachtskarten der etwas anderen Art…. das geht natürlich mit jedem anderen Motiv auch, und mit anderen Farben sowieso!

 

Einen schönen Montag und einen guten Start in die neue Woche,

 

viele liebe Grüße, 

Maggie

 

P.S.: 

Es sind nicht die Jahre des Lebens die zählen… 

Was zählt, ist das Leben innerhalb dieser Jahre!

 

 

 

Sonntag 08.12.19                            *Werbung*

 

Bevor ich mich.…

 

auf den Weg nach Erkelenz mach wünsch ich 

einen schönen zweiten Advent! 

 

Herzliche Grüße,

Maggie

 

P.S.: 

Manchmal sollte man einfach nicht zuviel nachdenken. Wenn es sich richtig anfühlt, dann ist es wahrscheinlich auch so!

 

 

Samstag 07.12.19                            *Werbung*

 

Weihnachtsbasar im Hospiz.…

 

ihr Lieben! Morgen (Sonntag den 8.12.) findet ihr mich von

11-17 Uhr im Erkelenzer Hospiz, auf der Tenholter Strasse 43a.

Wer Lust hat dort vorbeizukommen ist herzlich eingeladen! Ich mag dieses Hospiz sehr gerne - die Menschen sind unglaublich nett und die Stimmung ist ganz anders als auf anderen Weihnachtsbasaren…. meine Schätze verkaufe ich, in dem der Käufer sich den Preis selbst aussucht - und einen Teil des Erlöses spende ich dem Hospiz! Kommt vorbei und sucht euch etwas aus…. neben mir und meinem Papier gibt es weitere schöne Schätze wie Schmuck, Marmeladen, Geschenkartikel, Textilien und Handarbeiten und  Dekorationsartikel! Natürlich wird für das leibliche Wohl mit Kaffee und Kuchen oder auch wenn lieber herzhaft mit Grillwurst und Brötchen gesorgt! 

 

Wir freuen uns auf euch!

 

Viel Spaß wünsche ich dabei und schicke viele liebe Grüße,

Maggie

 

P.S.: 

Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ein Geheimnis

und jeder Augenblick ein Geschenk!

 

 

 

Freitag 06.12.19                            *Werbung*

 

Ho Ho Ho.…

 

mit einfachsten Mitteln hergestellt kann man doch auf den ersten Blick erkennen worum es sich hier handelt! Lediglich die Schneidemaschine und eine Kreisstanze ist hier zum Einsatz gekommen….

 

okay - bei der zweiten Karte hat sich noch einer meiner Lieblings-Prägefolder reingemogelt....

er wollte einfach so gern :-)

 

Einen schönen Nikolaustag! 

ganz liebe Grüße,

 

maggie

 

Das 6. Türchen öffnet sich bei Melanie! Viel Spaß! 

(Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich)

 

 

 

P.S.:

Lachen ist die schönst Sprache der Welt!

 

 

Donnerstag 05.12.19                            *Werbung*

 

 

Wenn du in jemand anderem etwas schönes entdeckst, sag es ihm! Vermutlich brauchst du nur ein paar Sekunden dafür, doch er bewahrt es möglicherweise bis zum Ende seines Lebens in sich!

 
 
 

Mittwoch 04.12.19                            *Werbung*

 

Dreieckshaus.…

 

für ein schönes weisses Lichthaus aus Holz habe ich diese dreieckige Schachtel entworfen. Es passt haargenau hinein, wenn es zusammengelegt wird. Ihr kennt bestimmt alle diese Häuser - schlicht und schön, strahlen mit Kerzenlicht dahinter direkt Gemütlichkeit aus. ...

Die Schachtel ist natürlich auch mit einem Haus dekoriert, ebenso mit dem schönen *Kranz voller Freude*. Nachdem ich mir dann gestern selbst mal genauer die Liste angeschaut habe - habe ich entdeckt das der schöne Kranz leider auch nicht bleibt. Nun ja, das ist halt so und wir kennen es. Es kommen auch immer wieder schöne neue Schätze - man kann auch nicht alles haben. Und wenn doch noch Wünsche da sind - dann eben noch schnell melden….

Besonders ist mir aufgefallen das ein schönes Set für Silvester leider das Sortiment verlässt. Habe ich mir selbst erst vor kurzer Zeit gekauft…..wer noch gerne Sektgläser und Co. als Stempel (und es gibt auch passende Stanzen) hätte schaut nochmal…..

 

Eigentlich finde ich diese Auslauflisten schrecklich. Wenn ich die schönen Schätze sehe die auslaufen ist das schon schade. Ausserdem möchte ich niemanden hetzen etwas zu kaufen - leider habe ich schon so oft hören müssen: ohhhh…. das hätte ich gerne gekauft. Leider zu spät! Deshalb weise ich einfach nochmal darauf hin sich die Listen genau anzuschauen…..es soll sich niemand später ärgern.

 

Aber wo ein Ende auch ein neuer Anfang! Gestern konnte ich die neuen Kataloge ordern und die erste Vorbestellung aufgeben. Ich bin gespannt - ein paar tolle Schätze sind im *neuen* aber auch einige Dinge die nicht so *meins* sind. Mal sehen. *From our House to yours*  hat sich als eins meiner Lieblingssets entwickelt - dabei war es mir eigentlich zu englisch. Und den *Kranz voller Freude* hätte ich auch fast nur die Stanzen genommen…. und dann habe ich so viel damit gemacht! Übrigens, wer sich hier noch interessiert - die englische Variante des Stempelsets ist gut reduziert. Wer nur Wert auf den Kranz legt kann hier ein paar Taler sparen….

 

 

Viele liebe Mittwochs-Grüße,

 

maggie

 

P.S.: 

 

Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit 

einem gewissen Grad an Verrücktheit!

 

 

Dienstag 03.12.19                            *Werbung*

 

Jahres-End-Verkauf....

 

erstmal zeige ich euch kurz die Angebote aus dem Jahres-End-Verkauf, hier als PDF und hier in Bildern.

 

 

Leider verlässt uns das süße Set *from our House to yours* - ihr findet es aber nicht bei den Angeboten, sondern auf der Liste was uns alles verlässt... diese Liste findet ihr hier.

 

Ein kleiner Hinweis noch: auch die Gastgeberinnen-Stempelsets stehen auf der Liste. Diese sind aber weiterhin erst ab einen entprechenden Party-Umsatz durch Shopping-Vorteile erhältlich und leider nicht einzeln zu bestellen. Wer dazu Fragen hat oder sogar noch eine Party zum Ende des Jahres anbieten möchte meldet sich gern!

 

So wünsche ich viel Spaß beim schmökern und schicke

ganz liebe Grüße,

maggie

 

P.S. sollten Wünsche dabei sein, einfach melden. Das Porto teile ich unter den Mitbestellern auf. Möchtest du das ich sofort für dich bestelle so teile mir dies einfach mit. Ansonsten warte ich bis sich zwei oder vielleicht auch drei gefunden haben um das Porto möglichst gering zu halten. Alle Angebote gelten aber leider nur solange der Vorrat reicht.

Zur aktuellen Liste gelangst du hier. Dann kannst du selber sehen ob der Artikel bereits vergriffen ist, auf niedrigem Lagerbestand steht. Dort findest du auch die jeweilige Artikelnummer, am besten schickt ihr mir (solltet ihr Wünsche haben) die Artikelnummer, kurze Beschreibung und Preis vom jeweiligen Wunsch mit. Dann kann nichts schief gehen!

 

Ab heute gibt es auch wieder Tombow-Kleber zu bestellen - da die Menge nicht allzugross ist, die im Lager angekommen ist kann jeder Kunde max. drei Stück pro Bestellung bestellen! 

 

Folge deinem Herzen, es kennt den Weg!

 

 

 

 

 

Montag 02.12.19                            *Werbung*

 

Girlande XXL.…

 

heute zeige ich euch die Girlande von der ich letzte Woche schon gesprochen habe….im nordischen Stil mit großer roter Schneeflocke und den süssen Elchen. Eine richtige Elchparade wie sie da alle in einer Reihe marschieren….. 

Die Wimpel sind wirklich groß, sie sind auf 21x14,8cm geschnitten. Was alle Girlanden gemeinsam haben - sie lassen sich nicht gut fotografieren - oder es liegt an mir….. ich bin mir aber sicher ihr könnt mit den Bildern etwas anfangen - und wer gerne auch so eine Girlande basteln möchte (oder eine ähnliche, wer möchte kann auch kleinere Wimpel gestalten) meldet sich kurzfristig für morgen Abend. Zwei Plätze wären noch frei! Hier nochmal einen Wimpel etwas näher:

 

Heute Abend schicke ich eine Sammelbestellung ab - wer möchte meldet sich auch hier!

Morgen gibt es dann die Info´s zum Jahresendverkauf…… also gerne wieder reinklicken.  

 

Ganz liebe Grüße,

maggie

 

P.S.: 

Die schönsten Erinnerungen sind die, bei denen man

immer noch Lachen muss, wenn man daran denkt!

 

 

 

 

 

 

Sonntag 01.12.19                            *Werbung*

 

Erstes Türchen und erster Advent.…

 

einen schönen ersten Advent wünsche ich, begrüße euch herzlich und freue mich das ihr da seid! Wir haben uns dieses Jahr mit ein paar Mädels zusammengetan, und zeigen euch jeden Tag eine schöne Idee um euch zu inspirieren und ein wenig kreativ im Advent zu begleiten. Jeden Tag ein anderes Türchen - und ich darf mit dem ersten beginnen! Dieses Jahr fällt der erste Dezember genau auf den ersten Adventssonntag und die erste Kerze wird gleich im Familienkreise angezündet…. 

 

Diesen Adventskranz habe ich natürlich selbst gebastelt: aussen ist es ein großer Styroporkranz, der mit gelber Wolle umwickelt ist. Gelb ist vielleicht eine etwas ungewöhnliche Farbe für einen Adventskranz - aber er passt total gut in unser Wohnzimmer. Eigentlich ist gelb gar nicht so sehr meine Farbe - so haben wir uns aber mal in einen kleinen gelben Sessel vom Schweden verliebt und seit dem dieser bei uns steht gibt es immer mal wieder gelbe Accessoires…..  

Das Innenleben vom Kranz ist eine mittlere Guglhupfform - einfach in den Kranz hineingelegt und mit Trockensteckmasse gefüllt. Hier wurden die Stabkerzen dann hineingesteckt. Um das ganze hübscher zu machen habe ich die Steckmasse mit Trockenmoos abgedeckt. Jetzt kommt das Papier zum Einsatz. Kleine gedrahtete vanillefarbene und goldene Sterne, Zahlen in Waldmoos auf Kreisen sowie vier Ornament-Anhänger in Waldmoos und Currygelb sind ebenfalls in die Steckmasse gesteckt. 

Die Ornament-Anhänger sind mit den Weihnachtskugeln aus dem Set *Festtagsglanz* gearbeitet. In der Mitte eine kleine champagnerfarbene, richtige Weihnachtskugel. Als Basis habe ich einen einfachen Kreis genutzt, darauf ist alles arrangiert und mit Heisskleber festgeklebt. Insgesamt sind es pro Ornament 10 grosse und 10 kleine, gestempelt und gestanzte Weihnachtskugeln aus Papier. Papier, Stempel und Stanzen sind natürlich alle von Stampin’Up! Selbst das braune Band welches in die Ornamente eingearbeitet ist - ganz alte Hasen kennen es vielleicht noch?! Es wurde damals auch gerne als SU-Strumpfhose bezeichnet…. :-)

Damit eröffne ich den kreativen Adventskalender und hoffe das euch die Idee gefällt. Wahrscheinlich habt ihr für dieses Jahr schon alle einen Adventskranz zu Hause - aber Weihnachten kommt ja zum Glück jedes Jahr! 

 

Von nun an werde ich jeden Tag das nächste Türchen verlinken und wünsche euch jetzt schon viel Spaß mit vielen sicher ganz unterschiedlichen Ideen in der Adventszeit! Ich selbst habe noch ein weiteres Türchen - welches werde ich natürlich vorher nicht verraten!

 

So schicke ich ganz liebe Grüße und wünsch` euch nochmal einen zauberhaften, gemütlichen ersten Advent! Morgen geht es dann weiter zu Türchen zwei! 

 

Maggie

 

P.S.:

 

Genieße die kleinen Dinge, sie machen das Leben großartig!

 

 

Freitag 29.11.19                            *Werbung*

 

Have a cozy Christmas.…

 

ja, der Elch strahlt Gemütlichkeit aus.... gemütliche Weihnachten klingt gut! Für viele ist die Zeit vorher auch schon mal recht stressig.... und dann - wenn es soweit ist den Schalter umzulegen, ist nicht immer so einfach! So groß feiern wir hier bei uns eigentlich gar nicht - viel mehr lege ich Wert darauf, gemeinsame Zeit zu verbringen. Spieleabend, Plätzchenbacken oder auch mal einen schönen Film gemeinsam ansehen…..also wirklich gemütlich! Am 24. wird morgens der Baum reingeholt und zusammen geschmückt. Ich finde ja hier die amerikanische Tradition toll, das die Geschenke erst am 25. morgens (im Schlafanzug) ausgepackt werden….

aber da machen unsere Jungs nicht mit :-) ...oooookay!

 

 

Zurück zum Elch - ist diese *gemütliche* Weihnachtskarte vom Stil angelehnt an ein grosses Weihnachts-Banner, welches wir nächsten Dienstag hier bei mir basteln. Im (rot/weissen) nordischen Stil! Hast du Lust eine grosse Girlande mitzubasteln meld dich gern - näheres findest du unter Termine. Natürlich kann auch abgewandelt werden. Das ist nur (m)ein Vorschlag und die Grundidee….

Die grosse Schneeflocke stammt aus einem ganz alten Set - an das ich direkt denken musste als der Elch um die Ecke kam. Und der halbe cm Designerpapier an der Seite gibt noch einen klitzekleinen Farbtupfer dazu! 

 

Damit wünsche ich ein schönes erstes Adventwochenende und melde mich am Sonntag nochmal. Da starten wir mit einer Runde Mädels einen weihnachtlichen Adventskalender als Blog-Hop - jeden Tag eine Inspiration! 24 Tage lang! Toll, oder?

 

Ganz liebe Grüße,

maggie

 

P.S. ab nächstem Dienstag beginnt der Jahres-End-Verkauf. Ab dann läuft der Herbst/Winter-Katalog offiziell aus und die Artikel, die auf der Liste stehen sind nur noch solange erhältlich wie der Vorrat reicht. Vielleicht gibt es das ein oder andere reduziert - das bleibt abzuwarten. Ich bestelle Montag Abend erstmal ganz regulär, dann sind wir auf der sicheren Seite - sollten Dienstag interessante Angebote kommen bestelle ich diese natürlich gern für euch. Warten wir aber erstmal ab was da kommt…..

 

 

Mittwoch 27.11.19                            *Werbung*

 

Advent in der Box.…

 

heute zeige ich eine Explosionsbox - mit weihnachtlichem Inhalt! 10x10x10cm ist sie groß. Das Papier ist noch aus der diesjährigen Sale a Bration - guckt mal nach, sicher hat es

der ein oder andere noch zu Hause. Es waren ja zu jeder Jahreszeit 3 Bögen darin - dies ist die winter/weihnachtliche gewesen…

Ein kleines Tartlett-Förmchen (schön nostalgisch vom Flohmarkt in Frankreich) habe ich mit lufttrocknendem Ton gefüllt und die Kerzen in den frischen Ton gestellt. Nach dem trocknen ist alles schön fest - dennoch können die Kerzen herausgedreht und nach abbrennen ersetzt werden. Die kleinen Baumkerzen brennen ja nicht so superlang…. Den Boden mit Moos ausgelegt und kleine Zahlen (aus der Kreativwerkstatt) auf einem Kreis mit Draht drangehängt….

Wer genau hinguckt sieht das unten drunter der schöne Kranz vom *Kranz voller Freude* gestempelt ist - dieses Set gehört zu meinen meist benutzten Weihnachtssets dieses Jahr. Wenn ich bedenke das ich anfangs tatsächlich überlegt habe ob ich es mir überhaupt holen soll - oder vielleicht doch nur die Stanzen…. und seit dem es da ist geht es kaum vom Tisch. Erst gestern Abend sind damit zauberhafte Kränze für das ganze Jahr entstanden. Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter!

 

So langsam neigt sich die Zeit des Herbst/Winterkataloges zu Ende - bald schon ist der Jahresendverkauf. Noch wissen auch wir nicht was genau übernommen wird und was nicht…. meine diesjährigen 5 Favoriten an Stempelsets sind auf jeden Fall der *Kranz voller Freude*, *Sternenglanz*, *Weihnachtsmix*, *Kleine Freude*, *Frostige Grüße*, *Ernte-Gruß-Fest*, *Für Herbst und Winter*, *From our House to yours* und *Nature’s Beauty*…. und *Tannen und Karos*….. und nicht zu vergessen die *Friedvollen Zweige*. 

 

Damit wünsche ich einen schönen Mittwoch und schicke ganz liebe Grüße!

 

maggie

 

P.S.: ich war noch nie gut in Mathe ;-)

 

 

 

 

Montag 25.11.19                            *Werbung*

 

Sterne.…

 

an unseren schönen Sternen aus dem Herbst/Winterkatalog ist das Besondere das diese sowohl innen als auch aussen einen zauberhaften Nahtrand haben. So kann man den Stern als Stern, aber auch das Negativ des Sternes wunderbar weiter nutzen. Hier habe ich einen Kreis hinzugenommen und das negativ so nochmal ausgestanzt. Vorsichtig kann man auch beide Formen direkt zusammen durch die Stanzmaschine nudeln - ich klebe mir dann gerne einen Haftnotizzettel oder Washi Tape über die Stanzformen, damit diese während des kurbeln auf keinen Fall übereinanderrutschen….. 

Die Idee dieser Girlanden oder auch Hängerchen ist nicht neu - aber auch altbewährtes ist abgewandelt wieder neu!  Und manchmal kramt man in der Kiste und findet schöne Dinge, die man schon (fast) wieder vergessen hat….

 

Einen schönen, sonnigen Montag wünsch ich

und schicke ganz liebe Grüße!

 

Maggie

 

 

 

Donnerstag 21.11.19                            *Werbung*

 

morgen nochmal.…

 

WOW - die Schätze von gestern sind schon in der Post - die haben aber diesmal flott gepackt! Und sicher auch gut, das wir frühzeitig dran waren. Heute ist auch schon die Bestellung von Montag angekommen….mega!

 

Morgen ist der letzte Tag der Angebote und ich habe umüberlegt - und zwar so, das ich morgen Abend nochmal eine ganz normale Sammelbestellung für euch losschicke. Dann lohnt es sich auch für die, die nur nochmal ein Paket Papier oder eine einzelnes Stempelkissen gerne hätten….. oooookayyyy! Mach ich das doch! 

 

Da ich aber morgen den ganzen Tag auf einer Advent-Ausstellung bin, geht das erst um 21 Uhr. Solltet ihr noch Wünsche aus dem Angebot haben und mitnehmen wollen, schickt mir eine mail. Telefonisch kriegt ihr mich morgen also nicht….

 

Ich bin von: 

 

9-20 Uhr bei 

Blumen Ohlig 

Hohlstrasse 77

MG-Rheydt

 

Und Samstag bin ich nochmal da - diesmal von 9-16 Uhr. Ich freu mich das die Wettervorhersage gut ist. Nicht zu kalt und vor allem nicht nass! Ich hoffe natürlich das die keinen Quatsch erzählt haben...   ;-) Wer Lust hat kommt vorbei! Sandra (von BLumen Ohlig) macht unglaublich schöne Weihnachtsgestecke und Adventkränze - sie hat ihre ganz besondere, schlichte Art die mir total gut gefällt! Also kommt gern vorbei - für Plätzchen, Glühwein oder auch Kaffee ist gesorgt!

 

Damit ist diese Woche ausserhalb des montags, mittwochs, freitags Rhythmus - macht aber nix. Manchmal muss man  auch mal aus der Reihe tanzen!

 

Damit die ganze Woche aber nicht so fotolos bleibt, habe ich noch ein paar schöne, weihnachtliche Anhänger für euch. In Rauchblau - ist ja klar! Zwar wieder so ein Projekt welches auf den Fotos nicht annähernd so schön rüberkommt wie in echt…. aber was solls. Ihr wisst ja, ich liebe Sterne!

So wünsche ich euch also heute schon ein schönes Wochenende. Und nicht vergessen: solltet ihr doch noch Wünsche haben (jaaaa - auch das 12x12 Papier steht auf der Liste) dann melden. Am besten mit Artikelnummer, kurzer Beschreibung und Preis. Dann geht auch nix schief.

Hier einfach nochmal die Liste!

 

Macht et jut,

spätestens bis Montag!

Ganz liebe Grüße,

maggie

 

 

Dienstag 19.11.19                            *Werbung*

 

3 Tage lang sind tolle Basics im Angebot.…

das Online-Preisspektakel beginnt schon morgen!

 

10.01.19_DHEADER_ONLINEX_DE

 

Ihr Lieben,

da kommt ein echt schönes Angebot um die Ecke! Auf solch ein Angebot habe ich immer schon mal gehofft….

 

Drei Tage lang werden viele Basis-Artikel in Form von Stempelkissen, A4-Farbkarton, 12x12-Farbkarton und auch ein paar ausgewählte Produktpakete ins Angebot rutschen!

Und es beginnt schon morgen!!!

Passend zur Jahreszeit alle Prachtfarben und zusätzlich die Neutralfarben und In-Color-Farben sind reduziert erhältlich. Hier lohnt sich das Zuschlagen ganz besonders, denn Papier brauchen wir immer und wird nie schlecht! Allerdings gibt es pro Artikel immer nur ein bestimmtes Kontingent - wenn dieser vergriffen ist wird das Angebot dafür deaktiviert. Also heisst es der frühe Vogel fängt den Wurm..... KLICK dich hier zur Liste der Angebote!

Ich habe mir Gedanken gemacht wie ich am besten und sinnvollsten für euch bestellen kann damit es sich auch richtig lohnt. So biete ich an zwei Tagen eine für Selbstabholer kostenlose Sammelbestellung an. Für die späten Vögel kann ich am Freitag spät nochmal eine Bestellung rausschicken, in der Hoffnung das noch nicht alles leer ist! 

Sollte das Angebot interessant sein und Wünsche wecken, schickt mir am besten frühzeitig eine mail….

dann spart ihr doppelt!

 

Sonderbestellungen zum Online Spektakel:

 

Mittwoch, 20.11.19 - 10:00 Uhr

Donnerstag. 21.11.19 - 15:00 Uhr 

 

Freitag, 22.11.19 - 21 Uhr

 

Ich hoffe ich habe alles verständlich erklärt,

ansonsten einfach melden!

 

Ganz liebe Grüße,

maggie

 

 

 

 

 

 

Montag 18.11.19                            *Werbung*

 

from our house to yours.…

 

ein megaschönes, bastelreiches Wochenende liegt hinter mir…. entspannte Stunden voller Kreativität, lieber und lustiger Gesellschaft und leckerem Essen! Was will man mehr? Vielleicht Geschenke? Aus das - denn wir haben untereinander gewichtelt - etwas selbstgemachtes!

Jetzt kann ich euch den Stickrahmen zeigen, den ich als Wichtelgeschenk gefertigt habe. Das Stempelset *from our house to yours* (S. 57) kam hierbei zum Einsatz, womit ich *Happy Christmas* wünsche! 

Wer Lust hat solch einen Stickrahmen bei und mit mir zu gestalten, meldet sich gern. Dann gucke ich nach einem Termin der vor Weihnachten noch passt.

 

Kommt gut in die neue Woche und habt einen schönen Montag!

 

Ganz liebe Grüße,

maggie

 

P.S.: 

Vergesst die Sammelbestellung heute Abend nicht - also, wer Wünsche hat, meldet sich einfach...