Freitag 29.10.2021                      *Werbung*

 

Glubschauge

 

Halloween steht vor der Tür! In der Nacht von Sonntag auf Montag gibt es Süßes oder Saures!

Ich selbst bastel dazu eigentlich eher selten etwas, nur für die Kinder die an der Türe stehen gibt es bestempelte Butterbrottüten mit etwas Süßem drin. Aber hier habe ich eine tolle kleine Schachtel mit einem Glubschauge geschenkt bekommen - gemacht hat sie Heike aus meinem Team. Jeder bekam so ein kleines Päckchen. Mega, oder?

 

Allerdings trau ich mich nicht das Auge zu essen, ist ja schon irgendwie eklig….uhhhhh….

 

Man kann diese Schachtel aber auch als Anregung für Weihnachten nehmen. Es würde auch eine goldene Kugel hineinpassen oder diese dicken bunten Zauberkugeln. Kennst du die noch? Die immer Geschmack und Farbe wechseln und am Ende zum Kaugummi werden.

 

Damit wünsche ich dir ein schönes, schauriges Wochenende und schicke ganz liebe Grüße!

 

Bis Montag denn,

maggie

 

Mittwoch 27.10.2021                      *Werbung*

 

Weihnachtspost

 

Merlot liegt dieses Jahr bei mir hoch im Kurs! Sonst greife ich sehr gerne besonders bei den Weihnachtskarten zu Chili oder Glutrot.

Dieses Jahr scheint es anders….

 

Merlotrot - voll schön! Welches Rot ist dein Weihnachtsrot? Oder ist es bei dir ein Weihnachtsblau?

 

Ganz liebe Mittwochsgrüße schicke ich dir!

Maggie


P.S: neue Kurse für November sind Online!

 

 

Montag 25.10.2021                      *Werbung*

 

Kleines Dankeschön

 

zurück aus der kleinen Herbstpause die wir im Norden Dänemarks verbracht haben zeige ich dir heute kleine Willkommensgoodies die ich zu meinem spontanen Teamtreffen kurz vor dem Urlaub gebastelt hatte... 

Auf jedem Teller lag ein kleines Dankeschön! Holzpapier (*ganz mein Geschmack*), ein geprägtes Blatt mit Dimensionals aufgeklebt, ein goldenes Band und ein golden gestempeltes Dankeschön. Mehr ist es nicht,

sieht aber süß aus, oder? 

Natürlich habe ich alle gleich gehalten, aber ich könnte sie mir auch als Bildreihe mit 4 oder 6 Platten und verschiedenen Holzpapieren und Blättern vorstellen.

Ich halte die Idee mal fest….

 

Damit schicke ich ganz liebe Herbstgrüße und freue mich auf meinen erstes gemeinsames Basteln in geselliger Runde Morgen Abend!

 

Bis Mittwoch,

maggie

 

P.S: der Termin für ein ganztägiges Winterwunderland steht, einige haben ihn schon entdeckt uns sich gleich angemeldet. Es gibt noch drei frei Plätze - ggf. könnte ich den 20.11. als Zusatztermin anbieten, wenn die Plätze für den 21. nicht ausreichen sollten. Weitere Termine für kleinere Kurse kommen in Kürze!

 

 

 

Donnerstag 14.10.2021                      *Werbung*

 

alle guten Dinge sind drei

 

und noch einen Stickrahmen habe ich heute für dich.... Zeitlos - zwar auch mit Blättern und Zweigen, aber nicht herbstlich - eben zeitlos... 

Damit wünsche ich dir heute schon ein schönes Wochenende und verabschiede mich zu einer schon angekündigten kleinen Blogpause….

 

Die nächste Sammelbestellung geht natürlich trotzdem nächsten Dienstag Morgen raus…

nur hier auf dem Blog ist mal eine kurze Verschnaufpause :-)  Spätestens zum Schulanfang geht es hier wieder weiter…..

 

Ganz liebe Grüße,

Maggie

 

 

 

Montag 11.10.2021                      *Werbung*

 

noch ein Stickrahmen

 

wie versprochen zeige ich hier noch einen weiteren Stickrahmen der hier entstanden ist. Auch herbstlich, auch Blätter und trotzdem ganz anders. Hier wurde mit dem Produktpaket Gorgeous Leaves (Seite 47 im Mini) gearbeitet, welches auch erst vor kurzem bei mir eingezogen ist und deren Stanzformen *Blätterfantasie* bezaubernd filigran sind....

 

Hier gibt es ganz typische bunte Herbstfarben die mit Holzpapier kombiniert worden! Total schön!

 

Damit schicke ich ganz liebe Grüße und wünsche einen schönen Montag! 

Bis die Tage!

 

Maggie

 

Freitag 08.10.2021                      *Werbung*

 

Stickrahmen Herbst

 

heute habe ich einen weiteren Stickrahmen den ich aber selber gar nicht gemacht habe. Er ist von einer meiner Workshopteilnehmerinnen. Alle Teilnehmerinnen wollten lieber herbstlich anstatt blumig arbeiten und es sind total unterschiedliche Ergebnisse dabei herausgekommen, die ich fotografieren durfte, um sie hier zu zeigen!

 

Wir hatten einen schönen, gemütlichen & kreativen Abend mit superschönen Ergebnissen, die sich sehen lassen können. Der Stickrahmen ist recht gross - wie ein grosser Pizzateller. Ich sag das mal dazu, da auf den Bildern manchmal die Grösse der Projekte nicht richtig rüberkommt…. also, hier also der erste:

Super gut passen würden noch ein paar Glitzersteinchen oder diese glitzernden Epoxidsteinchen. Diese Idee kam als wir das fertige Werk betrachtet haben und werden wohl noch nachgesetzt. Damit ist der Rahmen dann perfekt! Ein sehr schöner, schlichter Stil der mir mega gut gefällt! Richtig schick, oder?

 

Sei gespannt wie die anderen aussehen - die zeige ich dann in den folgenden Tagen….

 

Ganz liebe Grüße an euch alle und ganz lieben Dank an meine Workshopteilnehmerinnen!

 

Maggie

 

 

 

Mittwoch 06.10.2021                      *Werbung*

 

Sterne

 

hier habe ich die gleichen Sterne nur in anderen Farben genutzt. So wirken sie sehr modern mit dem schwarz, oder? Den Hintergrund habe ich mit einem hellglitzernden Stempelkissen gewischt. Eigentlich wollte ich dafür gerne richtiges Gold dafür nehmen - aber das war ja weg. Betonung auf war :-) Ich Schussel hatte es in meine Kleinkramtasche gesteckt - wo eigentlich nie Stempelkissen drin sind und ich wohl deshalb dort auch nicht gesucht habe….

aber wie heisst es so schön: Ende gut - alles gut.

Jedenfalls sind die Materialien gleich - nur die Farben und die Anordnung anders und damit wieder völlig anders. Gefällt sie dir?

 

 

Damit schicke ich ganz liebe Mittwochsgrüße,

maggie

 

P.S. der Clearance Rack wurde aufgefüllt. Falls dort etwas interessantes für dich drin sein sollte meld dich einfach! In den Herbstferien mache ich eine kleine Blogpause! 

 

 

Montag 04.10.2021                      *Werbung*

 

Sterne

 

auch wenn ich noch gar nicht weihnachtlich werden wollte sind heute ein paar Weihnachtskarten entstanden…. eigentlich war ich auf der Suche nach meinem goldenen Stempelkissen, welches in anscheinend irgendwo abgelegt habe und einfach nicht wiederfinde. Grrrr. Es liegt bestimmt irgendwo und grinst vor sich hin weil ich es einfach nicht sehe…. letzte Woche habe ich es aber noch genutzt, also kann es eigentlich nicht weit weg sein, mmmmhhh….

....jedenfalls fiel mir während ich suchte die Sternenstanze in die Hand die ich noch gar nicht ausprobiert habe. Dabei liebe ich Sterne und Sterne gehen einfach immer - nicht nur zu Weihnachten! Ich hab einfach mal welche ausgestanzt und ein wenig rumgeschoben. Anschliessend habe ich sie auf drei verschiedenen Karten und Kombinationen zusammengesetzt.

Heute zeige ich dir die erste… Hummelgelb, Aventurin und Silber. Die Pünktchen sind mit einem Fineliner gemalt und der Spruch stammt aus einem superschönen Set aus dem Herbst/Winterkatalog. Schon entdeckt, oder noch nicht?

 

Damit schicke ich ganz liebe Grüße und wünsche einen guten Start in die neue Woche!

Bis denne, 

 

maggie

 

Freitag 01.10.2021                      *Werbung*

 

Mini-Kärtchen

 

der goldene Oktober ist da. Mein Monat um Currygelb, Chili, Terrakotta, Wildleder oder eigentlich alle Braun- und Grüntöne wild durcheinander zu mischen. Spaß hatte ich mit verschiedenen herbstlichen Sets - ein paar ganz neue, aber auch schon ältere und den oben genannten Farben. Ausgelassen habe ich mich auf kleinen Mini-Kärtchen der Größe 7x7 (bzw. 7x14cm mit Falz in der Mitte) und ließ sie mit bunten Stempelabdrücken schön herbstlich werden... 

Weniger Spaß hatte ich beim Fotoshooting - als ich durch den Garten lief und den weggewehten Kärtchen hinterherspurtete. :-) Der Wind geht ganz schön und hat mir kein schöneres Foto erlaubt als diese beiden hier…. die Nachbarn hatten wohl was zu lachen wie ich da im Schlafanzug hinter den Kärtchen herlaufe :-)

 

Lachen ist gesund und die beste Medizin! So habe ich auch den Nachbarn zum Lachen gebracht - das ist doch perfekt!

 

Damit wünsche ich dir ein zauberhaftes erstes Oktoberwochenende und schicke ganz liebe Grüße!

 

 

maggie

 

 

 

Mittwoch 29.09.2021                      *Werbung*

 

Vogelhaus

 

ein kleines Vogelhaus zum neuen Heim! So kann es das neue zu Hause ein wenig heimeliger machen - bis man sich so eingerichtet hat dauert es ja meist eine Weile….

 

Hier habe ich gar keine neuen Materialien verwendet - ausser der Spruch kommt aus einem neuen Set. Einfach so drauf los gebastelt. Wie schön das unsere Schätze nie alt werden, sondern immer nutzbar sind sobald wir sie zur Hand nehmen…. oft kann man neue Schätze mit alten kombinieren und hat wieder völlig neue Möglichkeiten die es erstmal zu entdecken gibt!

 

 

Letzte Chance für die Sale a Bration, ich schicke morgen früh nochmal eine Bestellung ab. Wer sich doch noch (mal) Papier, Schafe oder andere Geschenke sichern möchte meldet sich einfach bis spätestens 9 Uhr…

 

Ganz liebe Grüße,

maggie

 

Montag 27.09.2021                      *Werbung*

 

Stickrahmen

 

Donnerstag werden hier Stickrahmen gebastelt. Hier zeige ich dir meinen Stickrahmen, den ich in unseren neuen Wohnzimmerfarben gestaltet habe. Es wurde aber auch schon angemeldet lieber herbstlich mit Blättern zu arbeiten anstatt blumig - das ist natürlich überhaupt kein Problem und ich freue mich auf die Runde! Wenn du Lust hast mitzumachen - es sind noch zwei Plätze frei! Der Rahmen ist mit 35cm im Durchmesser recht groß und wird mit marineblauem Leinenstoff bezogen - gestaltet ganz nach deinen Wünschen!

 

Morgen schicke ich die letzte Sammelbestellung für die Sale a Bration ab - wer noch gerne mitmöchte meldet sich einfach!

 

Damit schicke ich ganz liebe Grüße,

maggie

 

 

 

Freitag 24.09.2021                      *Werbung*

 

Kondolenzkarte mit Gold

 

noch eine letzte Trauerkarte habe ich heute…. hier habe ich einwenig von dem Blattgold aufgetragen. Hast du das schon mal ausprobiert? Ein ganz schönes, helles Gold. Ich trage dazu einfach mit dem Finger ein wenig Tombow Kleber auf die Stellen, wo das Gold hinsoll auf, lege das Blattgold darauf und drücke es fest. Ganz gut mit einer Pinzette rauszuholen oder mit ´nem Pinsel. Wenn der Kleber angezogen ist reibe ich mit einem Tuch oder dem Pinsel die Überschüsse wieder ab. Die können dann für die nächste Stelle weiterverwendet werden. 

Sehr voll die Dose - Vorsicht beim öffnen, die goldigen Blättchen wollen sofort an die Arbeit und fliegen schon fast heraus!

 

Damit wünsch ich dir ein schönes Wochenende und schicke liebe Grüße!

Maggie

 

P.S.:

Die Sale a Bration neigt sich dem Ende, nächsten Dienstag ist schon die letzte Sammelbestellung innerhalb dieser Zeit! Wer noch Wünsche hat und zusätzlich ein Geschenk abstauben möchte meldet sich einfach! Je Einkauf von 60€ kann man sich die Geschenke aus dieser kleinen Broschüre aussuchen! 

 

 

 

 

Mittwoch 22.09.2021                      *Werbung*

 

Kunstvoll koloriert II

 

gleiches Stempelset wie im letzten Post - ganz andere Richtung. Bin mega begeistert von den schönen Stempeln! 

 

Für Trauerkarten ist man (meiner Meinung nach) farblich begrenzt - daher habe ich hier nur SaharaSand und schiefergraue Tinte genutzt....

....aber die nächsten Karten in bunten Farben liegen auch schon parat…. das Stempel-Set ist der Hammer!

 

So schick ich dir viele liebe Mittwochs-Grüße!

 

Maggie

 
 
 

Montag 20.09.2021                      *Werbung*

 

Kunstvoll koloriert

 

heute habe ich drei verschiedene Karten für dich - alle mit dem Stempelset kunstvoll koloriert gestaltet. Der Hauptstempel, den ich genutzt habe ist die *Blume* unten rechts….

der Auslöser war eine Auftragsarbeit die auf Rosenpapier aufgebaut sein sollte! 

 

So stempelte ich erstmal los um ein Gefühl für den Stempel zu bekommen und mir Hintergründe damit zu zaubern.

Als erstes in Kirschblüte mit Minzmakrone kombiniert:

… dann in Himbeerrot mit kleinen BLümchen und Punkten dazu - diesmal ganz ohne Blätter….

…. und dann kam der Gedanke das die *Rose* in grün ja auch wie ein Salat aussieht. Vielleicht braucht man ja mal ein Dankeschön für Gartenarbeit oder Gemüse aus dem Garten? 

 

So wurde die dritte Karte gartenmässig und auch männertauglich gestaltet :-)

Ich glaube dieses Stempelset hat ganz viel Potential in verschiedene Richtungen zu arbeiten und zu experimentieren. Die nächste Idee habe ich schon im Kopf, mal sehen ob sie so wird wie ich sie gerade sehe. Ich zeig sie dann bestimmt!

 

Damit wünsche ich einen schönen Restmontag und schicke ganz liebe Grüße,

 

maggie

 

P.S. hier ein Foto von dem Stempelset, welches mich hier gerade so begeistert:

 

Donnerstag 16.09.2021                      *Werbung*

 

kleine Geschenke

 

…. heute habe ich Schlüsselbänder für zwei Fußballbegeisterte. Natürlich werden sie *artgerecht* verpackt übergeben :-)

 

Bei mir steppt immer doch der Bär - daher halte ich mich kurz. Die letzten Projekte sind private Auftragsarbeiten und kann sie hier leider nicht zeigen, vielleicht später mal….. 

 

Damit wünsche ich ausnahmsweise schon am Donnerstag ein schönes Wochenende und schicke dir ganz liebe Grüße,

maggie

 

 

 

Montag 13.09.2021                      *Werbung*

 

Verspielte Weihnachten

 

…. bei mir steppt gerade der Bär und einige Dinge die ich so geplant hatte, musste ich über Bord werfen. So ist das manchmal.

 

Aber in der Zwischenzeit sind die ersten Kartensets der *Verspielten Weihnachten* hier angekommen und ich habe schnell ein kleines Video gedreht, damit du einen Eindruck bekommst, was alles in dem süssen Set drin ist. Mega niedlich! Eine kleine Kiste voll mit jeder Menge Spaß und anschliessend acht fertigen Weihnachtskarten.

 

Hier habe ich zwei fertige Karten gebastelt, die ich aber auf marineblaue Grundkarten geklebt habe - das gefällt mir total gut!

 

Damit bin ich für heute auch schon wieder weg,

wünsche dir einen schönen Montag und schicke ganz liebe Grüße!

 

Maggie

 
 
 
 

Mittwoch 8.09.2021                      *Werbung*

 

Zwei neue Sets ab heute erhältlich

 

ohhhh - ab heute gibt es zwei neue Sets :-) ! Einmal das süße Weihnachtsset mit den Wichteln, welches auch im Katalog abgebildet ist - einige haben mich schon darauf angesprochen… Nun ist es da!

…solange der Vorrat reicht. Klick hier und du bist direkt im Shop. Guck mal, um dieses Set geht es:

KARTENSET VERSPIELTE WEIHNACHTEN (DEUTSCH)

 

Und dann gibt es noch ein weiteres neues Set, ein Paper Pumpkin - und zwar in den neuen In-Color! Die neuen Farben sind so schön und eingeschlagen wie eine Bombe Besonders Seladon und Lodengrün sind nicht mehr wegzudenken! Klick mal hier und guck mal hier:

 

SET PAPER PUMPKIN GRÜSSE IN COLOR (DEUTSCH)

SET PAPER PUMPKIN GRÜSSE IN COLOR (DEUTSCH)

Auf der Abbildung ist nur das englische Stempelset abgebildet, natürlich gibt es das auch auf Deutsch. Das kopiere ich dir nochmal hier hinein….

Das Wichtelset kostet 23,- €

Das Paper Pumpkin 26,- €

 

Wenn du es gerne hättest würde ich dir empfehlen nicht allzulang zu warten, ich kann mir vorstellen das sie nicht lange vorrätig sind. Im Netz ging es schon heiss her - wann denn vor allem das Wichtelset kommen würde….

 

Du kannst es selbst über den online Shop bestellen, oder du schickst mir deine Wünsche und ich bestelle es gern für dich. Falls sich mehrere melden teile ich das Porto natürlich unter euch auf - das es möglichst klein bleibt.

 

Damit schicke ich ganz liebe Grüße und wünsche einen superschönen, sonnigen Mittwoch!

 

Maggie

 

P.S: klicke hier und du findest alle derzeitigen Sets, die momentan erhältlich sind. 

 

 

Montag 6.09.2021                      *Werbung*

 

Nostalgischer Adventskalender

 

habe ich nicht gerade noch gesagt bei mir wird es noch nicht weihnachtlich - da komme ich schon mit einem Adventskalender um die Ecke :-)

 

Naja, manchmal muss eben vorausgeplant werden. Dieses Jahr biete ich einen Adventskalender - ich bastel ihn für dich und du kannst dich im Dezember jeden Tag  überraschen lassen. Jeden Tag bis Weihnachten findest du 4 Bögen Designerpapapier 6x6 aus den vergangenen

11 Jahren. Alles ehemalige Papiere, die du nicht mehr kaufen kannst - quer Beet, bzw. in jedem Tag stecken Papiere einer Serie. Es gab so schöne Papiere! Alte Hasen schwelgen vielleicht nochmal in Erinnerungen und neue Hasen können staunen und stöbern was es mal gab. Gerne können Wünsche geäussert werden - z.b. blumig oder nicht blumig, Farbvorlieben und ich suche euch passendes heraus, so gut es geht. Mengenmässig sind es dann zwei volle Pakete Designerpapier - von mir verpackt und mit Zahlenanhängern versehen. Wenn du möchtest kannst du ihn noch weiter verzieren…

Die Tüten sind weiterverwendbar - die Zahlen natürlich auch….

Der Kalender kostet 35,- € für Selbstabholer. Für weiter entfernte kommt es in die Post und kostet mit Porto 42,- €. Natürlich lassen sich hier auch noch andere Schätze mit verschicken.... wer es gerne kombinieren möchte.

 

Natürlich kann ich nur eine begrenzte Zahl anbieten, da ich alles alleine schneide, packe und anfertige. Meld dich einfach frühzeitig wenn du gerne einen hättest!

 

Ganz liebe Grüße,

maggie

 
 
 
 

Freitag 3.09.2021                      *Werbung*

 

Bestickte Blätter

 

kaum hat man sich auf den Herbst eingestimmt ist der Sommer zurück! Okay - geniessen wir doch noch ein wenig Sonne mit warmen Temperaturen, hab ich nichts dagegen….

 

Dennoch wird es auf dem Basteltisch langsam herbstlich. Vor ein paar Tagen hatte ich euch eine Fensterdeko mit den bestickten Blättern gezeigt - heute habe ich eine herbstliche Karte... 

Dazu habe ich einen Regenbogen in Herbstfarben geklebt, dann geprägt und geschmirgelt. Das schlichte Blatt in Vanille Pur in der Mitte hat nur ein Stück goldenes Band bekommen. Im ganzen toller Effekt, oder? 

 

Damit wünsch ich dir ein schönes, sommerlich & sonniges Wochenende und schicke ganz liebe Grüße!

 

Maggie

 

Zu diesen geschmirgelten Herbstkarten biete ich einen Mini-Kartenkurs an - wir basteln zwei Karten, indem wir die Technik ausprobieren können. Schau einfach mal unter Terminen, wenn du magst!

 

 

 

Mittwoch 1.09.2021                      *Werbung*

 

In perfekter Symmetrie

 

….also ich bin eher der ordentliche Typ. Das weisst du sicher schon. Ausser in meinem Bastelzimmer - da herrscht Chaos!… kreatives Chaos halt :-)

Aufräumen macht da nicht so viel Sinn, es sieht binnen kürzester Zeit eh wieder chaotisch aus. Aber ich kenne mich dort aus und weiss (zumindest meistens) ganz genau wo was liegt. Natürlich finde ich auch immer mal wieder vergessene Dinge - dann freue ich mich immer! :-)

 

Heute habe ich eine ganz ordentlich Karte. Sogar noch mehr als ordentlich: ganz symmetrisch. Mit dem Stamparatus ist das ganz leicht. Meistens stempel ich ja ganz herkömmlich - also mit ganz normalem Stempelblock meine ich damit. Aber für gewisse Dinge ist der Stamparatus einfach ein Wunderwerkzeug und nicht mehr wegzudenken. Die Stempel aus dem Set *In perfekter Symmetrie* erinnerten mich direkt an diesen *schwedischen -  skandinavischen* Stil, den ich auch schon öfter beim besagten Möbelhaus so gesehen habe. Und auch ein wenig nostalgisch sind - du weisst was ich meine, oder? Dann hab ich einfach mal gemacht…. ich finde für den ersten Versuch ist es schon ganz gut gelungen. Was meinst du?

 

Damit schicke ich ganz liebe Grüße und wünsche noch einen schönen Rest vom Mittwoch!

Maggie

 

P.S: hier siehst du das Set. Von dem passenden Papier habe ich ja schon öfter erzählt. Diesmal ist alles selbstgestempelt.... 

 

Montag 30.08.2021                      *Werbung*

 

Ordentlich angeordnet oder lieber durcheinander

 

welcher Typ bist du? 

 

Heute habe ich zwei Geburtstagskarten die mit den gleichen Materialien gemacht wurden und doch ganz unterschiedlich daherkommen. Es handelt sich ausschliesslich um Kreise - die in verschiedenen Farben und Grössen aufgeklebt wurden. Der Rest ist Scherenarbeit - abgesehen von dem kleinen Herzchen....

 

Manchmal werde ich gefragt was ich empfehle, mit welchen Produkten man beim Basteln starten sollte. Das ist ja gar nicht so einfach gesagt - denn es kommt ja darauf an was genau man gerne basteln möchte. Wenn man Karten und Verpackungen selber herstellen möchte ist die Nr. 1 der Papierschneider, eine gute Schere und ein Falzbein. Damit lässt sich schon sehr viel machen. Mit Stempeln kann man seine Papiere selbst bestempeln und designen, macht es direkt persönlich und macht riesigen Spaß! Wer gerne Stanzen möchte, dem empfehle ich als erstes Kreise. Kreise passen immer und überall und lassen sich prima verarbeiten - und man kann keinen Kreis so akkurat mit der Schere ausschneiden. Immer ist es irgendwie doch ein wenig schief - schon mal probiert? Der gestanzte Kreis ist absolut akkurat und vielseitig einsetzbar….

 

auch für Kids. Diese können aus Restepapieren einfach Kreise stanzen und diese auf einer Basis wieder zusammenkleben. Ordentlich oder lieber durcheinander…. ganz egal. Hauptsache es gefällt und macht Spaß!

 

Einen schönen Montag und ganz liebe Grüße,

maggie