Freitag 31.8.18

 

Poesie der Natur ….

 

ich würde sagen das das Designerpapier „Poesie der Natur“ bisher eines der beliebtesten Papiere ist - zumindest was ich anhand des Papierangebotes von letztem Monat so sehen konnte, war dieses fast immer dabei. Weitere sehr beliebte sind „Sternenhimmel“, „Traumhaft Tropisch“ und „Traum vom Meer“. Und heute habe ich eine herbstliches Licht aus einem Blätterblatt aus dem Paket „Poesie der Natur“. Und diese habe ich selber gar nicht gemacht - sondern die liebe Jutta aus meinem Team. Ich hatte letzten Sonntag auf unserem Teamtreffen das Glück diese hübsche Lampe als Tauschprojekt zu erhalten und wollte sie nun auch euch gerne zeigen. Und kurz erklären wie sie gemacht wird…

Anleitung: Du nimmst einen ganzen Bogen 12x12 Inch DSP und falzt oben und unten 2,5 cm (mehr oder weniger ist auch möglich, so wie es dir am besten gefällt) ab. Wenn du möchtest das die Mitte auch so eine Zacke wie diese Lampe hier hat, falzt du zusätzlich eine Linie bei 6 Inch (15,2cm). Lässt du diese Falz weg, werden die Papierstreifen hinterher rund gebogen - eben ohne Knick und Zacke. Dann legst du das Papier so in den Papierschneider das die gerade gezogenen Falzlinien oben und unten liegen und schneidest zwischen diesen beiden Linien Schnitte in gleichmässigen Abständen hinein (im Beispiel sind es 1,5 cm). Sollte das Ende des Papieres nicht gleichmässig sein - kürze das Papier so das es eben passt, das kommt halt auf dein gewähltes Mass an. Dann rollst du den geschnittenen Bogen Papier zu einer Rolle und klebst oder tackerst sie zusammen. Einen Bogen Transparenten Farbkarton rollst du auch und schiebst ihn als Rolle durch die Öffnung der DSP-Rolle. Jetzt drückst du den äusseren Lampenschirm soweit herunter das die beiden Papiere oben und unten auf gleicher Höhe liegen, so entsteht die Wölbung der Streifen. Jenachdem wie hoch die transparente Papierrolle ist, wird die Wölbung. Kurz = starke Wölbung, lang = schwache Wölbung. Da kannst du spielen und schauen wie es dir am besten gefällt… zum Schluss die beiden  Papiere (Innen und Aussenteil) miteinander verkleben - hier und da ein wenig Tombow reichen schon aus und nach Herzenslust verzieren. Jutta klebte ein paar gestempelte Blätter aus dem Set "Kraft der Natur" ein um die Klebelaschen zu kaschieren und ein paar baumeln mittig an der transparenten Rolle. Zusätzlich ziert eine schlichte Kordel den oberen Abschnitt! Der innere Kranz kann zusätzlich mit Flüsterweiss verstärkt werden - so würden ggf. auch Kleberrückstände verdeckt werden.

Das Licht kann mit Drähten und Lichterkette aufgehängt werden oder mit einem Teelicht (ein echtes Teelicht bitte in ein höheres Glas stellen) auf dem Tisch stehen…. man kann sie auch ganz klein oder kurz gesagt in verschiedenen Grössen herstellen. Hast du Sorge dich bei dem schönen Papier zu verschneiden nimm erst mal zum üben Kopierpapier - du wirst den Dreh schnell raushaben. 

 

Damit können wir doch schön den Herbst begrüssen der nun wirklich vor der Türe steht!

 

Ein schönes Wochenende wünsche ich, schicke ganz liebe Grüße und sage Tschüss - bis Montag!

Maggie

 

P.S. heute ist der letzte Tag der Gutschein-Aktion. Sollten noch Wünsche da sein schickt sie mir kurz rüber und ich bestelle gerne heute Abend nochmal für euch - teile das Porto dann unter den Mitbestellern auf. Je 60 €  Einkauf ein Gutschein von 6 €!

Bis 21 Uhr könnt ihr eure Wünsche gerne durchgeben!

 

Portofreie Sammelbestellung gibt es wieder wie immer am Montag - ab dann können die Gutscheine auch schon eingelöst werden!

 

 

 

Mittwoch 29.8.18

 

Hätt ich dich heut erwartet ….

 

hätte ich Kuchen da! Na, mit diesem Kuchen hätte man immer ein Stück parat! Vielleicht hast du ja Lust auch einen Kuchen aus Papier zu backen - dann schau einfach mal in Termine. Wer keinen ganzen Kuchen (12 Stücke) möchte, teilt mir das mit und macht z.B. nur einen halben? Ich bin da flexibel….. und flexibel ist der Kuchen auch. Hier ist es eine Herrentorte… wer lieber Apfelkuchen, Erdbeerkuchen oder auch einen anderen Kuchen möchte teilt mir das gerne vorab mit. Zusätzlich kann ich sogar Sahnehäubchen anbieten, als Extra Obendrauf. Ein Schnittmuster wird es natürlich mit nach Hause geben!

Und das beste zum Schluss: Dieser Kuchen hat keine Kalorien!

Ganz liebe Grüße,

Maggie

 

Montag 27.8.18

 

Teamtreffen ….

 

Gestern hatte ich „meine“ Mädels zum Teamtreffen eingeladen und dazu hatte ich Pizzaboxen dekoriert - hierin waren die Materialkits zum Basteln verpackt die jeder auf seinem Tisch liegen hatte - und ich hatte eine „Challenge“ für die Truppe vorbereitet. Eine neue Erfahrung! Spannend war es und am Ende waren doch (ich glaube ich kann es so sagen) alle verblüfft und begeistert! Kurz erläutert: jede sollte ein Stempelset (nur eins!) und drei Farben ihrer Wahl passend zum Set mitbringen. Damit wurde gebastelt - die Mädels wussten bis dahin noch nicht das sie nicht mit ihrem eigenen Set und ihrer eigenen Auswahl an Farben arbeiten, sondern ein Los ziehen. Ich sage aber direkt dazu wer das nicht wollte musste das nicht - es gibt ja hier keinen Zwang. Dann wurde halt mit seinem eigenen Set gearbeitet, und das war völlig okay! Doch die meisten haben sich darauf eingelassen und mitgemacht und das war toll! Für die Big Shot hatte ich die Stiched Framelits (die sind doch absolut Basic NR.1 für die Big Shot, oder?) angeboten und zusätzlich ein paar Kordeln, Band und Dekosteinchen…..

Spannend war schon am Anfang, das kein einziges Set doppelt vorhanden war - jeder hatte ein anderes in der Tasche und es war von allem etwas dabei! Und dann legten wir los und hatten echt viel Spaß beim Erzählen, Swaps tauschen, Basteln und Schlemmen.... und vielleicht hast du ja Lust beim nächsten mal selbst dabei zu sein und auch Demo im Team zu werden?! Melde dich gerne und ich beantworte dir ganz unverbindlich deine Fragen. Ich sage dir direkt es ist nicht immer alles leicht - manchmal erscheint es so oder wird so dargestellt. Nein - es gibt - wie überall im Leben auch hier Höhen und Tiefen. Aber zusammen hat bisher noch immer alles geklappt! Wenn du deinen eigenen Weg findest - und hier gibt es viel mehr kann als muss und ich helfe dir auch gerne dabei - dann klappt es bestimmt. Und wenn nicht - oder irgendwann vielleicht nicht mehr - dann scheidet man wieder aus und hatte eine schöne Zeit! Du kannst nichts verlieren, im Zweifel eben eine Erfahrung dazugewinnen. Also, solltest du neugierig geworden sein - ich bin gerne für dich da!

Erfolg hat drei Buchstaben: TUN!

Ein schöner Spruch, der wohl überall gilt!

Hier noch ein Foto von den Pizzaboxen, meinen Swap habt ihr schon gesehen: der Koffer von Samstag…. die Fotos von den anderen bleiben intern in unserer Runde. Ein Foto von der Runde? Leider auch nicht - ich setzte grundsätzlich keine Fotos von Menschen einfach ins Netz - es sei denn ich hätte mir vorher eine ausdrückliche Erlaubnis eingeholt. Daher gibt es auch nie Fotos von Partys, Tagen der offenen Tür oder anderen Anlässen. Ihr seid aber immer herzlich eingeladen live dabei zu sein! Entweder zu den Kundenevents oder eben zu den Teamevents!

 

So schicke ich ganz liebe Grüße und wünsche einen schönen Montag!

Eure

 

Maggie

 

P.S.: letzte Sammelbestellung mit Gutscheinen heute Abend um 21 Uhr!

P.S.P.S.: die Pizzaboxen sind mit dem August Set gearbeitet. Ich bin damit etwas spät dran da ich es mir selbst erst im August nach meinem Urlaub bestellt habe - um den 6 Euro Gutschein mitzunehmen. Nun ist es bei mir auch so, das ich meine Stempel einsetze wenn sie nicht mehr aktuell sind und nicht nach Ablauf im Katalog verkaufe. Das ist ein Aspekt bei dem es mit dem Demodasein schon mal schwierig ist, weil wir alte Produkte auf Partys nicht mehr zeigen können - da man sie nicht mehr (ver)kaufen kann.  Aber auf Workshops - bei denen es (mir) nicht um den Verkauf sondern ums Basteln und die Gemeinschaft geht - eben schon!

 

Samstag 25.8.18

 

alter Koffer ….

 

nicht wirklich alt, auf alt gemacht halt. Eigentlich bin ich ja eher der clean and simple Typ, aber diese Idee ist entstanden als ich mit diesem schönen "fantaschisch filigranen" Papier die Hochzeitskarten gearbeitet habe und das ist das Ergebnis.... 

Innen weiss embossed mit einem Schnörkelstempel aus dem Gastgeberinnen Set „wahrlich Vintage“ und dann mit einem Feuchten Tuch erst Flüsterweiss und im Anschluss Sahara Sand getupft, gewischt, geschmiert - bis der Koffer optisch immer älter wurde. Hat mega Spaß gemacht!

 

Den Koffer packe ich und noch ein wenig mehr, denn Morgen habe ich „meine" Mädels zum TeamTreffen eingeladen und mir etwas witziges für sie überlegt…. ich bin gespannt. Das ein oder andere gibt es aber noch zu tun, so verabschiede ich mich jetzt und schicke liebe Grüße!

 

Maggie

 

P.S. Montag Abend ist schon die letzte Sammelbestellung im August - hier kannst du dir zum letzten mal die Gutscheine ergattern um diese im September einzulösen.... möchtest du mitbestellen schick mir am besten einfach deine Wünsche kurz per mail.

Je 60 € gibt es einen Gutschein für 6,- €! Das lohnt sich doch schon!

 

 

 

Mittwoch 22.8.18

 

süsse Sukkulente ….

 

heute habe ich ein Bild von einer Sukkulente, natürlich ganz aus Papier. Ja, ich weiss die Stanzform gab es vor einiger Zeit einmal und nur für recht kurze Zeit, aber das lässt mich doch nicht davon abhalten mit euch zusammen so eine hübsche Pflanze zu basteln. Die schönen alten Schätze sind viel zu schön um sie nicht auch einzusetzen……nach dem Workshop bekommen alle eine Vorlage um diese Pflanzen auch ohne Framelits und Big Shot nacharbeiten zu können! Und wenn du möchtest kannst du sogar eine kleine Sukkulentenfarm entstehen lassen...

Meld dich einfach, wenn du dabei sein möchtest! 

Achtung, dieser Workshop beginnt ein wenig früher als gewöhnlich, denn die kleinen Blätter bedürfen etwas mehr Pflege und Bearbeitung…. mit Tipps und Tricks wirken sie dann aber auch schon fast wie die echten!

Einen schönen Mittwoch und ganz liebe Grüße,

Maggie

 

Montag 20.8.18

 

baldiger Schulstart ….

 

noch eine gute Woche und die Schule startet… für die einen schon wieder und für manche zum ersten mal. Heute habe ich ein kleines Duo für einen Erstklässler zusammengestellt. Die meisten Kids freuen sich in dem Alter eigentlich mehr über kleine Geschenke und Mitbringsel als über Geld. Da wissen sie hinterher eh nicht mehr was davon gekauft wurde, aber an so ein Heft erinnern sie sich später bestimmt. Das hat man ja auch eine weile in Gebrauch und Mama verwahrt es vielleicht sogar in der Erinnerungskiste….

Die Schultasche ist aus einem Streifen Papier gestaltet, einfach geschnitten und gefalzt und innen drin klebt eine Tüte Brausepulver. Das was so schön am nassen Finger klebt und geschleckt wird oder in ein Glas Wasser geschüttet und getrunken werden kann…. ihr wisst welches ich meine! (Manchmal ist es sehr verwirrend ob das jetzt Werbung ist und ich den Namen nennen darf oder nicht oder es explizit kennzeichnen muss, daher umgehe ich das einfach.....) 

Wer die Schultasche nachmachen möchte hier kurz die Masse:9,5 x 18cm, Falzen bei 6/7/8/14 und 15cm. Schultergurte und Handgriff sind einfach dünne Streifen des restlichen Papier. Im Nachhinein hätte ich auch das gepunktete Papier vom Heft nehmen können, aber die Idee ist erst beim machen gekommen und da war die Schultasche schon fertig....

Verschlossen habe ich sie mit einem Magneten, würde aber auch mit einem Klettverschluss oder einem angetrockneten Tropfen Tomow Kleber funktionieren. Wenn man Tombow eintrocknen lässt kann man die Lasche dann auch wieder öffnen ohne das das Papier reisst. In meinem Fall habe ich für den Erstklässler das Set Elefantastisch benutzt, ihr merkt ich mag es total gerne!!! Für ältere Kids kann das Design auch einfach kurz geändert werden und darin würde z.b. ein Vokabelheft stecken anstatt eins mit Erstklässlerlinien.....

 

Und der Spruch - der kommt aus dem Set „Klitzekleine Grüsse“ - für jede Gelegenheit ein passender Spruch in schönen kleinen Schriften! Ein tolles Basic-Stempelset! Die Eins stammt aus dem Set aus der Kreativwerkstatt - zwischen den ganzen Buchstaben stecken natürlich auch Zahlen!

 

Das Heft ist einfach nur mir Flüsterweiss eingeschlagen und verziert. Das ist ganz einfach, aber macht viel her. Solch schöne Hefte machen doch gleich mehr Laune auf Schule und lernen….

 

Vor den Sommerferien habe ich mit den Kids in meiner Schul-AG auch solche Hefte gebastelt, hier konnten sie die Sommerferien dokumentieren, malen, etwas einkleben…. ich bin gespannt welche Geschichten ich ab nächster Woche erzählt bekomme…..ganz begeistert waren sie und ich hoffe die Hefte sind gut gefüllt worden!

Damit wünsche ich einen schönen Montag, einen guten Start in die neue Woche und schicke ganz liebe Grüße,

Maggie

 

 

Donnerstag 16.8.18

 

Kleine Dinge…

 

machen oft grosse Freude! Selbst wenn es nur ein kleiner kullernder Elefant auf einer Karte ist!

 

Elefantastische Grüße, eure

Maggie

 

Montag 13.8.18

 

ich möchte so gerne Rennfahrer werden….

 

oder besser gesagt Rennfahrerin! Was sich anhört wie der Traum eines Kindes fände ich schon echt cool! Gestern waren wir vier Quackies beim Oldtimer Grand Prix am Nürburgring! WOW!!! Da möchte man einfach einsteigen und mitfahren.…..doch bei manchen Kurven wurde es schon ziemlich eng….uhhh!

Die alten Fahrzeuge haben einen Heidenlärm gemacht aber eins war schöner als das andere….die zwei hier fand ich besonders toll. Und das Rennen der Porsche Carrera war das Highligt für Alex und auch total spannend! Vielleicht werden wir beide noch Rennfahrer. Den Schein könnte man da tatsächlich machen.....naja. Träumen darf man ja!

 

Noch total geflasht von den schönen Autos (und wohl auch ein wenig zuviel Sonne abbekommen) habe ich daran gedacht wie ich mal schöne Papier-Autos gebaut habe!

Der Baustil ist doch schon ähnlich zu den beiden oberen Bildern, oder?

Auf dem letzten Bild siehst du sogar, das selbst das Innenleben der Autos aus SU besteht, die schönen dicken Rollen der Kordeln eignen sich super dafür!

So schicke ich ganz liebe Grüße,

komm trotz Regen und Gewitter gut in die neue Woche!

Maggie

Freitag 10.8.18

 

Einladung!

 

Heute kommt eine Einladung für euch - zum Basteln natürlich! Ich hatte schon erwähnt das ich euch etwas schönes aus Amerika mitgebracht habe und uns alle verbindet die Liebe zum Papier. Und genau davon habe ich einen ganzen Stapel aus einem Bastelladen in Seattle mitgebracht. Lass dich überraschen!

 

Es soll quasi ein kleines Fest für euch sein, damit möchte ich mich einfach bedanken! Denn ohne euch würde es das alles hier nicht geben. Alle meine Kunden lade ich herzlich nächsten Sonntag (19.8.) zum Basteln mit den schönen Papieren zu mir nach Hause ein. Verarbeiten wir sie zusammen zu kleinen oder grossen Karten mit passenden Briefumschlägen oder vielleicht auch zu einer Geschenktüte? Such es dir einfach aus!

 

Packt eine kleine Basteltasche mit Schneidemaschine, Schere, Falzbein, Kleber, Acrylblock und wer hat Envelope und/oder Gift-Bag-Punch-Board und kommt nächste Woche Sonntag einfach zwischen 13 und 17 Uhr hier bei mir vorbei. Lass uns gemeinsam ein wenig feiern und zusammen Spaß haben!

 

Eine kurze mail wenn du kommen möchtest wäre super, so kann ich Getränke etc. besser planen und vorab organisieren.

 

Falls du nicht kannst sollst du nicht leer ausgehen, in den folgenden Wochen werde ich die restlichen Papiere den Sammelbestellern zulegen, bis sie alle verteilt sind!

 

Natürlich hoffe ich das ihr alle Lust und Zeit habt nächste Woche Sonntag vorbeizuschauen! 

 

Damit wünsche ich ein schönes Wochenende und schicke ganz liebe Grüße!

 

 

Maggie

 

P.S: hier eine kleine Vorschau, es gibt viele verschiedene Papiere, aber ich habe darauf geachtet das sie alle zusammen passen und kombinierbar sind…. ein fröhlich bunter Haufen in verschiedenen Blautönen, weiss und rosa - teils mit einer Prise Gold! 

Tinte, Stempel und Stanzen sind natürlich SU!

Mittwoch 8.8.18

 

Fantastisch Filigran und Herbst/Winter-Katalog….

 

Schluss mit Streicheln! Schon so oft hatte ich dieses Papier in der Hand und fand es immer zu Schade es anzuschneiden…..und jetzt habe ich es einfach gemacht. Augen zu und durch!

 

OMG - denkst du vielleicht. Aber ich bin sicher das mich viele von euch verstehen können und es euch manchmal ganz genauso geht. Oder? Ich spreche gerade von dem lasergeschnittenen Spezialpapier „Fantastisch Filigran“. Und nochmal OMG - ist das schöööön! Total edel, und von der einen Seite Weiss - die andere Vanille, beide könn(t)en auch eingefärbt werden.... Hier habe ich zwei Hochzeitskarten daraus gemacht, kombiniert mit Savanne, ein wenig Kupfer und Vanille Band oder auf der einen Karte mit einem gerissenen Streifen transparenten Farbkarton zusätzlich unterlegt. Der Spruch aus dem Set „Doppelt gemoppelt“ ist kupferfarbend embosst, das passende Blatt sind die Accessoires aus der Reihe Poesie der Natur und die Framelits sind aus den „Bestickten Etiketten“. Auf der einen das Label, auf der anderen nur eine zarte eingeprägte Bordüre in Kreuzstichoptik….. da muss man schon mal genauer hinsehen was in dem Set so alles drin ist.....

Nun zu den Herbst/Winterkatalogen. Ich habe sie natürlich schon bestellt und sie müssten in Kürze bei mir ankommen. Einen habe ich schon von der Reise mitgebracht und ja, er ist echt toll! Aber er kann doch auch noch ein wenig warten, oder?… offiziell gültig ist er ab dem 5. September. Wer es bis dahin nicht abwarten kann darf sich gerne auch schon einen holen kommen, dann einfach kurz Bescheid geben. Einen „Tag der offenen Tür“ werde ich vorraussichtlich am 30. September anbieten. Gestern hatten wir noch fast 40 Grad und ich selbst finde es einfach zu früh für Herbst und Winter und Weihnachten…. zudem finde ich es schade das der schöne grosse Hauptkatalog dann schon wieder in den Hintergrund rückt. Einfach noch ein wenig den Sommer und den Hauptkatalog geniessen und dann zum Tag der offenen Tür sich alles live anschauen kommen? Das wäre mein Vorschlag..... auf jeden Fall nicht jeck machen lassen, ich sehe das schon kräftig dafür geworben wird.
Es läuft nichts weg!

 

Zurück zum fantastisch filigranen Papier, hast du es schon entdeckt? Du findest es auf Seite 189 und ist einfach umwerfend schön! Gerne zeige ich es dir live, wenn du das nächte mal bei mir bist!

 

Einen schönen Mittwoch wünsch ich, heute scheint es ein wenig kühler zu werden! Ein schöner Sommerwind raschelt durch die Blätter und man kann heute schön im Garten sitzen ohne sich wie ein Spiegelei zu fühlen!

 

Ganz liebe Grüße,

Maggie

 

Montag 6.8.18

 

kleine Geschenke und Gutscheine….

 

am schönsten finde ich es ja, wenn man ein richtiges "Geschenk" verschenkt. Dazu muss man natürlich wissen was der Beschenkte gerne mag und auch hoffentlich nicht hat. Nicht so einfach heutzutage. Wie schön das ich viele kenne, denen man tatsächlich mit schönem Papier und Tinte oder gar einem Stempel eine groooooße Freude machen kann. Es ist tatsächlich so, das ich ziemlich genau weiss, wer mal was bei mir bestellt hat. Und nein, ich führe keine Liste. Ich glaube ich habe in diesem Punkt einfach eine Art fotographisches Gedächtnis, einfach aus dem Grund weil ich die Schätze selber so liebe….

Was ich eigentlich erzählen möchte: hast du die süssen Framelits „kreative Kleinigkeit“ schon im Katalog gesehen? Mit diesen kann man ganz flott eine schöne Verpackung zaubern. Zuckersüss! Und zwar in Herzform oder als Lasche zum Überklappen oder auch zum runden Abschluss. Ganz süsse gelöcherte Wellenbordüren sind dabei und eine klassische Etikettform für die passenden Stempel dazu (und für jeden Stempel der sonst in die Form passt).  Die unterschiedlichen Formen bekommt man einfach durch das Einwechseln des Aufsatzes. Sie werden exakt zusammengesteckt und ab durch die Big Shot. Kleine eingestanzte Falzlinien zeigen genau von man die Rolle Einfalten muss. Super easy.

Hier habe ich eine Herzform gestaltet - allerdings mit einem anderen Stempelset weil ich etwas für „schöne Ferien“ wollte.

Das Set findest du als Produktpaket auf Seite 35. Aber natürlich auch einzeln, falls gewünscht.

Eine kurze Info: der Workshop „tierisch lange Grüsse“ ist auf Wunsch um eine Woche verschoben worden. Kein Problem, einfach melden wenn mal was nicht passt und ich schaue ob ich es passend machen kann!

Seid lieb gegrüsst,

geniesst die Sonne im Schatten!

Ich geniesse sie im Keller, denn das stempeln hat mir schon gefehlt im Urlaub! Diesmal war auch nichts mit Bastelsachen mitnehmen, nur mit zurückbringen….. dazu bald mehr!

Also, macht es gut!

Maggie


P.S: heute Abend schicke ich die nächste Sammelbestellung raus, pro 60 € Einkauf gibt es diesen Monat Gutscheine die im nächsten Monat eingelöst werden können (ohne Mindestbestellwert). Je 60 € = ein Gutschein für 6 €.

Einfach eine mail mit deinen Wünschen schicken wenn du gerne dabei wärst!

 

 

Freitag 3.8.18

 

ich packe meinen Koffer….

 

naja - wir haben unsere Koffer gerade schon wieder ausgepackt. Knapp 14 Tage waren wir in Urlaub und haben wieder ein wenig mehr von der Welt und fernen Ländern gesehen. Bei dem schönen Wetter ist die Wäsche schon fast fertig, nur die Zeitverschiebung braucht noch ein zwei Tage. Noch stehe ich früh auf und geniesse die Morgenstunden… Ich habe euch auch etwas mitgebracht, muss nur noch austüfteln wie ich es planen möchte und wann ich euch einlade…..gerne erzähle ich dann mehr von der Reise und wer Lust hat kann Fotos schauen!

 

Heute habe ich ein Foto des Koffers der am Montag Abend hier bei mir gebastelt wird. Hier ist er in einer schlichten männlichen Version, natürlich kann er ganz nach Wunsch gestaltet werden, so wie man Lust und Laune hat. Möchtest du gerne mitmachen habe ich noch zwei Plätze frei. Einfach (am besten schon mit Farbwunsch) anmelden und in geselliger Runde basteln kommen und Spaß zusammen haben! Das Schnittmuster bekommt jeder in Kopie mit nach Hause um das gute Stück immer wieder nachbasteln zu können!

 

Damit wünsche ich ein schönes Wochenende und schicke ganz liebe Grüße! 

 

Maggie

 

 

 

 

 

Mittwoch 1.8.18

 

Neuer Monat, neue Angebote….

 

der Monat August ist da und damit gibt es gleich zwei Neuigkeiten….. Ab diesem Monat gibt es ein neues Produktpaket mit Stitched Nähten. Wie schön ist das denn? Ich liebe diese eingeprägten Nähte und bei diesen hier sind sie sogar im inneren und äusseren Rand eingeprägt. Und nicht nur das, es gibt auch ein Erweiterungs-Set für die Aquarellstifte. Ab jetzt gibt es noch mehr Farben! Klick mal hier auf den Flyer:

 

0718_TH_FLYER_COLORYOURSEASON_DE

 

Achtung - das Angebot gilt nur für kurze Zeit, bzw. solange der Vorrat reicht. Stempelset und Framelits gibt es als Paket, aber auch einzeln, falls kein Paket gewünscht ist.

 

 

Und dann gibt es diesen Monat wieder Bonustage!

08.01.18_BONUS-DAYS_SHAREABLE-FLYER_DE

 

 

Pro 60 € Einkauf gibt es einen Gutschein von 6 € der den ganzen September eingelöst werden kann. Das ganze ist ähnlich wie bei der Sale a Bration - wer also für 120 € einkaufen möchte, bekommt natürlich 2 Gutscheine……

Damit wünsche ich noch einen schönen restlichen Mittwoch,

bis Freitag!

 

Ganz liebe Grüße,

Maggie

 

Montag 30.7.18

 

Kittelkreationen….

 

hier habe ich die Framelits „Schürze“ zu einer Art Schachtel verarbeitet. Zum letzten Stempelclub war diese Art gefragt und dieses Muster ist entstanden - total süss, oder?! 

Das Zwischenstück ist eigentlich nur ein kleiner abgefalzter Streifen Papier, wodurch die beiden Schürzenteile zusammengehalten werden. Die Grösse kann natürlich je nach Inhalt verändert werden. Hier kannst du es ganz gut erkennen:

Diese hier ist vom Look her nostalgisch, und gefällt mir total gut. Eigentlich alles nur  Reststücke, die ich aus der Restekiste gefischt habe…. ist das nicht eine süsse Resteverwertung? Die Küchenutensilien sind ein Knaller - für die männliche Variante gibt es auch ein Grillbesteck bei den Framelits (S.215, Stempel Seite 61). Grillen ist ja momentan ganz gefragt bei den Temperaturen kann man ja kaum drinnen kochen ohne zu zerfliessen…. meine Schwiegermutter fragte letztens scherzhaft ob sie die Wäsche die sie nur bei 30 Grad waschen darf überhaupt bei 40 Grad aufhängen könnte?!

 

Ich wünsche einen guten Wochenstart und schicke ganz liebe Grüße!

Maggie

 

P.S: heute Abend ist die letzte Möglichkeit das Designerpapierangebot

(4 erhalten - 3 zahlen, siehe Liste) wahrzunehmen. Um 21 Uhr schicke ich die nächste portofreie Sammelbestellung für Selbstabholer raus, möchtest du dich dranhängen schick mir einfach eine Mail mit deinen Wünschen! Freitag müssten die Schätze dann schon da sein!

 

 

Freitag 27.7.18

 

tierisch lange Grüße….

 

komisch das in den Ferien die Zeit immer noch schneller vergeht als sonst schon! Zwischendurch lasse ich den PC auch einfach aus, ab und an schalte ich mich mal völlig offline. Also nicht wundern wenn ich mit dem Beantworten der Mails nicht so schnell bin wie gewöhnlich…. 

Heute habe ich ein süsses, ganz ganz altes Set herausgeholt. „Tierisch lange Grüße“ heisst es, und wer nicht in Urlaub ist und Lust zum Basteln hat, der ist herzlich eingeladen diese (oder ähnliche, Farben ganz nach deinem Geschmack) bei und mit mir basteln zu kommen. Einfach unter Termine schauen!

Lasst es euch gut gehen,

ganz liebe Grüße,

Maggie

 

 

 

Montag 22.7.18

 

Aus der Kreativwerkstatt….

 

heute habe ich eine Karte die ich für Alex gemacht habe - und ein bisschen auch für mich. Das richtige Auto habe ich als Stempel gefunden - und der passende Spruch ist aus den einzelnen Buchstaben „aus der Kreativwerkstatt“ zusammengesetzt. Hast du sicher schon entdeckt, falls nicht findest du es auf Seite 178! Hiermit kann man sich alles zusammensetzten was Frau (oder Mann) so braucht.... 

 

Einen schönen Montag wünsche ich dir, komm gut in die neue Woche!

Ganz liebe Grüße,

Maggie

 

 

 

 

Freitag 20.7.18

 

kleine Strandtasche….

 

mit dem Stempelset "Tropenflair" sind diese hübschen Taschen entstanden. Die Farben die ich nutzte sind Lindgrün, Limette, Tannengrün und Grüner Apfel. Einfach kreuz und quer gestempelt…. so wie es der Nase passt. 

Alternativ könnte man auch Designerpapier für die Taschen verwenden, bis zum Ende des Monats gilt noch das Angebot das du beim Kauf von drei Papieren ein viertes dazu geschenkt bekommst. Von dieser Liste frei zusammenstellbar! Auch gut mit Freundinnen teilbar, wenn vier zuviel Papiere sind....aber kann man zuviel Papier haben?

Damit wünsche ich ein zauberhaftes Wochenende und schicke liebe Grüße,

Maggie

 

 

Mittwoch 18.7.18

 

Magical Mermaid….

 

zuletzt habe ich dir schon eine ähnliche Karte gezeigt - diese war mit dem Set „Glück und Meer“ gestaltet. Heute habe ich sie mit dem Set „Magical Mermaid“ für dich. Die Meerjungfrau schwimmt im Wasser und es macht schon Spaß die Gelschicht unter der Folie zu bewegen. Solche Karten kann man nicht kaufen - zumindest habe ich sie noch nie in einem Laden gesehen. Das „Wasser“ ist einfaches Haargel, welches ich mit bermudablauer Nachfülltinte passend zum Papier eingefärbt habe….ich glaube durch das einrühren sind die vielen Luftbläschen im Gel gekommen. Wie passend!

So kann man doch magische Geburtstagsgrüsse senden!

Wie schon so oft gesagt entstehen Ideen beim machen - es ist gar nicht nötig sich vorab schon so viele Gedanken zu machen. Einfach für ein schönes Set und ein paar Farben entscheiden und loslegen, und zum rumbrobieren kann man ja auch ersteinmal einfaches Kopierpapier benutzen. Dann sieht man wie was in welchen Farben aussieht und setzt das schönste Ergebnis auf schönem Papier um. Flüsterweiss ist mein Favorit, die gestempelten Ergebnisse sind hierauf einfach am besten und die Farben leuchten auf diesem saugfähigen, glatten Papier am besten. Vanille Pur hat die gleiche Qualität - ist eben nur etwas vanilliger und wärmer vom Grundton her.... was ich aber eigentlich sagen wollte…… ich habe schon öfter im Drogeriemarkt Glitzerschampoo für (kleine) Mädels gesehen, das würde sich sicher auch toll für solche Karten verwenden, vielleicht kombiniert mit dem Einhorn oder der kleinen Elfe? Mal sehen was meine Jungs demnächst sagen wenn ich Glitzerschampoo kaufe....hihi!

Ich höre schon ein : Nä Mama - das geht gar nicht! Ich benutz doch kein Glitzerschampoo!!!

 

Damit wünsch ich einen schönen Mittwoch,

und schicke ganz liebe Grüße!

Maggie

 

P.S. ich freue mich das der Stamparatus gut bei euch angekommen ist, ihr werdet merken das er eine Bereicherung ist! Und der Satz einer Kundin die ihn im Juni schon bestellt hatte: „ich liebe ihn jetzt schon“ freut mich natürlich total! Einfach an den schönen Dingen erfreuen und Spaß haben! 

 

 

Montag 16.7.18

 

Werbung für den

 

Stamparatus….

 

heute möchte ich etwas Werbung für den Stamparatus machen. Bei der Sommersause am Samstag habe ich allen gezeigt wie er benutzt und was man damit so alles machen kann. Und er wurde auch live von den Gästen ausprobiert. Ja, man kann auch ohne Stamparatus zu guten Stempelergebnissen kommen, so wie die letzten Jahre auch - dennoch ist er (ich selbst war skeptisch ob ich ihn wirklich brauche bzw. nutze) in manchen Dingen sehr sehr hilfreich. Ich habe ihn jetzt seit Anfang Juni ordentlich unter die Lupe genommen und ganz viel ausprobiert: Perfektes positionieren, Serienproduktionen, two-three-four-Step stempeln ist ein Kinderspiel, keine Ränder beim abstempeln, Ombre-Look, perfekter Abdruck, Schattenstempeln, gleichmässige Abstände und Kranz- oder Kreise stempeln mit Motiven ist jetzt ungemein vereinfacht. Ein Anzeichnen mit Bleistift und späterem ausradieren wird damit überflüssig. Am Samstag haben meine Gäste gesehen das ich die beide Magnete in kleinen genähte Stoffsäckchen gepackt habe. So lassen sich die sehr starken Stab-Magnete leichter von der Platte abnehmen und voneinander lösen, wenn sie zusammen rutschen. Kräftiges Zusammenrutschen birgt auch die Gefahr, das die Stabmagnete brechen können, die Säckchen schützen und sehen doch ein wenig netter aus als sie mit Klebeband einzuwickeln….auch möchte ich zusätzlich für das Reinigungstuch (Seite 206 - Reinigungsprofi) Werbung machen. Gerade in Verbindung mit dem Stamparatus. Ohne schäumen nimmt es die Farbe der Stempel auf und gibt sie nicht wieder ab. Für das Reinigen am Stamparatus selbst perfekt, da der Stempel zum reinigen nicht abgenommen werden muss. Immer wieder verwendbar, ich habe es sogar ausprobiert ihn in die Waschmaschine zu stecken. Funktioniert bei 40 Grad einwandfrei!

Jedenfalls lege ich jedem der den Stamparatus im Juli bei mir bestellt so ein paar Stoffsäckchen der Bestellung dazu und gebe auch gerne nochmal eine Einweisung was alles damit gemacht werden kann. Jeder der ihn bisher bei mir bestellt hat bekommt die Säckchen auch noch nachträglich von mir! 

 

Natürlich stehe ich vorab offenen Fragen gerne zur Verfügung!

Damit einen guten Start in die Sommerferien, in die neue Woche und einen schönen sonnigen Montag!

Ganz liebe Grüße!

Maggie

 

Freitag 13.7.18

 

Tropenflair….

 

passen zu dem traumhaften Wetter welches wir ja schon eine ganze Weile geniessen dürfen, habe ich heute eine Karte mit dem Set Tropenflair für dich! Die Grundkarte ist eigentlich  Flüsterweiss, sieht man kaum da sie mit der Schwammwalze von oben nach unten in Minzmakrone und von unten nach oben in Himmelblau gerollt und eingefärbt ist. Darauf sind die schönen Palmblätter gestempelt. Aus dem Spruch habe ich nur die „lieben Grüsse“ herausgearbeitet, mit Blütenrosa den Spruch mit dem Monsterblatt unterlegt und mit ausgestanzten Palmblättern und den Hibiskusblüten verziert.

Macht richtig Sommerlaune! 

Von mir aus darf das Wetter gerne so bleiben - auch wenn es mich manchmal ganz schön ins Schwitzen bringt. Für die Kids wünsche ich auch weiterhin so herrliches Wetter für die Sommerferien - denn heute ist ja der letzte Schultag! Am Freitag den 13…..uhhhh -  die beiden kommen gleich nach Hause und ich bin gespannt!

Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

Maggie

 

 

Mittwoch 11.7.18

 

Shopping Queen und Sommersause….

 

bevor ich zur Shopping Queen komme möchte ich gerne kurz etwas zur Sommersause mitteilen…. auf Wunsch habe ich die Sommersause mit dem Start ab 11 Uhr vorverlegt. Bis 13 Uhr könnt ihr gerne vorbeikommen um die neuen Papiere aus dem Juli Angebot und den Stamparatus live anzuschauen und eine Strandtasche zu basteln. Genaueres findest du hier!

 

Gestern hatten die Kids Schulausflüge und ich hatte nach der Hausarbeit viel Zeit zum Basteln. Ein Traum! Einige Vorbereitungen erledigt und eine grosse Shopping Tasche ausgetüftelt. Die schwebte mir schon lange im Kopf herum. Dazu gibt es natürlich auch einen Workshop-Termin. Auch einfach in die Termine schauen!

Die Tasche wirkt sicher auf dem Foto von den Massen her wieder ganz anders als sie ist. Echtmasse sind ca. 15x15x5cm!

Da passt schon ordentlich was rein!

 

Einen schönen sonnigen Mittwoch,

seid lieb gegrüßt!

Maggie

P.S. da wurde mir doch gestern klammheimlich schöner Lavendel auf den Tisch gelegt, vielen lieben Dank! 

 

Montag 9.7.18

 

Sommerlicht….

 

heute zeige ich dir was ich zuletzt mit den Kids gebastelt habe. Zwei süsse Sommerlichter. Hierzu habe ich ein schönes Wildblumenstempelset eingesetzt. Mit Staz On wurde gestempelt, dann mit den Aquarellstiften etwas an- oder/und ausgemalt um danach mit dem Wassertankpinsel die Farbe auf dem Papier zu lösen, verlaufen zu lassen und in die Blüten und Blätter zu verteilen. Ich hatte die Kinder ausdrücklich gebeten über den Rand zu malen, und sie guckten zunächst mit grossen Augen. Das war für manche anfangs auch gar nicht so einfach, denn sonst heisst es ja eher ganz genau ausmalen und eben nicht über die Linie! Einige malten zunächst der Gewohnheit nach doch genau aus um dann festzustellen das es wirklich schön(er) aussieht wenn die Farben auch über den Rand der Blumen und Blätter gehen. Bei dem wunderbaren Wetter ist alles recht zügig getrocknet und konnte noch mit einem schwarzen Stift besprenkelt werden. Beim Rollen und Tackern habe ich ausgeholfen, das ist für Kinderhände noch sehr schwer alles gleichzeitig festzuhalten. Ihr wisst - ich liebe kleine Herzen die am liebsten überall mit drauf müssen - einige Kinder wollten lieber keine Herzen... auch okay!

Auf den Bildern nicht sichtbar befindet sich auf der Rückseite an der obersten Tackernadel noch ein Band auf dem kleine bunte Holzperlen gefädelt wurden!

Und weil es dickes Aquarellpapier ist kam natürlich die Frage ob das Kerzenlicht denn auch durch das dicke Papier durchscheint.

Und, scheint schön, oder?

 

Heute Abend schicke ich die nächste Sammelbestellung ab, einfach melden wenn du dabei sein möchtest!

Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Restmontag!

Maggie

 

 

 

Freitag 6.7.18

 

auf Draht….

 

Heute zeige ich dir eine weitere neue Farbe, oder eigentlich auch zwei. Lindgrün kombiniert mit Blütenrosa. Die Rosatöne unterscheiden sich zum Teil nur um Nuancen - gar nicht so einfach diese auf Anhieb zu unterscheiden. Aber Lindgrün ist unverwechselbar. Gearbeitet habe ich die heutige Karte mit dem Set „Wundervolle Vasen“. Ein sehr schönes Stempelset mit Handstanze, welches jetzt neu im Katalog auch als Produktpaket erhältlich ist. Ich finde es besonders gut auch für den Stempeleinstieg geeignet!

Der seitliche Streifen ist einfach gestempelt - eigentlich wollte ich die beiden lindgrünen Blüten genau übereinander setzen. Dann fand ich es ein wenig versetzt nicht nur einfacher, sondern auch noch schöner! 

 

Wenn man mich fragt welche meine Lieblingsblumen sind, dann sind es Tulpen! Einfach so - ohne Beiwerk und ohne gross gebunden zu werden. Schlicht und einfach! Hier habe ich die kleinen Tulpen auf Draht gesetzt. Selbst die Mini-Dimensionals habe ich dafür halbiert. Wenn dir die kleinen Wassertröpfchen aufgefallen sind, diese mache ich mit dem Präzisionskleber. Der klebt nicht nur, eignet sich auch zur Deko….. so zarte Tröpfchen sind mit der hauchfeinen Spitze leicht und schnell gezaubert. Trocknet in ein paar Minuten….

So, noch eine Woche dann gibt es Ferien. Hier möchte ich schon mal kurz Bescheid geben, das ich in den Ferien ein wenig kürzer trete und nicht so regelmässig wie sonst hier Beiträge schreibe. Aber wer weiss - hab ich schon öfter gesagt und dann hatte ich soviel Zeit zu Basteln weil der Alltag auf Sparflamme läuft, dass ich doch genügend zum Zeigen hatte….

vor allem wenn die Kids grösser werden und morgens bis in die Puppen schlafen, während unsereins schon langsam von der Bettflucht jagt wird.....

 

Es kommt ja immer anders als man denkt!

Ein schönes Wochenende wünsche ich und schicke sonnige Grüße! 

Maggie

 

 

Mittwoch 4.7.18

 

Kussrot ist Elefantastisch….

 

eine der neuen In-Color ist Kussrot. Allein der Name ist schon eine Wucht - und die Farbe ansich noch mehr! Leuchtend intensiv! Sehr, sehr schön! Heute Habe ich ein Einschulungsset für dich, bestehend aus drei Teilen: einem Schultornister, einer Schultüte und einer Zieh-Schokolade:

Gearbeitet mit dem Set Elefantastisch - der Spruch zum Schulanfang kommt aus dem Set Klitzekleine Grüsse!

 

Das neue Designerpapier in 6x6 in den jeweiligen Farbfamilien ist einfach schön. Und für Punkte und Streifenfans einfach ein Must Have…oder?

Also für mich auf jeden Fall!

 

Einen schönen Mittwoch und ganz liebe Grüße,

Maggie

 

P.S. der Toni ist mit dem Tütenbrett gemacht, Grösse M. Für die Schultüte habe ich eine Vorlage gezeichnet und die Ziehschokolade richtet sich natürlich nach den Massen der Schokolade. Für kleinen Tafeln Schoki bekommt man aus einem A4 Bogen vier dieser kleinen Geschenke. Klasse, oder? Diese ist immer ein süsses Mitbringsel - nicht nur zur Einschulung! Da bestimmt einfach der Anlass das Design....