Montag  30.09.19                            *Werbung*

 

Ein paar bunte Herbstgrüße….

 

für diese Grußkarte habe ich mit der Schwammwalze gerollt, einen Kranz gestanzt, Glanzfarben mit Nachfülltinte gemischt und grosszügig die Farbe mit Wasser verteilt. Das kleine süsse und sehr zarte Blatt und den Spruch aus dem Set *für Herbst und Winter* in Merlotrot gestempelt. Ein wenig Leinenfaden drumherum und fertig war sie. Manchmal kann es so schnell gehen…. abgesehen von der Trocknungszeit des Kranzes war diese Karte in knappen 10 Minuten fertig…. 

 

Ihr Lieben, Donnerstag öffne ich hier meine Türen anlässlich des neuen Herbst/Winterkataloges. Diesmal arbeite ich nur mit festen Anmeldungen und einem kleinen Unkostenbeitrag von 5,-€p.P. - wer Lust und Zeit hat und gerne kommen möchte hat bis Morgen die Gelegenheit sich noch anzumelden. Mittwoch bereite ich dann alles vor - jeder Gast darf drei kleine Projekte basteln - und verwandel unser Heim in eine Herbst-, Winter-, und Weihnachtslandschaft! Ich bin gespannt was ihr sagt und was euch gefällt! Natürlich gibt es dann auch jede Menge neue Termine, eine neue Kiste mit Stampin’ Write Markern in allen Familien-Farben….. und ein paar schöne Mitnahme-Angebote. Die ein oder andere Idee werde ich noch umsetzen. Vor allem steht aber Spaß, Inspiration und Austausch im Vordergrund und ich freu mich total auf euch!

 

Viele liebe Grüße,

maggie

Freitag  27.09.19                            *Werbung*

 

ein einziges filigranes Blatt aus Papier….

 

gibt dieser Lampe das gewisse Etwas! Ein einfaches Glas

mit Wolle umwickelt - schön straff und dicht, angehängt ein zartes, filigranes, ausgestanztes Blatt!

Gewickelt wird von unten nach oben. Der Abschluss ist ein extra Band - vorher geflochten, an die Kante gelegt und mit kleinen Pünktchen verklebt. Und dann das Blatt einfach angehängt! Egal welches Blatt - es gibt verschiedene Sets - aber am schönsten wirken die ganz filigranen!

Und so leuchten sie - früh aufgestanden um Foto´s zu machen ;-)  

Diese Lämpchen mache ich heute mit den Kids in der Schule - willkommen Herbst!

Ein zauberhaftes Wochenende und ganz liebe Grüße!

Maggie

 
 
 

Mittwoch  25.09.19                            *Werbung*

 

kleiner Größenvergleich….

 

kleiner Box und grosse Box. Wie gross und wie klein?

Viele kennen sie sicher noch die Curvey Keepsakes Box, die wie mal im Programm hatten und immer noch gefragt ist. Jetzt haben wir sie wieder - nur etwas kleiner! Aber das ist nicht negativ - sondern genial! Alle die sie nicht haben - können sie jetzt wieder kaufen und die, die schon die alte haben können sie auch kaufen. Na gut das muss jeder für sich entscheiden - ich finde es mega toll weil sich die beiden total schön ergänzen. Hier habe ich einen kleinen Apfel daraus gemacht:

Das tolle an der neuen, kleinen Box ist das man zwei ganze Boxen aus einem A4 Bogen erhält - plus verschiedene Anhänger in Stern-, Kreis-, Oval- oder in Herzform. Passend gibt es auch noch kleine Zweige und zwei Motive um die Schneeflocken aus dem passenden Stempelset auszustanzen. Warum zwei? Ja, Schneeflocken braucht man ja immer ganz viele - und mit zwei Stanzformen geht es einfach flotter….. hier wird nur gestanzt, übers Falzbein gezogen und zusammengesetzt. Du brauchst nichtmal Kleber. Mega! Es passt eine Tüte Gummibärchen oder eine goldene Schokokugel rein. Damit du eine Größenvorstellung hast.

In die grosse passt natürlich mehr rein, wenn mehr rein soll. Für diese Box wird zweimal gestanzt, also jeweils zwei Hälften die am Boden zusammengeklebt werden. Auch nicht viel Arbeit. Allerdings muss man ein wenig zirkeln und genau wissen wo gestanzt wird um zwei Boxen aus einem A4 Bogen zu bekommen. Das ist schon kniffelig. Schon versucht? Es geht - ist aber nicht so easy wie bei der kleinen.

 

Schau mal - hier habe ich die beiden direkt zusammen. Wie Brüderchen und Schwersterchen, Mama und Tochter, Papa und Sohn....oder dick und doof! :-) (stell mir gerade das ganze mit schwarzem Frack und Zylinder vor....nein - heute habe ich dafür keine Zeit.....oder doch?)

 

So vielleicht hilft dir mein heutiger Post bei deiner Entscheidung ob oder ob nicht und vor allem wie der Unterschied genau ist. Ganz genau kannst du dir das am Tag der offenen Tür am 3.10. anschauen kommen, wenn du magst - meld dich einfach kurz an. Hier findest du die Infos dazu! Klick!

 

Ganz liebe Grüße schicke ich und wünsch’ noch einen schönen Rest vom Mittwoch!

 

Maggie

 

P.S.: solltest du dich für die neue Box entscheiden dann nimm sie mit passendem Stempelset. Das ist genial - passt perfekt und ist das ganze Jahr einsetzbar! Ausserdem sparst du 10%! 

 

 

 

Montag  23.09.19                            *Werbung*

 

Für immer dein….

 

während ich mich für den Tag der offenen Tür vorbereite und schon schöne Werke entstanden sind ging das Telefon ob ich nicht eine Hochzeitskarte zur Goldhochzeit hätte. Hatte ich nicht - aber ist ja schnell gemacht wenn man das Material zu Hause hat. Ein ganz altes Schätzchen *für immer dein* habe ich dafür hervorgeholt. Schon lange lange nicht mehr im Sortiment und danach sogar so beliebt das dieses Stempelset mehrfach für über 300€ im Auktionshaus gehandelt wurde. Wahnsinn - manche Stempelsets sind richtige Wertanlagen. Wenn man das nur vorher wüsste….. :-) 

aber auch dafür habe ich es nicht hergegeben. Der ideelle Wert ist für mich deutlich höher…. und ich erfreue mich immer wieder daran wenn ich es ab und zu aus dem Schrank hole!

 

Anmeldung zum *Open House* nehme ich bis zum 1.10. entgegen. Für 5,- € könnt ihr an diesem Tag drei Bastelprojekte basteln, vieles live anschauen und Kaffee und Kuchen geniessen. Melde dich bitte nur an, wenn du auch kommst! Ein *ich komme vielleicht* ist für mich leider nicht planbar…..

 

Die nächste Sammelbestellung schicke ich heute Abend raus, wer gerne dabei sein möchte meldet sich einfach bis 21 Uhr!

Portofrei für Selbstabholer!

 

So wünsche ich einen schönen Montag und schicke liebe Grüße!

 

Maggie

 

 

 

Freitag  20.09.19                            *Werbung*

 

Apfel kann auch Kürbis….

 

Farben machen unheimlich viel aus - umso mehr Farben du hast um so vielseitiger kannst du deine Stempel nutzen. Heute habe ich das Apfelset nicht in rot - sondern in Saharasand genutzt. Und nicht den Apfel - sondern den Kürbis!  

Weisse Kürbisse finde ich ganz besonders edel - und bei mir hängen sie jetzt sogar ein wenig glitzernd am Ast…. 

ein zauberhaftes Wochenende wünsch´ ich und schicke ganz liebe Grüße!

 

Maggie

 

P.S. das Apfelset ist so beliebt, das es derzeit schon auf Nachlieferung steht - aber keine Sorge es kommt und das Warten wird sich lohnen!

 

Mittwoch  18.09.19                            *Werbung*

 

Sterne….

 

ganz gespannt war ich auf die Sterne im neuen Katalog. Jetzt habe ich schon ein paar schöne Schätze damit gemacht und finde die schönen spitzen Zacken umrandet von feinem Nahtmuster total toll! Besonders weil diese Naht gleich zweimal eingestanzt wird…. einmal auf dem Stern und einmal auf dem Restpapier um das Negativ auch noch schön nutzen zu können.....

Dann wollte ich aber auch gerne den Sternenschweif ausprobieren und habe ihn gleich mehrfach in verschiedenen neutralen Farben gestanzt. Schwupps waren sechs unterschiedliche Karten fertig…. heute zeige ich dir eine davon: 

Mit goldigem Schimmer - ich denke die meisten von euch haben noch von dem Goldnebel aus dem letzten Jahr. Falls nicht - gibt es goldenen Nachfüller für die neuen metallischen Stempelfarben - kann man auch verdünnt in die Spritzer füllen. Ein paar goldene Kleckse mit dem Pinsel kamen noch dazu und der schmale Spruch ist auch in Gold gestempelt - nicht embosst. Zu viel Gold? Geht auch in Silber - oder Kupfer. Oder was immer du magst…..

ich hoffe sie gefällt dir!

Ganz liebe Grüße,

maggie

 

 

 

Dienstag 17.09.19                            *Werbung*

 

Clearance Rack….

 

wurde heute aufgefüllt. Es gibt wieder Schätze zu Schnäppchenpreisen…..

Gerne könnt ihr mir Wünsche schicken - falls ihr welche habt. Ich bestelle sofort damit du deine Schätze auch möglichst alle bekommst. Das Porto beträgt dann 5,95. Wenn du lieber weniger Porto hättest dann schreibe mir einfach Sammelbestellung dazu - dann warte ich bis sich drei Mitbesteller gefunden haben und ihr könnt euch das Porto teilen.

Manche Papier kosten weniger als die Hälfte…… da lohnt sich das schon! Ihr könnt es auch über den Online Shop selbst bestellen, wenn dann den Host-Code: HJZ9J6DW   eintippt bekommt von mir noch ein Dankeschön in Form von einem kleinen Designerpapierpaket dazu!

Klick!

Liebe Grüße,

maggie

 

Montag 16.09.19                            *Werbung*

 

An Apple a day….

 

keeps the doctor away. 

 

Dieses Wochenende stand ganz unter dem Stern des Apfels - Äpfelpflücken, Apfelkompott, Apfelkuchen und Apfelbasteln. Du hast ihn sicher schon entdeckt - der Apfel stammt aus dem Set *Ernte-Gruss-Fest* und es gibt eine passende Stanze dazu! Hier habe ich ganz viele gestempelt und mein Designerpapier sozusagen selbst gestempelt... 

Da ich sie mit (Nachfüll)-Tinte und Wasser ausgemalt habe - brauchte ich natürlich Staz On. Die wasserfeste Tinte lässt auch schon ein wenig Weihnachten vermuten - die riecht so lecker……

Der letzte Apfel (Post unter der Eule, einfach runterscrollen) war dagegen mit den Stampin Blends ausgemalt - dafür benötige ich das Memento Stempelkissen. Beide schön - und beide rot - und doch ganz anders!

 

Einen schönen Montag und ganz liebe Grüße!

Maggie

P.S. denkt an die Sammelbestellung heute Abend - wer mitbestellen möchte meldet sich gern! Noch gilt auch die Designerpapieraktion!

 

 

 

Freitag 13.09.19                            *Werbung*

 

Oldie-Klassiker….

 

ohhh - wir haben ja heute Freitag den 13.! hihi….

 

und heute habe ich etwas ganz anderes - nämlich einen ganz alten Schatz. Die Eule! Am Nachmittag bastel ich mit 8 Kids diese süssen Stiftebecher - und da der Herbst jetzt doch so schnell gekommen ist kramte ich die süsse, alte Eule mal wieder hervor... 

Die Kids freuen sich bestimmt - sie stanzen für ihr Leben gern und heute dürfen sie viel stanzen - dafür ist die Eule schon etwas anspruchsvoller zusammenzukleben und Kinners - Schleife üben! 

Freu mich auf die Bande!

Euch ganz liebe Grüße und ein tolles Wochenende!

Maggie

 

P.S.: dies wäre z.B. eine Idee für einen Kindergeburtstag!

 

 

Mittwoch 11.09.19                            *Werbung*

 

Apfelbuch….

 

ganz frisch gebacken ist dieses Apfelbuch. Anstatt gestern Abend den Herbstkranz zu basteln haben wir kurzerhand dieses Buch gebaut - eine liebe Kundin und Freundin war am Dienstag Abend spontan und wir haben uns zu zweit einen schönen Abend gemacht! Sie mit einem Babybuch - ich mit dem Apfelbuch. Jetzt sammel und probiere ich erstmal ein paar Apfelrezepte und die besten werde ich dann ins Album setzen. Rezept und Fotos vom Backwerk - so der Plan. Am Wochenende gab es noch einen leckeren Apfelkuchen - mit dicken Streuseln. Dabei koch und Back ich ja eigentlich gar nicht so gern - aber der war super geworden und macht Lust auf mehr! Erstmal ein paar Bilder wovon ich spreche....

 

Wenn auch du Lust hast diesen Workshop zu mitzumachen, dann guck mal in meine Termine. Am 6.10. findet ein weiterer Buch-Kurs statt - dafür sind noch zwei Plätze frei. Der Herbstkranz wird aber auch noch kommen, dafür haben wir beide gestern den 23.9. ausgesucht - wer Lust hat meldet sich und macht dann mit. Es war ja doch sehr spontan, und manch einer der zum Elternabend musste oder anderweitig Termine hatte freut sich vielleicht das es anders gekommen ist…

 

Es kommt immer anders als man denkt! Durch lauter Quatscherei sind uns gestern hier und da kleine Fehler unterlaufen. Die verrate ich aber jetzt nicht - ich glaube nämlich man sieht sie gar nicht. Im Gegenteil - dadurch entstehen oft neue Ideen und nicht selten ist es am Ende noch schöner als wenn der *Fehler* nicht passiert wäre….die restliche Deko habe ich eben noch fertig gestellt - eben wie frisch gebacken. Schöne Farbkombi, oder? Mir gefällt es total gut und blätter schon die ganze Zeit obwohl noch gar nix drin ist :-)

 

Ganz liebe Grüße,

maggie

 

P.S.: die Farbkombi ist Pfauengrün, Minzmakrone, Chili und Granit. Das Designer-Papier findest du im neuen Herbst/Winterkatalog (Herbstfreuden) - ebenso wie die Apfel(Kürbis)stanze und das passende Stempelset. Vor langer Zeit gab es mal dieses *Saumband* welches ich noch im Fundus hatte und die süssen kleinen Kupfer-Tannenzapfen gab es letzes Jahr (oder davor?) und ich hatte noch ein paar die doch jetzt schön passen....ist man ja immer ein wenig geizig mit. Also ich. Aber eigentlich nutzen die in der Dose ja nix. Die müssen benutzt werden - so freut man sich noch viel mehr!

 

 

 

Montag 9.09.19                            *Werbung*

 

Spontaner Herbstkranz-Workshop….

 

für morgen Abend mussten wir einen lang geplanten privaten Bastelabend verschieben - wie schade! Da kam mir die spontane Idee morgen Abend für euch den Herbstkranz anzubieten. Gar nicht so klein mit einem Durchmesser von ca 40cm basteln wir einen üppigen  Blätterkranz aus Papier. Die Rohlinge habe ich schon vorbereitet (Kleisterarbeit) - die Girlande kann frei gewählt werden..... 

Hast du Lust? Vielleicht findet sich ein kleines, nettes Ründchen, die Lust haben diesen Kranz spontan bei mir basteln zu kommen. Morgen, Dienstag, 10.9. ca. 18 Uhr - oder 19 Uhr, da richte ich mich gerne nach dir oder euch!

Falls der Termin nicht passt - aber Interesse besteht - auch einfach kurz melden. Vielleicht ergibt sich dann ein anderer Termin…. Kostenpunkt 24,- € pro Person mit allem drum und dran! 

Mach mit!

 

Einen schönen Montag wünsche ich euch!

Liebe Grüße,

maggie

 

Freitag 6.09.19                            *Werbung*

 

positiv-negativ….

 

hier habe ich zwei Karten die im Prinzip in einem Arbeitschritt entstanden sind. Ich habe ein Stück filigranes Spitzenpapier mit einem Stück Flüsterweiss direkt übereinandergelegt und zusammen ausgestanzt...in einem Rutsch sozusagen.

Hierfür eignen sich besonders die Stanzen mit dem Nahtrand - denn das Spitzenpapier klemmt durch die Naht am Rand fest und kann während des betupfens mit Fingerschwämmchen und Tinte nicht verrutschen. Dann ziehe ich die beiden Lagen vorsichtig auseinander (das ist der schönste Moment und ist einfach spannend weil es auf einmal ganz anders aussieht) und habe ein Positiv und ein Negativ. 

Positiv wird auf ein neues Stück gestanztes Flüsterweiss geklebt - Negativ habe ich hingegen in transparentem Farbkarton eingeschlagen. Da dies wie ein Umschlag ist nutzte ich die Gelegenheit goldene Glanzflocken hineinzuschütten und somit wurde es gleich zu einer Art Schüttelkarte….. die gestichten Rechtecke nutze ich auch gleich als Matte - so entstand noch ein kleiner weisser Rand bevor ich sie auf die lindgrüne Grundkarte klebte..… 

Durch die Farben wirken die Karten frühlingshaft - hätte ich eher Gelb, Orangetöne und Terrakotta gewählt würde es gleich herbstlich aussehen. Nur zartes blau und Schimmer in Frostweiss eben winterlich…..Farben machen so viel aus und lassen gleiche Motive völlig anders wirken!

 

Damit wünsche ich ein schönes Wochenende - es ist ja tatsächlich schon recht herbstlich geworden! Als ich die Karten gebastelt habe war noch Sommer - das war letzte Woche…. so schnell kann es gehen!

 

Seid lieb gegrüßt,

maggie

 

P.S. schau mal im Hauptkatalog auf Seite 169 - da findest du ganz unten ein neues lasergeschnittenes filigranes Papier, damit können solche schönen Effekte gemacht werden…..

Die Texte stammen aus den Allroundern klitzekleine Grüße und Geburtstagsmix. Alles im Hauptkatalog!

 

 

Mittwoch 4.09.19                            *Werbung*

 

Herbst/Winterkatalog-Start und Papier-Party….

 

ohhhh - heute gibt es gleich zwei Neuigkeiten. Die erste das ab heute der Herbst/Winterkatalog für alle gilt! Ich bin gespannt welche Favoriten in diesem Jahr die ersten Plätze vertreten - das ist spannend, denn es sind schon schöne Schätze drin. Viele schöne Schätze... uhhhh: Mini-Handstanzen - überhaupt viele Handstanzen - einen witzigen Elch - die Mini-Curvey-Keepsake-Box - das eisige Papier - kariertes Papier im Schottenlook, lustige Schneemännder, schöne Landschaften (damit meine ich das Set *Snow Front* - eine perfekte Ergänzung zum Set *Am Ufer*)….. klick doch mal hier auf den Katalog und guck einfach mal rein! Guck auch auf die kleinen Sachen wie Crystal Effects mit Schimmer oder Stempelfarbe in Gold/Silber/Kupfer….. am besten blätterst du von vorne nach hinten - und wieder nach vorne und quer und... von oben nach unten....hihi! Du verstehst mich schon...  :-)

20190904_HOL19_de-DE

Save the Date hiess es schon vor einiger Zeit - nun ist es offiziell: am 3.10.19 findet hier bei mir ein Open House zur Herbst/Winterzeit statt! Genauere Infos findest du auf meiner Terminseite - mit der bitte um frühzeitige Anmeldung, da ich mir etwas neues ausgedacht habe und etwas Zeit für die Vorbereitung brauche! 

 

Dann gibt es noch eine Papier-Party! Ich hatte sie ja schon früher erwartet - aber besser spät als nie und jetzt ist sie da! Alte Hasen kennen es schon: kaufe drei Designerpapiere - und suche dir ein viertes als Geschenk dazu aus. Hier habe ich eine Liste aus welchen Papieren frei ausgewählt werden darf!

Alles Papiere aus dem Hauptkatalog - eine sehr schöne Auswahl! Kleiner Tipp: vier ganze Pakete sind zuviel Papier? Teile sie mit einer Freundin oder nutze eins als Geschenk - du kannst sie völlig frei kombinieren - wenn du möchtest kannst du vier die gleichen nehmen oder vier verschiedene - oder zwei/zwei oder drei/eins.....jetzt bist du sicher neugierig welche Papiere denn zur Auswahl stehen. Dann schau hier:

Klick - und es wird grösser....

 

09.19_TH_FLYER_DSP_DE

Zehn Papiere - Meer der Möglichkeiten, Dinoland, Magnolienweg, Vogelgarten, Grüner Garten..... um nur mal einen  Teil zu benennen. Darüber freue ich mich sehr - denn besonders bei dem Meer der Möglichkeiten und dem Vintage Flair brauche ich wieder Nachschub! Da fällt es mir nicht schwer noch ein drittes zu nehmen und ein viertes geschenkt nehme ich dann gleich mit!

 

Dann wünsch ich viel Spaß beim schmökern und wünsche einen schönen, sonnigen Mittwoch!

Viele liebe Grüße, eure

 

maggie

 

Montag 2.09.19                            *Werbung*

 

Sag es mit Blumen….

 

eine kleine Blume im Topf. Gerade mal 10cm und so süss. Hierfür benötigst du ein paar Reste aus Papier und drei Handstanzen (die neue Gänseblümchen-stanze, 1/2 Kreis Stanze und die Blattstanze). Nur der klitzekleine *Danke* Stempel ist gestempelt. Dieser stammt aus dem Set *Am Ufer*....

Natürlich kann man Happy Birthday, für dich, alles Liebe, gute Besserung…. an solch ein Blümchen binden….Die Farbkombi hier ist Merlot, Minzmakrone, Flüsterweiss…..und diese Farbkombi hatten wir gestern zu unserer Teamaufgabe gemacht  - jede (die mitgemacht hat, es ist völlig freiwillig :-) ) hat etwas gezaubert -aus genau diesen Farben- und dies war mein Beitrag dazu! Macht total Spaß! Vielleicht hast du schon mal überlegt selber Demonstratorin zu werden? Ruf mich gerne an und ich erkläre dir deine Tätigkeit die du ausüben kannst wie du magst - ob klein oder gross, das darfst du selbst entscheiden wie es deine Zeit zulässt....oder wie du Lust dazu hast!

 

Damit wünsche ich euch einen schönen Montag und schicke viele liebe Grüße,

maggie

 

 

 

 

Freitag 30.08.19                            *Werbung*

 

Glückssteine….

 

selbst wenn wir in Urlaub fahren ist immer ein wenig zum Basteln im Gepäck. Dieses Jahr hatte ich bei dem doch sehr wechselhaften Wetter sogar viel Zeit dafür… und heute zeige ich euch die Steine, die ich in Frankreich gemacht habe...

Steine trocknen?

Ja, in dem Fall schon. Denn diese *Steine* sind aus Salzteig gemacht. Einen Stein geformt, etwas flach gedrückt und den Stempel samt Tinte vorsichtig hineingedrückt. Das war es eigentlich schon. Wir haben in so vielen Stempelsets so schöne Sprüche - das sind oft genau die, bei denen schon mal der Gedanken hochkommt hmm…. brauche ich den? Das kann ich natürlich nur für mich beurteilen - nun habe ich aber auch im Laufe der Zeit festgestellt das sich Sprüche auf Dekorationen wie Bildern, Kerzen, Fotoalben oder auf Geschenkschachteln anders machen als auf einer Karte…..dann brauche ich öfter ganz andere Stempel und Texte.

 

Hier mache ich euch die Nase vielleicht ein wenig lang - denn diese beiden Text-Stempel stammen aus einem sehr alten Set. Möchtest du auch gerne mal Steine basteln und Tipps und Tricks dazu von mir hören meld dich gern - wenn sich eine kleine Gruppe findet können wir hier gern Steine produzieren und stempeln - und ihr könnt natürlich meine schönen alten Stempelsets nutzen!

 

Gerne gebe ich aber auch das altbewährte Rezept für Salzteig bekannt, dann kannst du es auch selbst probieren.

Am einfachsten ist das Tassenprinzip:

 

2 Tassen Mehl

1 Tasse Salz

kleiner Schuss Öl

ca. 1 Tasse Wasser

 

Erst vermische ich die trockenen Zutaten, danach kommt das Öl und ein dicker Schuss Wasser dazu. Dann fange ich mit den Händen an zu Kneten und gebe solange kleine Portionen Wasser dazu bis der Teig geschmeidig ist. Ist er zu nass geworden - gibt es wieder eine handvoll Mehl. Ist wie beim Backen. Ganz praktisch finde ich alles in einem grossen Gefrierbeutel anzufertigen - dann habe ich die Arbeitsfläche schön sauber und ich lasse gern den Teig darin über Nacht im Kühlschrank liegen, dann zieht er gut durch und die Salzkristalle lösen sich. Wobei ich dazu sagen muss das ich immer ein extrem feines Salz extra dafür aus Frankreich mitbringe. Und ich habe hier auch ein Naturmehl genommen - so sind die Steine nicht so sehr weiss. Aber man kann jedes Mehl nehmen - auch wenn es schon ein paar Jahre alt ist. Falls sich sowas überhaupt bei euch findet….

Ach - noch ein Tipp. Nicht im Thermomix anrühren! Hab ich versucht - das schafft er nicht. Die rausbrasselei dauert dann ein wenig und ist nicht ganz so spassig…. :-)

 

Damit wünsche ich euch ein zauberschönes Wochenende und schicke ganz liebe Grüße!

 

Maggie

 

P.S.: die ersten Schneideklingen sind versendet. Die meisten stehen immer noch auf Versandvorbereitung!

Für die Lagerarbeiter wäre der Stein *Du schaffst das* bestimmt gerade auch ganz passend….. da sind garantiert tausende Pakete die gepackt werden müssen. Die packen ja dort für alle europäischen Länder - nicht nur für Deutschland!

 

 

 

Donnerstag 29.08.19                            *Werbung*

 

Yes,Yes,Yes…..Yeeeeees!

 

aufregend war es aber ich möchte es zunächst mal vorsichtig ausdrücken: der Plan für gestern Abend ist anscheinend gut aufgegangen!!! Jippieeee!!! Wir haben zusammen doch jede Menge Klingen ergattern können - alle Bestellungen stehen auf Versandvorbereitung und ich hoffe sie werden auch alle versendet! Also ganz zufrieden (und sicher) bin ich erst, wenn der DHL-Bote mit ganz vielen Päckchen bei mir (und bei euch) vor der Türe steht....

 

Wie zu erwarten war es nicht ganz einfach. Über mein System hatte ich es zunächst versucht - damit bin ich ja vertraut und kann es eigentlich blind bedienen. Bis sich mein Programm vollständig öffnete hatte Alex - den ich zum Mitbestellen kurzfristig eingestellt hatte :-) — schon die erste Bestellung durch. Dann habe ich auch diesen Weg gewählt und zusammen konnten wir doch so einige Bestellungen in dem Zeitfenster von 30 Minuten durchgeben. Solange, bis es keine Klingen mehr gab haben wir getippt. Ich an meinem - er an seinem PC. Also ein kleines Büro hier! Natürlich reicht das nicht für die ganze Liste - aber ihr habt ja super mitgearbeitet und ich denke das alle die selber online bestellt haben auch innerhalb der ersten halben Stunde zum Zuge gekommen sind! Teils wurde wohl für Freundinnen mitbestellt - zumindest sehe ich mehrere Bestellungen von gleichen Personen. Super!!! Also - ich denke damit sollten wir ganz glücklich sein! Ich arbeite jetzt meine Liste der Reihe nach ab - und melde mich für wen ich Klingen bekommen habe. Die, die online bestellt haben nehme ich raus - und hoffe das ich dann vielleicht bis zum Ende der Liste komme. Ich selbst habe auch drei Bestellungen für mich gemacht - denn auch ich brauche ja die Klingen :-)  - und kann im Notfall nochmal mit einzelnen Klingen aushelfen.

 

Damit ist das Thema Schneideklingen durch - es wird keine weitere Lieferung mehr kommen und die von gestern war nach ner halben Stunde ausverkauft. War schon aufregend - und ich hatte echt Schiss in ne Bux das es wieder so ein Fiasko wie beim letzten mal gibt und ich euch enttäuschen muss. Aber wir haben es geschafft und mehr konnten wir nicht tun!

 

Hast du online bestellt kommen deine kleinen scharfen *Goldnuggets* direkt zu dir nach Hause - die, die auf meiner Liste standen bekommen eine Nachricht von mir, wenn sie bei mir angekommen sind.

Ich hoffe auf die nächsten Tage! 

Die haben da sicher jetzt so einige Pakete zu packen….

1,2,3….. 1,2,3……1,2,3…… 

 

Vielen vielen Dank an euch alle und ganz liebe Grüße!

Maggie

 

 

 

 

 

Mittwoch 28.08.19                            *Werbung*

 

126995…..

 

diese Nummer wird den meisten wahrscheinlich bekannt vorkommen. Für meinen Teil werde ich sie vielleicht nie wieder vergessen - gefühlte Millionen mal getippt und so manches graues Haar dabei bekommen…  :-)

 

Heute ist es soweit. Es geht um die Wurst - bzw. genauer gesagt um die Schneideklingen. Denn diese Zahl ist die Bestellnummer für die begehrten kleinen Messerchen, die wir so dringend brauchen! 

Heute Abend Punkt 19 Uhr werden sie zum letzten mal ins Angebot kommen. 

Wer noch Klingen braucht und möchte setzt sich am besten selbst vor den PC und bestellt sie online direkt zu sich nach Hause. Das sind die grössten Chancen auch welche zu bekommen. Hier schreibe ich nochmal die Eckdaten auf,

damit es möglichst schnell geht:

 

Heute - Mittwoch, 28.8.19 - 19:00 Uhr

link in den Online Shop: Klick!

Artikel-Nummer: 126995 max. 3 Pakete pro Bestellung!

(wer möchte kann versuchen gleich noch eine zweite Bestellung aufzugeben - aber innerhalb einer Bestellung werden die Klingen auf 3 Päckchen limitiert sein)

 

Adresse und Kreditkartendaten eingeben und 

abschicken!

Wer möchte kann dort sogar ein Konto anlegen - dann geht es noch schneller. Guckt auf jeden Fall mal in den Online Shop rein, es ist nicht schwer wenn man vorher in Ruhe mal geschaut hat wie er aufgebaut ist und funktioniert!

 

Natürlich sitze ich hier auch am PC und versuche so schnell es geht über die Tastatur zu fliegen. Ich gebe mein bestes, kann aber einfach nichts versprechen. Die Liste ist schon ziemlich lang - wenn ich alles einzeln bestellen muss, werde ich auf sicher nicht bis zum Ende der Liste durchkommen! Ich hoffe aber ich bleibe nicht wie beim letzten mal schon bei der ersten Kundin stecken und nichts geht mehr…. 

 

Wir versuchen es gemeinsam und sollten wir kein Glück haben müssen wir das beste aus der Situation machen. Ich bin mir sicher Stampin’ Up! würde am liebsten allen Kunden soviel Schneideklingen ermöglichen wie gewünscht und hat diese Geschichte für uns alle nicht gewollt…. also, nicht ärgern! Davon bekommen wir leider auch keine Klingen. Wir finden dann schon eine andere Lösung - aber erstmal versuchen wir es heute Abend! Richtig? Der ein oder andere wird schon Glück haben und welche bekommen!

 

Euch schicke ich ganz liebe Grüße und melde mich sicher morgen wie es denn nun ausgegangen ist!

 

Toi Toi Toi!

 

Maggie

 

 

 

 

 

Montag 26.08.19                            *Werbung*

 

Bücherstube…..

 

hier habe ich zwei Bücher aus den gleichen Materialien hergestellt. Beide sind aus dem  Designerpapier *Meer der Möglichkeiten* gebaut. Einmal mehr die Blautöne - einmal mehr die Grüntöne. Witzig wie anders es wirkt nur weil man die Papiere rumgedreht hat, was? Diesen Workshop biete ich am Sonntag, den 6.10. an - welches Design wird völlig frei ausgesucht, denn das liegt in der Wahl des Designerpapiers, Farbkarton und deren Farben. Ein komplettes Paket plus einen Stapel A4 Papiere und passende Accessoires steht dann für das Buch zur Verfügung.... 

Baby? Hochzeit? Herbst? Sommer? Urlaub? Kochen? Backen? Hausbau? Sport? …. ich weiss wer die Wahl hat - hat die Qual... :-) Aber es macht total Spaß solch ein Buch entstehen zu lassen - das Grundgerüst muss natürlich gelegt werden in der Auswahl der Papiere. Danach kommen die Ideen wie immer: beim machen! 

 

Sei dabei und meld dich an solange noch Plätze verfügbar sind! 

 

Einen schönen sonnigen Montag wünsche ich!

Ganz liebe Grüße,

maggie

 

P.S. heute Abend schick ich die nächste Sammelbestellung ab - die letzte im August und somit die letzte Möglichkeit vorhandene Gutscheine noch einzulösen! Wer mitmöchte schickt mir einfach eine mail - vorraussichtlich Freitag sind die Schätze dann schon da!

 

 

 

Freitag 23.08.19                            *Werbung*

 

Bücherwurm…..

 

das Stempelset *Check you out* hat einen total süssen Bücherwurm. Du kannst ihm sogar eine Brille verpassen….hihi! Hier habe ich ein paar Bücher gestempelt und der Bücherwurm dient als Verschluss... 

Der Deckel des Schulranzens ist hinter ihm einfach eingesteckt….. und der Schulranzen ist ganz einfach gemacht.

10,5cm x 19,5cm breiten Streifen. Falzen bei 6/8/10 und 16 cm. Bei 19,5cm dann abschneiden. Kleine Accesoires wie Henkel und Schulterriemen und Kreise für die Verschlüsse - die ja nur Fake sind. Wie gesagt ist der Deckel einfach nur hinter dem Wurmkopf eingesteckt. Einfach und schnell. Eignet sich super zur bevorstehenden Einschulung oder zum Schulstart allgemein - ebenso aber auch für Lehrer oder welche die es noch werden wollen oder gerade geworden sind oder….. man kann auch einfach süsse Lesezeichen mit dem Set basteln. Ich weiss - ist englisch. Hat trotzdem gewonnen - die Sätze versteht wohl jeder und die Motive sind so putzig. Allein die Farbe entscheidet ob für Junge oder Mädchen - hier wohl eindeutig Junge! 

 

Innen ist noch ein kleines Einsteckfach gearbeitet - für einen Gutschein oder eine andere Art von Scheinchen.... auf der anderes Seite (ohne Foto) klebt noch eine Süssigkeit.

Nervennahrung.... hihi!

 

Damit wünsche ich ein schönes, letztes, sommerliches Sommerferienwochenende - zumindest für diese Region hier.

Viele liebe Grüße,

maggie

 

P.S. es gibt einen neuen Workshop passend zum Thema Bücher - nur das wir hier eins komplett selber binden. Jeder in seinem Design - entscheidend ist hier das Designerpapier welches man sich dazu aussuchen möchte. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen? Mehr Infos findest du unter Termine und das Stempelset *Check you out* findest du hier:

 

 

CHECK YOU OUT PHOTOPOLYMER STAMP SET
Price: 19,00 €
 
 

Mittwoch 21.08.19                            *Werbung*

 

Papierschneider und Schneideklingen…..

 

ihr Lieben, heute gibt es eine wichtige Info bezüglich des neuen Papierschneiders und der alten Schneideklingen!

 

Zuerst die Schneideklingen: die letzte Lieferung ist eingetroffen und diese wird nächsten Mittwoch 28.8. um 19 Uhr zum Verkauf eingestellt. Es können 3 Pakete (insgesamt 6 Klingen) pro Person bestellt werden. Natürlich werde ich mein Bestes geben um möglichst für alle Klingen zu bekommen - ich empfehle aber zusätzlich wer die Möglichkeit hat es auch selbst im Online Shop zu versuchen. Denn letztes mal war es sehr chaotisch und das Demo-Bestellsystem ist immer wieder abgestürzt das gar keine Sammelbestellung möglich war. Im Onlineshop dagegen gab es keinerlei Probleme, da dies ein anderer Server ist. Der Online Shop ist nicht schwer zu bedienen - einfach die 126995 bis zu 3x in den Warenkorb legen und die Kreditkartendaten eingeben. Wer keine hat - vielleicht kann da jemand aus dem Verwandten/Bekannten Kreis aushelfen... …..klick einfach mal auf den braunen Button

*Shop now* in der linken Spalte und schau dir das mal an. Es erklärt sich trotz englischer Sprache von selbst....

Natürlich kannst du die Bestellnummer jetzt noch nicht eingeben, denn die Klingen werden jetzt noch nicht gefunden.

Die werden erst Punkt 19 Uhr am Mittwoch, den 28.8. freigeschaltet! Wer zusätzlich den Host-Code  6CJDEGBG  eingibt bekommt von mir als Dankeschön ein kleines Paket Designerpapier geschenkt!

 

Dann zum neuen Papierschneider…..yeah!.... dieser kommt noch dieses Jahr! Ein genaues Datum haben wir noch nicht - dafür aber einen Preis! Er wird für 30€ zu haben sein. Ich habe ihn schon gesehen und sogar testen können und war auf den ersten Blick sehr zufrieden. Er ist leicht, hat eine Skalierung oben im Scharnier, eine cm. und inch-Einteilung, keine Klappe mehr untendrunter dadurch schmaler und leichter und die Klingen waren etwas tiefer, so das es möglich war mehrere Blätter auf einmal zu schneiden. Die Führungsschiene für das Messer (der graue lange Streifen in der Maschine) war fix und kann nicht mehr rausfallen. Natürlich mit Falz und Schneideklinge die versenkbar sind um auch einen grossen Bogen durchgängig falzen bzw. schneiden zu können. Die Farben natürlich in üblichen SU Farben. Schlicht in weiss/grau.... ich konnte bei meinem kleinen Test keinerlei Nachteile entdecken, einzig die Griffmulde der durchsichtigen Halterung für Falz und Schneideklinge war etwas nach unten gerutscht und schmaler - so das ich da meinen Griff einfach ein wenig umschulen muss. Aber das ist nur eine kurze Umgewöhnung - wie mit allen neuen Dingen! 


Sehr zufrieden das es endlich Neuigkeiten gibt hoffe ich das für jeden eine Lösung dabei ist. Noch ein paar Klingen für den alten und/oder den neuen der bald kommt....

 

Sollte es noch Unklarheiten dazu geben, einfach melden. Ich bin gerne für alle da und helfe weiter!

 

So zeige ich heute leider kein Foto - damit ich nicht vom wichtigen Thema Schneideklingen ablenke und wünsche euch einen schönen, sonnigen Mittwoch!

 

Ganz liebe Grüße,

maggie

 

 

 

 

Montag 19.08.19                            *Werbung*

 

My happy Cactus…..

 

Kakteen finde ich total witzig - und noch mehr, wenn diese auch aus Papier sind! Schon öfter mit Kindern gebastelt gibt es morgen einen Kurs für die Grossen! Ob es ein grosser oder eine kleine Familie werden soll dürfen die Gäste selber aussuchen....hier stehen verschiedene Varianten zu Auswahl!

 

Heute zeige ich dir das grosse Modell - gute 20cm hoch. Trotz Stacheln nicht piksig und braucht keinerlei Pflege! Allerdings kann man ihm alles erzählen und er bewahrt Geheimnisse sehr gut auf…

 

.....denn der Topf ist eigentlich eine Dose mit Deckel (auch aus Papier) und kann prima als Versteck genutzt werden....

oder auch als Geschenkschachtel….

 

Damit wünsche ich einen schönen Montag und schicke

viele liebe Grüße, eure

maggie

 

P.S.: ein Platz für den Kaktus-Workshop ist noch frei! Sollte jemand Lust haben, morgen Abend mitzumachen - einfach kurz melden!

 

 

 

Freitag 16.08.19                            *Werbung*

 

Weihnachten im Sommer…..

 

jaaaaein….. es ist schon so, das tatsächlich Morgen der erste Weihnachtsworkshop stattfindet. Aus einem Witz heraus entstanden, freue ich mich total das es verrückte Menschen gibt - die einfach für jeden Spaß zu haben sind! Ich find das mega witzig und freu mich wie Bolle! Ein tolles neues Set aus dem kommenden Katalog habe ich dafür auseinandergenommen und aufgeteilt und damit werden wir morgen kreativ! Bei weihnachtlicher Musik und Honigkuchen - und in diesem Jahr wird sogar das erste mal gewichtelt!

Find ich sooo witzig - ich freu mich total auf die Truppe!

Ach... das sagte ich ja schon..... sorry!

 

Die Australier haben übrigens immer Sommer wenn die Weihnachtszeit kommt - das wurde mir auch erst bewußt als mir eine australische Demo-Kollegin erzählte das sie keine Schneeflocken zu Weihnachten bräuchten, aber der Nikolaus in der Badehose und den Surfbrettern wäre für sie genau das richtige….. hihi!!! Ich glaub ich möchte auch mal Weihnachten in Australien sein.....

Ein klitzekleiner Sneak - ich wollte nicht so viel von dem schönen Papier anschneiden….aber morgen, dann ist es fällig!

 

Damit wünsche ich ein tolles Wochenende - den einen sommerlich, bei uns hier ausnahmsweise schon weihnachtlich!

Ganz liebe Grüße an euch alle, eure

maggie

 

P.S.: ansonsten schiebe ich Weihnachten noch ein Stück nach hinten….. auch wenn schon die Kataloge und auch die ersten Schätze aus dem *neuen* hier angekommen sind. Auf jeden Fall ist er total schön geworden - nicht alles gefällt mir, aber ausgesprochen wenig welches gleich hintenüberfällt. Die ersten Termine sind schon gemacht - wenn auch du eine Party oder einen Workshop buchen möchtest meld dich gern schon frühzeitig!

 

 

 

 

Mittwoch 14.08.19                            *Werbung*

 

Kartenkarussell…..

 

ihr lieben, ich bin aus dem Westen Frankreichs zurück und auch wieder einsetzbar  :-)

Morgen Abend startet schon die nächste Runde des Kartenkarussells in dem wir eine besondere Kartenform herstellen…..ich freu mich schon total! Auch wenn ich eine ganze Kiste zum Basteln dabei hatte, so sitze ich doch am liebsten in meinem kreativen Chaos unten im Keller....

Guckt mal - in diese Richtung geht es morgen! Wer möchte kann noch mitmachen, zwei Plätze wären noch frei!

Wer Lust und Laune hat meldet sich gern - Farben und Motive können natürlich frei gewählt werden!

 

Hier habe ich eine Muster-Karte im passenden Umschlag. Ausschliesslich mit dem Set *Waldidylle* gestaltet. Eigentlich mag ich euch ja noch gar nicht neugierig machen - denn erst soll doch einfach der Sommer genossen werden, bis wir an Weihnachten denken und den Herbst auch nicht vergessen! Aber das Papier hat einfach so schön gepasst und ist ein kleiner DSP-Sneak aus dem kommenden Herbst/Winterkatalog ….. die Farben der Karte sind Granit und Merlotrot - eine megastarke Kombi, oder? Und das herbstliche Papier in Leinenpotik mit Pünktchen - total schick!

 

Oben die Zuglasche ist auch bestempelt und mit einem kleinen Knopf versehen. Die Griffmulde - dafür habe ich eine neue Stanze entdeckt, die die Seiten ein wenig rundet. Sonst habe ich immer Kreisstanzen genutzt - diese Variante finde ich aber auch sehr schick und im Übergang ein wenig weicher. Hast du die Stanze schon entdeckt? 

 

 

Die weihnachtlichen Elemente aus dem Stempelset (welches übrigens im Hauptkatalog ist!) habe ich einfach weggelassen. Das Set hat mich von Anfang an angesprochen - ich finde die Schriften total toll und die Motive sind bezaubernd! Ihr merkt, ich bin selber hin und weg! Natürlich sehen die Motive im Katalog schon schön aus - aber wenn man sie selbst gestempelt hat sind sie einfach nochmal um längen besser!!!

Nun aber mal zum Innenleben:

 

Ein paar freie Stellen gibt es noch für Texte, oder aber können auch Fotos eingeklebt werden. Die Maximalgrösse für dieses Modell wären 6,8x6,8 cm...

 

Dann fielen mir kleine Fotos aus früheren Zeiten in die Hand und schwupps habe ich das ganze nochmal gemacht. Nur kleiner. Hier sind die Fotos nur 3,8 x 4,8 cm! Auf den Bildern wird man es wahrscheinlich kaum erkennen, aber diese Karte hier ist deutlich kleiner: 

Mit Fotos von Menschen im Netz steh ich ja immer auf Kriegsfuß. Deshalb habe ich sie bis auf eines von mir bearbeitet....und ihr seht leider nur ein ziemlich verschwommenes Bild. Ich denke aber es reicht um eine andere Variante zu erkennen und zu sehen, das das ganze auch als Fotoalbum nutzbar ist.... Hier reichte das Designerpapier zusätzlich für eine Deko an den Aussenseiten der Karte - oder dem Cover. Da der Umschlag bei einer kleineren Karte eben auch deutlich kleiner ausgefallen ist.....daher noch ein Foto im geschlossenen Zustand:

Hihi.... vergessen... Erst jetzt fällt mir auf das ich unten auf den Vanillestreifen ja nochmal den Spruch *Weißt du noch?* stempeln wollte.... naja. Kann ich ja noch nachholen. 

 

So, wenn ich dich jetzt angepiekst habe auch so eine Karte/Album basteln zu wollen meld dich gern! Weitere Infos zum Workshop findest du unter Termine!

 

Ich werde mich nun auf den Weg machen weiter die angekommenen Pakete und Nachlieferungen aus den letzten beiden Wochen einzusammeln. Bei manchen steht einfach *Nachbar* und ich geh dann mal suchen....bei der Post war ich schon. Ich melde mich bei euch sobald ich alles zusammenhabe!

 

Wer doch schon neugierig auf den Herbst/Winterkatalog ist - die Kataloge sind bestellt! Ich habe alle meine Kunden aus diesem Jahr berücksichtigt und auch noch ein paar mehr geordert.....ihr braucht keinen vorreservieren! Einfach melden wenn ihr einen abholen kommen möchtet! Natürlich gibt es auch ein Open House - den plane ich für Anfang Oktober - höchstwahrscheinlich wird es der dritte! Save the Date!

 

Ganz liebe Grüße und einen schönen Mittwoch, eure

 

maggie