Freitag 27.11.2020                *Werbung*

 

Tannenzapfenkranz…

 

heute habe ich etwas Deko. Auf die Idee bin ich gekommen als ich den Mini-Adventskranz gebastelt habe. Da hatte ich noch so ein paar kleine, dunkelbraune Tannenzapfen die etwas weisse Farbe abbekommen haben. Daraus wollte ich einen Kranz machen, hatte aber nicht genug. Draussen hab ich immer noch jede Menge Eicheln - aber keine Zapfen :-)

(Es sind zwar Zapfen, aber bestimmt nicht von einer Tanne, wie heissen die noch???..... )

 

Aber ich kann mir ganz viele selber machen. Ran an die Stempel und dann an die Schere, denn leider gibt es zu dem Stampin Up! Set *Schöner Herbst* zwar drei superschöne Handstanzen für Eichel, Eichenblatt und Ahornblatt - aber keine für die Zapfen...... 

Die Grundlage ist ein aus den Rückseiten der Designerpapiere gestanzter Papprahmen. Entstanden durch zwei Kreise, diese habe ich dann noch mit Savannerahmen in der gleichen Grösse beklebt - so wurde es schön stabil und sah schon gut aus. Darauf habe ich ziemlich viele Zapfen geklebt. Gestempelt, ausgeschnitten, ein wenig geknittert und dann immer einen so - den nächsten anders herum aufgeklebt. Zum Schluss habe ich mit Nachfüller in Flüsterweiss auf einem leicht angefeuchteten Küchenschwamm grob die weissen Flecken aufgetupft. Da so ein aufgehängter Kranz sich gerne dreht habe ich die andere Seite genauso gestaltet und darauf geachtet das die Zapfen immer gegengleich geklebt sind, damit man von der anderen Seite möglichst keine Papierüberstände sieht.

 

Und im nachhinein kann ich sagen das ganze Ausschneiden war weniger zeitaufwändig als gedacht. Tipp beim Schneiden: dreht das Papier in der Schere - nicht die Schere ums Papier. Damit ist man schneller und korrekter. 

 

Die Fotos waren dagegen wieder schwerer. Auf dem Tisch liegend kommt der Kranz nicht so rüber - 

hängend ist es das beste von gefühlten 100 Fotos. Danach hatte ich Nackensteif :-)

Also, ich hoffe man kann es gut erkennen. 

In echt sieht sowieso immer alles viel schöner aus. 

 

Ich wünsche euch damit ein zauberhaftes Wochenende und einen gemütlichen ersten Advent!

Ganz liebe Grüße,

 

maggie

 

P.S: die ersten Schätze von Dienstag kommen schon heute. Ich melde mich bei euch wenn ich sie gepackt habe!

 

 

 

Mittwoch 25.11.2020                *Werbung*

 

Verlängert!!!

 

uiuiuiuiui……. da war ja wieder was los. Vielleicht hat der ein oder andere gestern selbst in den Shop geschaut - und gar nicht viel gesehen. Da hat die Technik versagt und uns viel Zeit gekostet und ein paar graue Haare mehr beschert…..hmpf. 

 

Das Problem der IT bestand weltweit - daher haben sie entschieden die Aktion 10% auf den Hauptkatalog (siehe Ausnahmenliste) um einen Tag zu verlängern. Wer also noch oder nochmal zuschlagen möchte, hat heute - nur heute - nochmal die Chance diesen Rabatt mitzunehmen. Gerne sammel ich eure Wünsche - um 18 Uhr würde ich dann nochmal eine Bestellung rausschicken. Wer möchte meldet sich einfach! Oder versucht es über den Onlineshop - dann kann man sich die Schätze auch direkt nach Hause schicken lassen. Wer den Host-Code eingibt    C3M2RU3S    bekommt von mir ein kleines Dankeschön! Ich hoffe es klappt dann heute besser!

 

Nun zu meinem heutigen Post, ich hab da mal was ausprobiert…. ich steh total auf schöne Sprüche. Wer tut das nicht. Und so manchen habe ich schon auf ein Brettchen gesetzt. Dazu nehme ich einfache Frühstücksbretter, die ich mit Papier beziehe oder einige habe ich auch lackiert. Ein wenig erinnert es mich an das Stampin Up! Set *für alle Zeit*. Schöne grüne Zweige…. und dann mit dem Buchstabenmix den Text gestanzt und aufgeklebt. Und am Ende - natürlich - ein kleines Herz! Aus dem Schneeflockenset. 

Ich liiiiiibe dieses Herz! Hab ich das schon gesagt? :-)

Ihr lieben, lasst euch nicht ärgern - egal von was oder von wem und habt einen schönen Tag!

 

Ganz liebe Grüße,

maggie

 

P.S:

ich hatte gehofft einige Workshops im Dezember nachholen zu können. Aber das ist dann leider vom Tisch. Mal gucken ob wir dann ab Januar wieder können und dürfen…..

 
 
 

Montag 23.11.2020                *Werbung*

 

10% Rabatt auf fast alle Schätze aus dem Hauptkatalog…

 

ihr Lieben, bevor es doch noch übersehen wird erwähne ich nochmal kurz das morgige Angebot. Nur Morgen - Dienstag den 24.11. - gibt es auf das ganze Sortiment aus dem Hauptkatalog 10% Rabatt. Stempel, Stanzen, Papiere, Tinte, Papierschneider, Klingen…. alles!

Naja, fast alles. Es gibt ein paar wenige Ausnahmen. Die hänge ich euch unter P.S. nochmal an. Wer Wünsche hat, Geschenke entdeckt, Vorräte aufstocken möchte oder sich selbst eine Freude machen möchte meldet sich gern. Am besten schickt ihr eine Mail mit der Artikelnummer, kurzer Beschreibung und dem Preis. Dann kann nichts schiefgehen.

 

So komme ich zum heutigen Post. Am Wochenende habe ich ein paar schöne Werke fertiggestellt. Da ja nächste Woche schon der erste Advent ist, habe ich einen kleinen Adventskranz gebastelt..... 

mit dünnen langen Kerzen und ein paar Naturmaterialien finde ich ihn total hübsch. Nicht so groß. Ich schnappte mir das Stampin Up! Designerpapier *Im Herzen* und pimpte eine leere, große Konservendose. Goldene Sterne und etwas Goldflimmer, ein Rentier mit Halsband und die Zahlen 1 bis 4 die an den Kerzen hängen…. jetzt kann auch der erste Advent kommen.

 

Die Zahlen stammen aus dem Set *aus der Kreativwerkstatt*.

 

Aber erstmal das Angebot morgen nicht vergessen! 

 

So schicke ich ganz liebe Grüße und wünsche mit einem schönen Montag auch einen guten Start in die neue Woche!

 

Maggie

 

P.S: die Liste mit den Ausnahmen. Diese Artikel sind zwar Bestellbar, aber von der Rabattaktion ausgeschlossen:

 

STAZON STEMPELKISSEN SCHWARZ
CRAFT NACHFÜLLTINTE FLÜSTERWEISS
VERSAMARK STEMPELKISSEN
MISCHSTIFTE
MINIKLEBEPUNKTE
KLASSISCHE NACHFÜLLTINTE IN KÜRBISGELB
FARBKARTON A4 FLÜSTERWEISS
FARBKARTON A4 VANILLE PUR
UMSCHLÄGE C6 FLÜSTERWEISS
UMSCHLÄGE C6 VANILLE PUR
STAZON REINIGER
MEHRZWECK‐FLÜSSIGKLEBER
AUFBEWAHRUNGSKOFFER FÜR TRANSPARENTE BLÖCKE
FARBKARTON 12" X 12" (30,5 X 30,5 CM) FLÜSTERWEISS 
AUFBEWAHRUNGSBOXEN, BREIT
KARIERTES PAPIER
GRUSSKÄRTCHEN & UMSCHLÄGE IN FLÜSTERWEISS
MEMENTO STEMPELKISSEN SMOKING‐SCHWARZ
STANZE GEWELLTER ANHÄNGER
MEMENTO NACHFÜLLTINTE SMOKING‐SCHWARZ
SCHWÄMMCHEN
DREIFACH EINSTELLBARE STANZE FÄHNCHEN
PRÄZISIONSKLEBER
EXTRASTARKER FARBKARTON A4 IN FLÜSTERWEISS
STAMPIN' SPOTS OHNE TINTE
GRUSSKÄRTCHEN UND UMSCHLÄGE IN VANILLE PUR
FARBKARTON 12" X 12" (30,5 X 30,5 CM) VANILLE PUR
UMSCHLÄGE 3" X 3" (7,6 X 7,6 CM) IN FLÜSTERWEISS
KLASSISCHES STEMPELKISSEN IN KÜRBISGELB
MANY MARVELOUS MARKERS
STAMPIN’ WRITE MARKER KOLLEKTION PRACHTFARBEN
STAMPIN’ WRITE MARKER KOLLEKTION PASTELLFARBEN
STAMPIN’ WRITE MARKER KOLLEKTION SIGNALFARBEN
STAMPIN’ WRITE MARKER KOLLEKTION NEUTRALFARBEN STEMPELKISSEN OHNE TINTE UND NACHFÜLLTINTE IN FLÜSTERWEISS
ERSATZMAGNETE FÜR STAMPARATUS
DECKEL
ABLAGE FÜR STEMPELKISSEN UND MARKER
STAMPIN’ BLENDS ABLAGE
DECKEL‐ELEMENT MIT ABLAGE
OFFENER ABLAGEWÜRFEL
STANZE BEZAUBERNDER ANHÄNGER
STANZ‐ UND PRÄGEMASCHINE
STAMPARATUS‐
TRAGETASCHE KREATIV UNTERWEGS
FLINK & FEST
STAMPIN' WRITE MARKER IN COLOR 2019–2021
BASIC STRASSSCHMUCK HERBST/WINTER
STEMPELSET ABLÖSBAR HARVEST HELLOS (ENGLISCH)
STANZFORMEN ANHÄNGERTRIO
SELBSTKLEBENDE PAILLETTEN FARBFANTASIE
STANZE HÜBSCHER ANHÄNGER
FLINK & FEST+ NACHFÜLLPACKUNG
FLINK & FEST
STANZE NACH WAHL ALLERLIEBSTE ANHÄNGER
PAPER PUMPKIN‐MINISCHACHTEL
STAMPIN' WRITE MARKER IN COLOR 2020‐2022
STEMPELSET ABLÖSBAR GASTGEBER/IN TOUCHED MY HEART 
PRODUKTREIHEN‐KOLLEKTION PLAYING WITH PATTERNS (ENGLISCH) 
STEMPELSET ABLÖSBAR GASTGEBER/IN SUMMER DAYS

 

 

Freitag 20.11.2020                *Werbung*

 

Kreative Kränze…

 

oft werde ich gefragt was denn meine Lieblingsstempel sind - oder welches Designerpapier ich am schönsten finde. Das ist in der Tat immer schwer zu sagen. Manches ist auch erst Liebe auf den zweiten Blick….und wer viel bastelt mag es auch nicht immer mit den gleichen Schätzen loszulegen, auch wenn sie alle schön sind. Ich vergleiche das gerne mit Spaghetti. Ich liiiiiiebe Spaghetti. Aber würde ich sie jeden Tag essen fänd ich das wahrscheinlich nach einer Weile nicht mehr so toll. Die Abwechslung macht es einfach! 

 

Ich glaube ich habe euch mit dem karierten Papier (Stampin Up! Feiertagskaros) noch gar nichts gezeigt. Dabei gehört dieses zu meinen absoluten Favoriten. Wenn es nicht sogar der Favorit dieses Jahr ist! Ich war schon begeistert von dem Papier als ich es nur im Katalog sah - und ihr wisst: in echt sind besonders die Designpapiere noch viel schöner!

Ich würde es nicht kunterbunt mischen, finde aber toll das es so vielen Farbkombinationen hat. Für jeden was dabei: Holzfällerhemden, männlich, edel, bunt, herbstlich, baby, weihnachten und ganz neutral. Herrlich!

 

Heute habe ich zwei Weihnachtskarten damit - und mit dem Set Kreative Kränze (Stampin Up! Hauptkatalog Seite 127). Ganz einfache Karte: die Kränze aus Flüsterweiss gestanzt und auf zugeschnittenes Karopapier geklebt, dazu eine chilifarbene Schleife und ein Schildchen mit dem Text, und alles zusammen auf eine Grundkarte. Fertig. Und jede wirkt anders, weil das Karopapier immer anders ist. 

 

Ihr lieben, es kommt ein schönes Angebot! Dieses Jahr ist alles anders und vielleicht habt ihr dieses Jahr viel mehr Post als sonst. Oder möchtet ein wenig Freude verschicken und verschenken, oder auch sich selbst noch eine Freude machen. Kommenden Dienstag (24.11.) gibt es bis auf wenige Ausnahmen 10% auf den GANZEN Jahreskatalog, sowie auf das aktuelle PaperPumkin zu Weihnachten. Gerne würde ich ganz früh morgens eine Bestellung losschicken und je nach Nachfrage abends noch mal eine. Wer möchte nutzt das Wochenende und schaut mal in Ruhe durch, Papiere, Farben, Papierschneider, Ersatzmesser, Stampin Blend´s, Stempel, Stanzen….

ich finde das ist ein Wahnsinnsangebot und werde für mich selbst nochmal zuschlagen! Wer auch Wünsche hat schickt sie mir einfach, ab besten per mail. Am liebsten mit Artikel Nummer und kurzer Beschreibung, dann kann auch nichts schiefgehen.

 

Damit wünsche ich ein zauberhaftes Wochenende und schicke ganz liebe Grüße!

 

Maggie

 

P.S.: 

 

NICHT zum Angebot gehören alle Stampin Write Marker, die Stanz und Prägemaschine, Flüssigkleber, Flüsterweiss A4 normal und extrastark…. guckt mal. Hier gibt es eine Liste. Es ist nicht wirklich viel was eingeschränkt ist…. ich denke das richtet sich nach dem Lagerbestand. 

 

 

STAZON STEMPELKISSEN SCHWARZ
CRAFT NACHFÜLLTINTE FLÜSTERWEISS
VERSAMARK STEMPELKISSEN
MISCHSTIFTE
MINIKLEBEPUNKTE
KLASSISCHE NACHFÜLLTINTE IN KÜRBISGELB
FARBKARTON A4 FLÜSTERWEISS
FARBKARTON A4 VANILLE PUR
UMSCHLÄGE C6 FLÜSTERWEISS
UMSCHLÄGE C6 VANILLE PUR
STAZON REINIGER
MEHRZWECK‐FLÜSSIGKLEBER
AUFBEWAHRUNGSKOFFER FÜR TRANSPARENTE BLÖCKE

FARBKARTON 12" X 12" (30,5 X 30,5 CM) FLÜSTERWEISS 

AUFBEWAHRUNGSBOXEN, BREIT
KARIERTES PAPIER
GRUSSKÄRTCHEN & UMSCHLÄGE IN FLÜSTERWEISS
MEMENTO STEMPELKISSEN SMOKING‐SCHWARZ
STANZE GEWELLTER ANHÄNGER
MEMENTO NACHFÜLLTINTE SMOKING‐SCHWARZ
SCHWÄMMCHEN
DREIFACH EINSTELLBARE STANZE FÄHNCHEN
PRÄZISIONSKLEBER
EXTRASTARKER FARBKARTON A4 IN FLÜSTERWEISS
STAMPIN' SPOTS OHNE TINTE
GRUSSKÄRTCHEN UND UMSCHLÄGE IN VANILLE PUR
FARBKARTON 12" X 12" (30,5 X 30,5 CM) VANILLE PUR
UMSCHLÄGE 3" X 3" (7,6 X 7,6 CM) IN FLÜSTERWEISS
KLASSISCHES STEMPELKISSEN IN KÜRBISGELB
MANY MARVELOUS MARKERS
STAMPIN’ WRITE MARKER KOLLEKTION PRACHTFARBEN
STAMPIN’ WRITE MARKER KOLLEKTION PASTELLFARBEN
STAMPIN’ WRITE MARKER KOLLEKTION SIGNALFARBEN
STAMPIN’ WRITE MARKER KOLLEKTION NEUTRALFARBEN STEMPELKISSEN OHNE TINTE UND NACHFÜLLTINTE IN FLÜSTERWEISS

ERSATZMAGNETE FÜR STAMPARATUS
DECKEL
ABLAGE FÜR STEMPELKISSEN UND MARKER
STAMPIN’ BLENDS ABLAGE
DECKEL‐ELEMENT MIT ABLAGE
OFFENER ABLAGEWÜRFEL
STANZE BEZAUBERNDER ANHÄNGER
STANZ‐ UND PRÄGEMASCHINE
STAMPARATUS‐

TRAGETASCHE KREATIV UNTERWEGS
FLINK & FEST
STAMPIN' WRITE MARKER IN COLOR 2019–2021

BASIC STRASSSCHMUCK HERBST/WINTER

STEMPELSET ABLÖSBAR HARVEST HELLOS (ENGLISCH)

STANZFORMEN ANHÄNGERTRIO
SELBSTKLEBENDE PAILLETTEN FARBFANTASIE
STANZE HÜBSCHER ANHÄNGER
FLINK & FEST+ NACHFÜLLPACKUNG
FLINK & FEST
STANZE NACH WAHL ALLERLIEBSTE ANHÄNGER
PAPER PUMPKIN‐MINISCHACHTEL
STAMPIN' WRITE MARKER IN COLOR 2020‐2022
STEMPELSET ABLÖSBAR GASTGEBER/IN TOUCHED MY HEART 

PRODUKTREIHEN‐KOLLEKTION PLAYING WITH PATTERNS (ENGLISCH) 

STEMPELSET ABLÖSBAR GASTGEBER/IN SUMMER DAYS

SPEZIALPLATTE

 

Mittwoch 18.11.2020                *Werbung*

 

Schön geschwungen…

 

gleiches Prinzip - andere Maße. Dieses kleine Vogelhaus ist ebenso ein Milchkarton. Bestempelt mit dem Stampin Up! Set *Birch* der einfach nur eine schlichte aber zauberhafte Birkenoptik verleiht und dann die drei kleinen Vögelchen aus dem Set *Schön geschwungen*. Eine goldige Umrandung der Einstiegslöcher die mit einem Stück Holzpapier aus dem dicken Paket *ganz mein Geschmack* stammen. Das war ein kleiner Rest, damit man nicht sieht was sich im inneren verbirgt. Dort passen genau zwei lange Stangen Schokolade für Kinder hinein. Die lange Variante. Das süsse kleine Herz stammt schon wieder aus den Schneeflocken….die sind einfach zu süß! Und da ja so einige aus nur einer Stanzung rausfallen habe ich sie ganz oft :-). Ist das nicht schön wenn man sich über Abfall freut…. oh weh, das kann nur einer verstehen wer sich mit der Materie auskennt. Ich stell mir gerade vor das liest einer der keine Ahnung von dem hat, was wir mit Liebe und Begeisterung tun. Ist schon verrrückt. Aber ist verrückt nicht schön! Ohne geht es doch gar nicht - gerade in dieser Zeit.

 

Die Vögelchen sind übrigens ganz einfach mit ganz wenig Farbe der Wassermalstifte (Stampin Up! Aquarellstifte, Hauptkatalog Seite 144, es gibt zwei Sortiment) und den Mischstiften ausgemalt. Ausgemalt trifft es nicht ganz - sag ich mal lieber ein wenig mit Farbe versehen….

 

Und zum Schluss sind sie wie schon gesagt nach dem gleichen Prinzip wie die Strandhäuser von Montag entstanden.  

Die Masse sind:

 

11cm x 21cm

Die kurze Seite an den Papierschneider oben anlegen und bei 2,5 / 5 / 7,5 / 10 cm falzen.

Der cm der überbleibt ist die Klebelasche.

Dann das Papier um 90° drehen und bei 2 und 16cm falzen. Der kleine Teil ist der Boden und das längere Teil das Dach. Auf eine Einschrägung ins Dach habe ich hier verzichtet. Dadurch liegt das Dach etwas runder als bei den Strandhäusern.

Das separate Dach liegt dann bei 11x2,8cm.

 

Natürlich können alle Maße variiert werden, wenn die Packung breiter oder kürzer oder das Dach länger sein soll….

Ich hoffe ich habe es verständlich durchgegeben, falls jemand Lust hat es auch zu basteln!

 

Einen wunderschönen, sonnigen Mittwoch und ganz liebe Grüße,

 

maggie

 

 

 

Montag 16.11.2020                *Werbung*

 

Ein wenig Meer…

 

heute habe ich vier *Adventshäuser* im maritimen Look. Ein wenig Meer, welches man sich nach Hause holt.  Oder womit man einen Trip ans Meer verschenken kann, wenn es wieder geht. Z.B. am ersten Advent erfährt man womit man fährt, am zweiten mit wem, am dritten wohin und am vierten wann….nebst Kleinigkeiten die das Warten verkürzen. Schön finde ich auch, das die Häuschen das ganze Jahr über stehen können (falls die geplante Reise länger dauert) Wer es weihnachtlicher mag kann auch andere Farben nutzen, andere Stempel, einen Kranz and die Front hängen etc. Alles ist möglich. Meine Farben hier sind durch das Sonnenlicht nicht ganz einzuordnen, es handelt sich um Rauchblau, Abendblau und Ziegelrot... 

Es sieht aber in allen möglichen Farben schön aus! Das Dach ist ein Stück Wellpappe welches nur auf einer Seite festgeklebt ist, damit man das Haus von oben befüllen kann. Die andere Seite wird durch das Band gehalten, kann mit einem Magneten verschlossen werden oder alternativ kann man auch den Boden zum befüllen *offen* lassen. Ihr wisst, es gibt immer mehrere Möglichkeiten! Einfach hinsetzen und loslegen! Hier schreib ich dir gern auf wie ich die Häuser gemacht habe, ich hoffe es ist verständlich:

 

Die Grundform ist ein Milchkarton den ich auf dem Falzbrett gefalzt habe, mit der metrischen Einteilung geht dies rubbeldiekatz. Alternativ natürlich mit dem Papierschneider - damit geht das auch prima!

 

Die Maße sind aus einem A4 Bogen: lange Seite oben anlegen:  7/14/21/28cm -der Rest ist die Klebelasche. 

Dann das Blatt um 90° drehen und  jeweils 5 cm rechts und links für Dach und Boden abfalzen. Möchtest du die Häuser kleiner haben, schneide einfach vorher ein Stück ab. (Meine Häuserfamilie besteht aus einem ganzen Bogen, der nächste ist 1,5 cm kleiner, dann wurde einer um 3cm und der letzte um 4,5 cm gekürzt).

 

Das Dach stösst dann oben direkt zusammen. Mit dem Lineal noch die Dachschrägen einfalzen (an 2. und 4. Kästchen: von der Mitte des Feldes (also 3,5 cm innerhalb des jeweiligen Kästchens) eine Linie nach rechts unten auf die Falzkreuzung ziehen und das gleicht in die linke Seite, so das ein umgedrehtes V innerhalb des Dachkästchen entsteht)

Für den Boden die Falzlinien bis zur Kreuzung einschneiden und das kleine Stück was von der Klebelasche unten übersteht wegschneiden.

Am einfachsten ist es erst die Seite zuzukleben, dann den Boden immer gegenüberliegend Einfalten (die Bodenlasche von der Vorderfront als letztes, ergibt einen schönen, geschlossenen Abschluss nach vorne).

Dann das Dach einfalten und mit einem separat zugeschnittenen Papier verzieren und verschließen (10,4 x 7,2 - die 10,4cm mittig gefalzt).

Die Häuser können direkt bestempelt werden oder mit separat bestempeltem Papier beklebt werden. Natürlich kann man auch Designerpapier dafür zuschneiden.

 

Damit schicke ich ganz liebe Montagsgrüße und erhole mich noch ein wenig von meinen Nachtdiensten. Lang ist es her das ich im Nachtdienst war, wenn man nur danach nicht so hundemüde wäre….  :-)

 

Also, macht et jut und fühlt euch gedrückt!

Eure

 

Maggie

 

P.S.: Morgen geht die nächste Sammelbestellung raus, wer Wünsche hat meldet sich gern!

 

Freitag 13.11.2020                *Werbung*

 

Schneeflockenwünsche…

 

und noch ein Fotoalbum mit einem Schneeflockenkranz. Als ich den letzten - in Lila - gemacht habt kam mir die Idee das Oma und Opa nochmal schöne neue Fotos von den Jungs bekommen könnten. Zu Weihnachten, natürlich schön verpackt. So habe ich noch ein weiteres Album in *Jungsfarben* gemacht.... 

Die grösste Herausforderung wird wahrscheinlich sein die Jungs auch vor die Kamera zu bekommen. Erst noch zum Frisör. Ja, alles keinThema, ist ja auch noch Zeit. Auch wenn ich mir doch so langsam Gedanken machen möchte, denn zu schnell ich die Zeit dann doch wieder weg. 

 

Es ist in den Stampin Up! Farben Pfauengrün und Granit gemacht. Gestempelt wurde natürlich mit den gleichen Farben, aber hinzu kamen noch Rauchblau und Abendblau. Ein paar Perlchen und Glitzersteine lassen es funkelt. Gefällt mir gut. Das nächste mache ich glaube ich in Marineblau. Und danach hab ich schon wieder ne andere Idee…. Ideen kommen beim machen. Umso mehr man macht - umso mehr kommen Ideen!

 

Ich wünsche euch ein zauberhaftes Wochenende und schicke ganz liebe Grüße aus Mönchengladbach! Eure

 

Maggie

 

 

 

Mittwoch 11.11.2020                *Werbung*

 

geschwungene Weihnachten…

 

hier habe ich mal was anderes ausprobiert. Also so anders dann auch wieder nicht - denn es ist schon ganz ormal gestempelt, aber unter den Stempelabdrücken habe ich einen Watercolour-Kranz gemalt - und dann darauf gestempelt. Natürlich musste er erst trocknen. Ich habe ihn lufttrocknen lassen - das sieht anders aus als geföhnt. Weil das so lange dauert habe ich gleich vier dieser Karten gefertigt. Am Ende alle gleich - und doch so anders. Zwei zeig ich heute, zwei lasse ich für das nächste mal....

Probieren, experimentieren, matschen - es kamen auf jeden Fall Kindergartengefühle hoch. Dabei musste ich so grinsen. Als wir damals unsere Abschlussfeier im Kindergarten feierten - ich weiss noch genau wie wir an runden Tischen mit hellblauer Decke saßen - bekamen alle ihre Malmappe mit den Bildern die sich so angesammelt hatten. Meine kam als letztes, und alle haben gelacht weil sie soooo dick war :-)

 

Einen schönen Mittwoch, 

ganz liebe Grüße 

 

maggie

 

P.S.: auch diese Karten sind mit dem Set geschwungene Weihnachten entstanden. Das Vielfaltspaket ist leider derzeit vergriffen - einige Produkte daraus können einzeln bestellt werden. Momentan ist das ein oder andere auf Nachlieferung, nur das Papier ist gar nicht bestellbar - daher eben auch das grosse Paket nicht.

Es kommt aber in Kürze wieder nach. Wenn ihr es gerne bestellen möchtet meldet euch zeitnah - sobald es wieder da ist schlage ich dann zu - bevor es wieder weg ist. Das Stempelset geschwungene Weihnachten und das Papier gibt es auch nur für kurze Zeit. 

Wer Fragen hat - meldet sich gern!

 

Montag 9.11.2020                *Werbung*

 

24 kleine Freuden…

 

schaut mal - der nächste Adventskalender ist fertig. Man ahnt es schon das dieser für zwei Personen ist. Zwei verschiedene Farben in zwei verschiedenen Formen wurden hier ausgesucht. Pfauengrün und Saharasand. Gestempelt mit einem sehr alten und  beliebten Stempel aus dem Set Georgeous Grunge. 

Ein wenig Gold macht es edel. Jetzt muss nur noch entschieden werden ob die 24 Päckchen mit kleinen Freuden aufgehängt oder hingestellt werden.

 

Es sind wirklich die kleinen Dinge die das Leben zauberhaft machen, einen schmunzeln lassen.

Manchmal müssen wir sie uns nur bewusst machen und nicht als selbstverständlich nehmen! 

 

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche mit ganz liebe Grüßen!

 

Morgen vormittag schicke ich die nächste Bestellung für euch raus - einfach melden wenn ihr Wünsche habt dann bestelle ich sie gerne mit!

 

Bis denne,

 

Maggie

 

Freitag 6.11.2020                *Werbung*

 

Schneeflocken…

 

einfach nach Lust und Laune los zu basteln wenn man auf einmal so viel Zeit hat ist mal positiv an Corona.

Man sollte vielleicht nur nach Plan vorgehen, und nicht -wie ich- gleich alles auf einmal starten :-)

Bei mir liegen jetzt so einige angefangene Projekte rum aber so langsam werden die ersten fertig. Heute habe ich ein Mini-Album. Die Herausforderung die ich mir selbst gestellt habe ist, mit Lila zu arbeiten. Lila ist so gar nicht meine Farbe. Aus zwei Bögen der alten Farbe Aubergine habe ich dieses Album gestaltet:

Mit einem Schneeflockenkranz, den ich vorher mit Bleistift dünn vorgezeichnet habe. Während des Stempelns dachte ich trotz Bleistiftmarkierung oh je - das wird alles andere als Rund. Wie ich dann so gerne sage einfach mal weiter machen formte sich mit jeder weiteren Schneeflocke  langsam ein Kranz - der mir jetzt sogar in Lila gefällt. Vielleicht fehlen noch ein paar Glitzersteinchen? Ein hauch Wink of Stella ist drin, das hat die Kamera aber leider nicht eingefangen. Oder vielleicht liegt es auch an der Frau hinter der Kamera. Naja - es muss auch nicht immer ganz perfekt sein. Letztens habe ich noch gelesen: wer 100% anstrebt ist enttäuscht, wenn er nur 90 schafft. Wer aber 80% anstrebt ist total happy wenn er 90 schafft.... 

und ist happy zu sein nicht das wichtigste im Leben?

 

Ihr lieben, ein zauberhaftes Wochenende wünsche ich euch und schicke damit ganz liebe Grüße! Eure

 

maggie

 

Mittwoch 4.11.2020                *Werbung*

 

Natur pur…

 

….und ein wenig Papier! Bei uns im Garten liegen soviel Eicheln das wir schon fast einen braunen Kieselgarten haben. Von Wiese ist da nix zu sehen. So hab ich mal ein paar verbastelt und es ist ein herbstliches Herz entstanden! 

Die Grundlage ist ein schmales Styroporherz, welches ich mit Juteband umwickelt habe. Dann kamen ein Schwung Eicheln und in die Lücken Trockenmoos. Dann noch ein Schwung Eicheln, und noch einer. Passen ganz schön viele drauf, auch wenn man dem Garten nicht ansieht das dort jetzt weniger liegen :-)  Das ganze habe ich mit goldenem Garn umwickelt. So glitzert es ein wenig und das Trockenmoos krümelt nicht so sehr. Und ganz zum Schluss habe ich ein paar goldene Eicheln aus Papier, sowie ein paar braune und unterschiedliche grüne Blätter aus dem Set *schöner Herbst*. 

 

Jetzt hat es schon einen schönen Platz am Klavier gefunden. Da bei unser keiner Klavier spielt, sondern es ein Erbstück von Oma ist trägt es nur dazu bei schön dekorativ zu sein. Und jetzt noch ein wenig mehr. Wenn die Sonne schein glitzern die goldenen Eicheln und das feine goldene Garn besondern schön!

 

Habt einen schönen Mittwoch,

ganz liebe Grüße,

maggie

 

P.S.: wer Eicheln möchte und selber keine im Garten um Umgebung hat, kann gern bei mir welche sammeln kommen!

 

 

 

Dienstag 3.11.2020                *Werbung*

 

geschwungene Weihnachten…

 

guck mal - da bin ich nochmal kurz zwischendurch. Da sind doch noch ein paar Karten vom Tisch gehüpft - ähnlich wie gestern, nur in Runder Form. 

Und schon bin ich wieder in den Keller…..

Liebe Grüße von da unten!

Maggie

 

P.S.: das Sternchenpapier ist auch aus dem Set - passend zu den kleinen Stempeln. Hach, macht

total gute Laune! Ich hätte zu sehr Lust eine Sternentapete zu stempeln.. :-)

Doof, das wir überall Rauhfaser haben, auf den Hubbeln ist das bestimmt keine so gute Idee. Hat das schon mal einer gemacht?

 

Montag 2.11.2020                *Werbung*

 

geschwungene Weihnachten…

 

nun haben wir schon November und es geht unweigerlich auf Weihnachten zu. Natürlich gibt es dazu nochmal neue, superschöne Stempel. Mit passenden Stanzen. Und Papier!

 

Ab Morgen gibt es ein *Vielfaltspaket* zu kaufen. Unter anderem ist in diesem Set ein Weihnachtsset, welches direkt ein ohhhh aus mir herausholte als ich es zum ersten mal sah: Geschwungene Weihnachten. Heute zeige ich euch die ersten beiden Karten mit genau diesem Set. Die Farbkombi Abendblau und Zimtbraun kommt aus dem Fernsehen. Als ich Abends mit Männe einen Krimi geschaut habe, trug ein Schauspieler eine Jacke in genau diesen Farben und die hat mir so gut gefallen, das ich sie jetzt in Papier umgesetzt habe. 

Inspiration gibt es überall. Sogar beim Krimi-Gucken :-)

 

Der Sternenring ist eigentlich kein Ring. Da es ein Klarsichtstempel ist kann man ihn auf dem Stempelblock einfach formen wie man ihn haben mag - bei mir war es ein Ring. Der ausgestanzte Stern ist aus dem schönen matten Metall-Papier gemacht, die zauberhaften Sterne als Stanzen haben wir im Hauptkatalog im Programm. Die beiden Mini-Sternchen sind auch aus dem Set. Die sind so zauberhaft - ich könnte jetzt überall kleine Mini-Sternchen draufsetzen…..

 

Klicke hier, wenn du neugierig bist was alles in dem Set drin ist. Es gibt noch ein zweites Stempelset mit Vögeln, wildem Wein, Blüten und Texten. Und zu beiden Stempelsets passen die geschwungenen Stanzen, die ich auf den heutigen Karten aber gar nicht verwendet habe. So verliebt in den Kranz und die Sternchen, die man auch in tausend anderen Varianten und Farben stempeln kann…. welches wäre denn deine Lieblingsfarbkombi für Weihnachten? Schreib es mir! Und als Zugabe überlege ich gerade spontan das jeder der das Vielfalts-Set morgen bei mir bestellt das Material für diese Karte oben in seiner Lieblingsfarbkombi dazu bekommt! 

Vielleicht ist das ein kleiner Trost, weil die ganzen weihnachtlichen Parties und Workshops für November abgesagt werden mussten.

 

Ich hoffe im Dezember können wir noch ein paar kreative Runden im kleinen Kreis drehen!

 

Für heute schicke ich liebe Grüße,

wünsche einen schönen Montag und einen guten Wochenstart!

 

Bis Mittwoch,

maggie


P.S.: die nächste Sammelbestellung schicke ich morgen vormittag um 9 für euch raus! 

https://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/2020/Q4_OOP/flyer/10.27.20_DEMO_FLYER2_Q4_OOP_DE.pdf