Mittwoch 18.7.18

 

Magical Mermaid….

 

zuletzt habe ich dir schon eine ähnliche Karte gezeigt - diese war mit dem Set „Glück und Meer“ gestaltet. Heute habe ich sie mit dem Set „Magical Mermaid“ für dich. Die Meerjungfrau schwimmt im Wasser und es macht schon Spaß die Gelschicht unter der Folie zu bewegen. Solche Karten kann man nicht kaufen - zumindest habe ich sie noch nie in einem Laden gesehen. Das „Wasser“ ist einfaches Haargel, welches ich mit bermudablauer Nachfülltinte passend zum Papier eingefärbt habe….ich glaube durch das einrühren sind die vielen Luftbläschen im Gel gekommen. Wie passend!

So kann man doch magische Geburtstagsgrüsse senden!

Wie schon so oft gesagt entstehen Ideen beim machen - es ist gar nicht nötig sich vorab schon so viele Gedanken zu machen. Einfach für ein schönes Set und ein paar Farben entscheiden und loslegen, und zum rumbrobieren kann man ja auch ersteinmal einfaches Kopierpapier benutzen. Dann sieht man wie was in welchen Farben aussieht und setzt das schönste Ergebnis auf schönem Papier um. Flüsterweiss ist mein Favorit, die gestempelten Ergebnisse sind hierauf einfach am besten und die Farben leuchten auf diesem saugfähigen, glatten Papier am besten. Vanille Pur hat die gleiche Qualität - ist eben nur etwas vanilliger und wärmer vom Grundton her.... was ich aber eigentlich sagen wollte…… ich habe schon öfter im Drogeriemarkt Glitzerschampoo für (kleine) Mädels gesehen, das würde sich sicher auch toll für solche Karten verwenden, vielleicht kombiniert mit dem Einhorn oder der kleinen Elfe? Mal sehen was meine Jungs demnächst sagen wenn ich Glitzerschampoo kaufe....hihi!

Ich höre schon ein : Nä Mama - das geht gar nicht! Ich benutz doch kein Glitzerschampoo!!!

 

Damit wünsch ich einen schönen Mittwoch,

und schicke ganz liebe Grüße!

Maggie

 

P.S. ich freue mich das der Stamparatus gut bei euch angekommen ist, ihr werdet merken das er eine Bereicherung ist! Und der Satz einer Kundin die ihn im Juni schon bestellt hatte: „ich liebe ihn jetzt schon“ freut mich natürlich total! Einfach an den schönen Dingen erfreuen und Spaß haben! 

 

 

Montag 16.7.18

 

Werbung für den

 

Stamparatus….

 

heute möchte ich etwas Werbung für den Stamparatus machen. Bei der Sommersause am Samstag habe ich allen gezeigt wie er benutzt und was man damit so alles machen kann. Und er wurde auch live von den Gästen ausprobiert. Ja, man kann auch ohne Stamparatus zu guten Stempelergebnissen kommen, so wie die letzten Jahre auch - dennoch ist er (ich selbst war skeptisch ob ich ihn wirklich brauche bzw. nutze) in manchen Dingen sehr sehr hilfreich. Ich habe ihn jetzt seit Anfang Juni ordentlich unter die Lupe genommen und ganz viel ausprobiert: Perfektes positionieren, Serienproduktionen, two-three-four-Step stempeln ist ein Kinderspiel, keine Ränder beim abstempeln, Ombre-Look, perfekter Abdruck, Schattenstempeln, gleichmässige Abstände und Kranz- oder Kreise stempeln mit Motiven ist jetzt ungemein vereinfacht. Ein Anzeichnen mit Bleistift und späterem ausradieren wird damit überflüssig. Am Samstag haben meine Gäste gesehen das ich die beide Magnete in kleinen genähte Stoffsäckchen gepackt habe. So lassen sich die sehr starken Stab-Magnete leichter von der Platte abnehmen und voneinander lösen, wenn sie zusammen rutschen. Kräftiges Zusammenrutschen birgt auch die Gefahr, das die Stabmagnete brechen können, die Säckchen schützen und sehen doch ein wenig netter aus als sie mit Klebeband einzuwickeln….auch möchte ich zusätzlich für das Reinigungstuch (Seite 206 - Reinigungsprofi) Werbung machen. Gerade in Verbindung mit dem Stamparatus. Ohne schäumen nimmt es die Farbe der Stempel auf und gibt sie nicht wieder ab. Für das Reinigen am Stamparatus selbst perfekt, da der Stempel zum reinigen nicht abgenommen werden muss. Immer wieder verwendbar, ich habe es sogar ausprobiert ihn in die Waschmaschine zu stecken. Funktioniert bei 40 Grad einwandfrei!

Jedenfalls lege ich jedem der den Stamparatus im Juli bei mir bestellt so ein paar Stoffsäckchen der Bestellung dazu und gebe auch gerne nochmal eine Einweisung was alles damit gemacht werden kann. Jeder der ihn bisher bei mir bestellt hat bekommt die Säckchen auch noch nachträglich von mir! 

 

Natürlich stehe ich vorab offenen Fragen gerne zur Verfügung!

Damit einen guten Start in die Sommerferien, in die neue Woche und einen schönen sonnigen Montag!

Ganz liebe Grüße!

Maggie

 

Freitag 13.7.18

 

Tropenflair….

 

passen zu dem traumhaften Wetter welches wir ja schon eine ganze Weile geniessen dürfen, habe ich heute eine Karte mit dem Set Tropenflair für dich! Die Grundkarte ist eigentlich  Flüsterweiss, sieht man kaum da sie mit der Schwammwalze von oben nach unten in Minzmakrone und von unten nach oben in Himmelblau gerollt und eingefärbt ist. Darauf sind die schönen Palmblätter gestempelt. Aus dem Spruch habe ich nur die „lieben Grüsse“ herausgearbeitet, mit Blütenrosa den Spruch mit dem Monsterblatt unterlegt und mit ausgestanzten Palmblättern und den Hibiskusblüten verziert.

Macht richtig Sommerlaune! 

Von mir aus darf das Wetter gerne so bleiben - auch wenn es mich manchmal ganz schön ins Schwitzen bringt. Für die Kids wünsche ich auch weiterhin so herrliches Wetter für die Sommerferien - denn heute ist ja der letzte Schultag! Am Freitag den 13…..uhhhh -  die beiden kommen gleich nach Hause und ich bin gespannt!

Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

Maggie

 

 

Mittwoch 11.7.18

 

Shopping Queen und Sommersause….

 

bevor ich zur Shopping Queen komme möchte ich gerne kurz etwas zur Sommersause mitteilen…. auf Wunsch habe ich die Sommersause mit dem Start ab 11 Uhr vorverlegt. Bis 13 Uhr könnt ihr gerne vorbeikommen um die neuen Papiere aus dem Juli Angebot und den Stamparatus live anzuschauen und eine Strandtasche zu basteln. Genaueres findest du hier!

 

Gestern hatten die Kids Schulausflüge und ich hatte nach der Hausarbeit viel Zeit zum Basteln. Ein Traum! Einige Vorbereitungen erledigt und eine grosse Shopping Tasche ausgetüftelt. Die schwebte mir schon lange im Kopf herum. Dazu gibt es natürlich auch einen Workshop-Termin. Auch einfach in die Termine schauen!

Die Tasche wirkt sicher auf dem Foto von den Massen her wieder ganz anders als sie ist. Echtmasse sind ca. 15x15x5cm!

Da passt schon ordentlich was rein!

 

Einen schönen sonnigen Mittwoch,

seid lieb gegrüßt!

Maggie

P.S. da wurde mir doch gestern klammheimlich schöner Lavendel auf den Tisch gelegt, vielen lieben Dank! 

 

Montag 9.7.18

 

Sommerlicht….

 

heute zeige ich dir was ich zuletzt mit den Kids gebastelt habe. Zwei süsse Sommerlichter. Hierzu habe ich ein schönes Wildblumenstempelset eingesetzt. Mit Staz On wurde gestempelt, dann mit den Aquarellstiften etwas an- oder/und ausgemalt um danach mit dem Wassertankpinsel die Farbe auf dem Papier zu lösen, verlaufen zu lassen und in die Blüten und Blätter zu verteilen. Ich hatte die Kinder ausdrücklich gebeten über den Rand zu malen, und sie guckten zunächst mit grossen Augen. Das war für manche anfangs auch gar nicht so einfach, denn sonst heisst es ja eher ganz genau ausmalen und eben nicht über die Linie! Einige malten zunächst der Gewohnheit nach doch genau aus um dann festzustellen das es wirklich schön(er) aussieht wenn die Farben auch über den Rand der Blumen und Blätter gehen. Bei dem wunderbaren Wetter ist alles recht zügig getrocknet und konnte noch mit einem schwarzen Stift besprenkelt werden. Beim Rollen und Tackern habe ich ausgeholfen, das ist für Kinderhände noch sehr schwer alles gleichzeitig festzuhalten. Ihr wisst - ich liebe kleine Herzen die am liebsten überall mit drauf müssen - einige Kinder wollten lieber keine Herzen... auch okay!

Auf den Bildern nicht sichtbar befindet sich auf der Rückseite an der obersten Tackernadel noch ein Band auf dem kleine bunte Holzperlen gefädelt wurden!

Und weil es dickes Aquarellpapier ist kam natürlich die Frage ob das Kerzenlicht denn auch durch das dicke Papier durchscheint.

Und, scheint schön, oder?

 

Heute Abend schicke ich die nächste Sammelbestellung ab, einfach melden wenn du dabei sein möchtest!

Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Restmontag!

Maggie

 

 

 

Freitag 6.7.18

 

auf Draht….

 

Heute zeige ich dir eine weitere neue Farbe, oder eigentlich auch zwei. Lindgrün kombiniert mit Blütenrosa. Die Rosatöne unterscheiden sich zum Teil nur um Nuancen - gar nicht so einfach diese auf Anhieb zu unterscheiden. Aber Lindgrün ist unverwechselbar. Gearbeitet habe ich die heutige Karte mit dem Set „Wundervolle Vasen“. Ein sehr schönes Stempelset mit Handstanze, welches jetzt neu im Katalog auch als Produktpaket erhältlich ist. Ich finde es besonders gut auch für den Stempeleinstieg geeignet!

Der seitliche Streifen ist einfach gestempelt - eigentlich wollte ich die beiden lindgrünen Blüten genau übereinander setzen. Dann fand ich es ein wenig versetzt nicht nur einfacher, sondern auch noch schöner! 

 

Wenn man mich fragt welche meine Lieblingsblumen sind, dann sind es Tulpen! Einfach so - ohne Beiwerk und ohne gross gebunden zu werden. Schlicht und einfach! Hier habe ich die kleinen Tulpen auf Draht gesetzt. Selbst die Mini-Dimensionals habe ich dafür halbiert. Wenn dir die kleinen Wassertröpfchen aufgefallen sind, diese mache ich mit dem Präzisionskleber. Der klebt nicht nur, eignet sich auch zur Deko….. so zarte Tröpfchen sind mit der hauchfeinen Spitze leicht und schnell gezaubert. Trocknet in ein paar Minuten….

So, noch eine Woche dann gibt es Ferien. Hier möchte ich schon mal kurz Bescheid geben, das ich in den Ferien ein wenig kürzer trete und nicht so regelmässig wie sonst hier Beiträge schreibe. Aber wer weiss - hab ich schon öfter gesagt und dann hatte ich soviel Zeit zu Basteln weil der Alltag auf Sparflamme läuft, dass ich doch genügend zum Zeigen hatte….

vor allem wenn die Kids grösser werden und morgens bis in die Puppen schlafen, während unsereins schon langsam von der Bettflucht jagt wird.....

 

Es kommt ja immer anders als man denkt!

Ein schönes Wochenende wünsche ich und schicke sonnige Grüße! 

Maggie

 

 

Mittwoch 4.7.18

 

Kussrot ist Elefantastisch….

 

eine der neuen In-Color ist Kussrot. Allein der Name ist schon eine Wucht - und die Farbe ansich noch mehr! Leuchtend intensiv! Sehr, sehr schön! Heute Habe ich ein Einschulungsset für dich, bestehend aus drei Teilen: einem Schultornister, einer Schultüte und einer Zieh-Schokolade:

Gearbeitet mit dem Set Elefantastisch - der Spruch zum Schulanfang kommt aus dem Set Klitzekleine Grüsse!

 

Das neue Designerpapier in 6x6 in den jeweiligen Farbfamilien ist einfach schön. Und für Punkte und Streifenfans einfach ein Must Have…oder?

Also für mich auf jeden Fall!

 

Einen schönen Mittwoch und ganz liebe Grüße,

Maggie

 

P.S. der Toni ist mit dem Tütenbrett gemacht, Grösse M. Für die Schultüte habe ich eine Vorlage gezeichnet und die Ziehschokolade richtet sich natürlich nach den Massen der Schokolade. Für kleinen Tafeln Schoki bekommt man aus einem A4 Bogen vier dieser kleinen Geschenke. Klasse, oder? Diese ist immer ein süsses Mitbringsel - nicht nur zur Einschulung! Da bestimmt einfach der Anlass das Design....