Mittwoch 17.10.18                                     *Werbung*

 

Flockenfantasie die zweite….

 

und nochmal die zarten Schneeflocken aus der Flockenfantasie. Diesmal habe ich das grosse Thinlit mit den vielen Schneeflocken eingesetzt, und zwar in Kombination mit den neuen Prägeplatten die im Hauptkatalog zu finden sind. Anstatt stanzen einfach eingeprägt - ich habe schon mehrfach von der Platte geschwärmt. Die ist auch einfach schön und mit ihr kann man alle schon vorhandenen Frame- und Thinlits nochmal anders einsetzen. Eine tolle Erweiterung für die Big Shot. Im Lieferumfang sind drei „Platten“ die je nach Einsatz verschieden kombiniert werden. Hier siehst du wie die Schneeflocken nur geprägt wurden:

 

Und den Chamgagnerglanz - auch von dem habe ich schon öfter erzählt. Schöner Effekt! Das Wörtchen zauberhafte Weihnachten in der zarten Schrift gefällt mir auch sehr gut. So nett gesagt, zauberhafte Weihnachten. Der Hintergrund auf dem es gestempelt ist sind Brusho-Papier-Reste von der Kerzendose....man kann ja immer alles brauchen.

Viele liebe Grüße schicke ich und

sage Tschüss bis Freitag! Eure

Maggie

P.S.: nächsten Dienstag gibt es eine 24 Stunden Aktion, die wir aber noch nicht näher kennen. Genaueres erfahren wir am Montag, daher werde ich - was auch immer da kommen mag - die nächste Sammelbestellung auf Dienstag legen! Ich werde natürlich berichten!

 

 

Montag 15.10.18                                     *Werbung*

 

Flockenfantasie….

 

heute habe ich eine kleine Abkühlung für euch - zumindest wird es optisch direkt kühler wenn man auf Schneeflocken schaut, oder? Hier habe ich mit dem Stempelset Flockenfantasie gearbeitet - der Hintergrund ist Aquarellpapier mit Brusho eingefärbt. Nach dem trocknen sind die zarten Schneeflocken in Flüsterweiss und Marineblau aufgestempelt und zum Schluss wieder die schimmernde Glanzfarbe aufgesprüht. ...

Einfache Chipsdosen sind die Basis. Für dieses Projekt hatte ich die blauen Kerzen gekauft - die anschliessend auf dem Herbst/Adventtablett von vor einigen Tagen gelandet sind…..erinnerst du dich?

„Schneeflocken sind einzigartig und einfach wunderbar“ - und auf der Kerze steht auf einem dünnen Streifen transparentem Farbkarton

„so wie du“ - in silber embosst.

Eine schöne Geschenkidee die auch nicht auf die Hüfte geht - aber garantiert ins Herz! Da fällt mir noch ein schöner Spruch ein, den ich letztens gefunden habe:

 

Wenn du in jemand anderem etwas schönes entdeckst, sag es ihm! Vermutlich brauchst du nur ein paar Sekunden dafür, doch er bewahrt es möglicherweise bis zum Ende seines Lebens in sich!

 

 

Damit wünsche ich einen guten Start in die neue Woche und einen schönen Montag! 

Seid lieb gegrüßt!

Maggie

 

P.S. heute ist Montag und die nächste Sammelbestellung schicke ich heute Abend ab. Gerne bestelle ich dir deine Wünsche mit, einfach kurz per mail rüberschicken!

 

Freitag 12.10.18                                     *Werbung*

 

Holzbuchstaben aufgehübscht….

 

Einfachen weisslackierten Holzbuchstaben habe ich hier einen anderen Look verpasst und mit geprägt und bestempeltem Papier bezogen. Dazu habe ich die Buchstaben mit Bleistift auf Flüsterweiss übertragen und mit der Schere ausgeschnitten.

Dann habe ich sie bis zu einer gewissen Markierung im Prägefolder mit dem schönen Kachelmuster geprägt und anschliessend den übriggebliebenen glatten Teil bestempelt. Wieder das Set "besinnlicher Advent" und die Farbe "Waldmoos". Auch die Stanze "Zierzweig" ist bei dem *A* zum Einsatz gekommen. Ich mag es immer gerne wenn Übergänge nochmal kaschiert sind. Dazu habe ich einen ganz dünnen Streifen des matten Papiers in Zinkoptik abgeschnitten und genau in den Übergang geklebt. Zum Schluss gab es mit der Glanzfarbe die ich diesmal mit einem Fingerschwämmchen aufgetragen habe nochmal einen zarten Schimmer an den erhabenen Stellen der Prägung…. ich hoffe man kann es erkennen!? Ist nicht einfach das mit der Kamera einzufangen....

Ein vielversprechendes sonniges Wochenende steht in Aussicht!

Ich wünsch euch was,

ganz liebe Grüße,

Maggie

 

 

Mittwoch 10.10.18                                                *Werbung*

 

Champagnerglitzer….

 

ganz verzaubert bin ich von diesem schönen Champagner-Glitzer.

Gestern Abend sassen wir zusammen und haben schöne Weihnachtskarten gebastelt. Hier diese Idee ist aus den Set´s entstanden die auf dem Tisch lagen. Hauptsächlich „Alles, Alles Gute“ - nur die mini-Sternchen sind aus einem anderen…. ganz modern und megaschick. Weil sie mir so gut gefällt habe ich sie eben nochmal nachgebastelt - nur die Farbwahl etwas verändert. Schwarz kombiniert mit Kussrot! Und als Highlight obendrauf kamen ein-zwei Sprüher mit dem besagten Champagnernebel - einen kleinen Anteil des Glitzers gemischt mit Wasser in den kleinen Stampin` Spritzern.....

Meine Hand glitzert auch vom festhalten der Karten….

einen schönen glitzerigen und sonnigen Mittwoch!

Und ganz liebe Grüße,

Maggie

P.S. wisst ihr was mir gerade durch den Kopf geht? Das ich echten Champagner gar nicht von einfachem Sekt ohne die Flasche zu sehen unterscheiden kann. Ich würde immer ein Fläschen von diesem Champagner dem "echten" vorziehen - günstiger ist es wahrscheinlich auch..... 

 

Montag 8.10.18                                                  *Werbung*

 

Weihnachtswerkstatt….

 

die Weihnachtswerkstatt ist ein besonders niedliches Stempelset, und hier habe ich der zuckersüssen Oma kleine Stricknadeln in die Hand gegeben. Passend mit dem Prägefolder Zopfmuster finde ich diese Karte stimmig und mega süss!

Ausgemalt habe ich sie mit den Stampin Blends - sieht aus wie gedruckt, oder? Wenn du diese Stifte gerne mal ausprobieren möchtest gibt es genau dazu einen Weihnachtskartenworkshop! Auch mit diesem Set!

 

Damit wünsche ich einen sonnigen Montag und schicke liebe Grüße! Eure

Maggie

 

P.S. Das Paket von letzter Woche dauert noch etwas. Es steckt seit Freitag in Krefeld und es tut sich leider noch nichts. Ich melde mich aber sofort wenn´s dann da ist oder ich etwas genaueres dazu weiss, wieso es von dort nicht weitergeht…. vielleicht verzögert es sich nur durch den Feiertag von letzter Woche weil sich die Pakete dort stapeln?

Ich hoffe das unseres nicht das unterste ist…..hmpf.

 

Freitag 5.10.18                                                    *Werbung*

 

Herbst oder schon Advent?

 

Heute habe ich 4 Kerzen hübsch auf einem Holztablett dekoriert. Da sie die Nummern eins bis vier tragen, sind sie schon für den Advent möglich. Wie praktisch aber die Zahlen einfach wieder abzunehmen, die Kerzen anzünden und als Herbstlichter zu nutzen, wo jetzt doch die Abende wieder kürzer werden und das Kerzenlicht so schön und gemütlich ist. Wieder habe ich mit dem Set „Kraft der Natur“ gearbeitet.... 

Die Farben sind Waldmoos, Vanille und Kupfer. Die Kerzen in einem zarten Hellblau. Diese habe ich am Stumpf mit moosgrüner Wolle umwickelt, in das Tablett gestellt und dann mit Trockenmoos aufgefüllt. Die Blätter aus Papier, die Schneeflocken aus Kupferfolie sind ausgestanzt und einfach hineingelegt. Manche Blätter haben etwas Kupferfarbe abbekommen. Die Blätter an den Kerzen werden nur durch den gewickelten Draht festgehalten. Es wird zwar einige Zeit dauern bis die Kerze bis dorthin abgebrannt ist, aber dann kann der Draht mit dem Blatt ganz leicht etwas nach unten geschoben werden. Oder abnehmen und wieder um eine neue Kerze wickeln. Die Farbkombi mit dem zarten blau und Waldmoos ist zufällig entstanden. Es lagen einfach noch ein paar gestempelte Blätter von einem anderen Projekt neben der Kerze - die wiederum eigentlich für ein winterliches Projekt geplant war. Wie gut das es noch mehr Kerzen im Geschäft gab….hier noch ein paar Detailfotos:

Damit wünsche ich ein schönes, herbstliches Wochenende und schicke ganz liebe Grüße!

Maggie

 

P.S: der Workshop „zarter Herbstkranz“ wurde auf den 28.10. verlegt. Das war das Projekt, von welchem die Blätter noch da rumlagen! Einfach in Termine schauen, dort gibt es auch ein nächstes Kartenkarussell. Dann wird es schon winterweihnachtlich und wir arbeiten mit Brusho und Glanzfarbe. Wer das gerne mal ausprobieren möchte, bietet sich dann die Gelegenheit!